Sie sind hier: Startseite » Tipps » Neues aus Travemünde 18.05.2022

Neues aus Travemünde 18.05.2022

Travemünder Ansichten –
Private Fotografien der 50er bis 70er Jahre

Cover Travemünder Ansichten – Rolf FechnerAnders als in den vorangegangenen Bildbänden wird Travemünde hier nicht auch aus der Ansichtskartenperspektive, sondern mit Fotos von Privatleuten dargestellt.

In den 1950er bis 1970er Jahren haben Travemünder Hobbyfotografen einzelne Häuser oder ganze Häuserfronten, vornehmlich in der Travemünder Altstadt, abgelichtet.

Die Akribie, mit der die Fotografen  vorgegangen sind, indem sie einzelne Häuser, teilweise Haus zu Haus, fotografiert haben, zeugt davon, dass die Fotos in der Absicht gemacht wurden, eine Dokumentation zu erstellen. Diese Dokumentation soll hiermit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Der Reiz liegt darin, dass hier weitgehendst die “nicht prominenten” Häuser abgebildet sind, die aber das Bild des Ortes entscheidend mitpräg(t)en.

Nicht Gegenstand dieses Bildbandes sind die Menschen zu jener Zeit. Ihnen wird ein weiterer Bildband vorbehalten  sein.

Anhand dieser Bilder aus drei Jahrzehnten hat der Autor Rolf Fechner seinen neuen Bildband mit mehr als 160 privaten Fotos zusammengestellt.

Natürlich ist auch der Priwall ist mit einigen Ansichten vertreten.

Viele der  einzelnen Häuser wurden mit Hausnummern versehen, so dass jede(r) Interessierte das im Buch gezeigte Bildmaterial leicht nachvollziehen kann.

Ein “Muss” für jeden interessierten Alt-und Neubürger.

Preis: 20,00 €
Autor: Rolf Fechner
Paperback
Verlag: Books on Demand (05.05.2022)
116 Seiten
ISBN-13: 9783756201860
Größe: 17 x 0.8 x 22 cm


https://www.info-travemuende.de/wp-admin/post.php?post=41579&action=edit