Travemünde Strand im Herbst

Veranstaltungen Schleswig-Holstein
November 2017

 

01. – 05. November 2017

59. Nordische Filmtage Lübeck

Logo Nordische Filmtage in LübeckDie Filmtage, veranstaltet von der Hansestadt Lübeck, sind das einzige Filmfestival in Deutschland und in Europa, das sich ganz auf die Präsentation von Filmen aus dem Norden und dem Nordosten des Kontinents spezialisiert hat.

Mittwoch bis Sonntag

Eintritt: verschiedene Preise

Ort: diverse Orte in Lübeck

Infos: www.luebeck.de/filmtage/


03. – 06. November 2017

Möllner Herbstmarkt

Möllner Herbstmarkt © Thomas EbeltWas der Karneval für Köln, ist der Herbstmarkt für Mölln.
Vom 3. bis zum 6. November wird es wieder bunt in der gesamten Möllner Altstadt.
Der traditionelle Möllner Herbstmarkt öffnet bereits zum 457. Mal seine Pforten in der Eulenspiegelstadt.

Über 160 Stände mit Schmalzgebäck, Leckereien vom Grill, nostalgisch anmutende Karusselle und neueste Fahrgeschäfte versammeln sich am ersten Novemberwochenende in Mölln. Das ganz Besondere daran ist, dass die Fahrgeschäfte und Stände inmitten der historischen Altstadt in den Straßen und auf den Plätzen aufgestellt werden und so ein fantastisches und groteskes Bild erzeugen.

Handel öffnet am Sonntag von 13:00 – 18:00 Uhr
Inmitten des Kirmestrubels öffnen am Sonntag, 05.11.2017 die Geschäfte des Möllner Einzelhandels von 13:00 bis 18:00 Uhr ihre Pforten und laden zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
Besucher können die Zeit nutzen, um sich für den nahenden Winter modisch und wärmend einzukleiden oder sich bereits Anregungen für den weihnachtlichen Wunschzettel zu holen.

Ein Markt mit Historie

Bereits im Jahr 1561 wurde der Herbstmarkt erstmals urkundlich erwähnt. Maßgeblich wurden zu diesem Zeitpunkt Waren verkauft, aber auch die Unterhaltung mit Jongleuren und Schauspielern spielte bereits eine Rolle.
Historiker gehen davon aus, dass bereits vor über 800 Jahren der Markt in Mölln abgehalten wurde. Die Kämmerei spielte dabei eine gewichtige Rolle, denn sie verliehen an „fremde Höker, Krämer und Zuckerbäcker“ die Gewichte zum Abwiegen ihrer Waren und besserten damit das Stadtsäckel auf.
Im 19. Jahrhundert galten Sauerfleisch mit Möllner Zwieback als beliebtes Jahrmarktsessen und es wurde explizit darauf hingewiesen, dass ausreichend Getränke zur Verfügung stehen sollten.
An den Herbstmarkttagen fiel der Schulunterricht sowohl in Mölln als auch in den Nachbarstädten wie z. B. Ratzeburg aus. Auch zu dieser Zeit lockten bereits zahlreiche Unterhaltungsangebote wie Moritatensänger, Wachsfigurenkabinett, Hau den Lukas und vieles mehr.

Geöffnet ist täglich von 14:00 bis 23:00 Uhr.
Erst am Montag, 06. November, um 21:00 Uhr gehen nach dem brillanten Höhenfeuerwerk die Lichter wieder aus.

Eintritt: frei

Ort: Innenstadt von Mölln, 23879 Mölln

www.moelln-tourismus.de

Foto © Thomas Ebelt


03. November 2017

Büchersprechstunde in der Eutiner Landesbibliothek

Lesende von Karlheinz Goedtke vor der Landesbibliothek EutinKostenlose Begutachtung und Bewertung alter Bücher sowie Beratung in Restaurierungsfragen.

Da sich der Aufwand für die Landesbibliothek in Grenzen halten muss, können nur einzelne Stücke begutachtet und bewertet werden.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Freitag 16:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Eutiner Landesbibliothek, Schlossplatz 4, 23701 Eutin
www.lb-eutin.de


04. und 05. November 2017

36. Gogenkrog-Messe

Marktplatz in Neustadt in HolsteinVom 04. – 05. November findet die Gogenkrog-Messe des Gewerbevereins e.V. in der Gogenkrog-Halle in Neustadt in Holstein statt.

Es wird eine umfassende Präsentation der Gewerbetreibenden aus Neustadt in Holstein und aus der Region sowie eine gute gastronomische Versorgung in und am Zelt geboten.

Nicht zu vergessen sind die tollen Mitmach-Angebote für Kinder!

Der Gewerbeverein e.V., der auch in diesem Jahr die Gogenkrog-Messe veranstaltet, freut sich auf zahlreiche Besucher.

Als besonderen Service wird es wieder einen Bus-Shuttle geben, den der Gewerbeverein den Besucherinnen und Besuchern wieder kostenlos anbietet. Der Bus-Shuttle pendelt mehrmals täglich zwischen Pelzerhaken und dem Veranstaltungsort.

Samstag und Sonntag jeweils 10:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Gogenkrog, Am Gogenkrog 20, 23730 Neustadt in Holstein

www.gewerbeverein-neustadt.de


10. November 2017

11. Eutiner Stricknacht

Kreisbibliothek EutinJedermann/-frau ist Willkommen

Info bei Gesa Hagemann, Tel. 04521-798985

Freitag 19:00 Uhr

Teilnahme: frei

Ort: Kreisbibliothek Eutin, Schloßplatz 2, 23701 Eutin
http://bibliothek.kreis-oh.de


18. November 2017

MiniMasterLübeck
Abschlussvorlesung

Vorlesung MiniMasterLübeckMit der Abschlussvorlesung rund um das Thema Tier- und Artenschutz beenden wir das diesjährige MiniMasterLübeck-Studienjahr an einem besonderen Ort: Im Bürgerschaftssaal des Rathauses, wo sonst die Lübecker Bürgerschaft tagt.

Nach der Vorlesung empfängt Euch Kathrin Weiher, Senatorin und 1. stellvertretende Bürgermeisterin der Hansestadt Lübeck, denn dies ist auch der Tag, an dem alle fleißigen MiniMasterLübeck-Studierenden ihre Urkunde verliehen bekommen.

Wenn Du eine oder einer von ihnen sein möchtest, solltest Du an mindestens drei Vorlesungen teilgenommen haben und damit drei Stempel in deinem Studierendenausweis vorweisen können.

Samstag 11:00 Uhr c.t.

Teilnahme: kostenlos

Vorlesung für Kinder von 8 – 12 Jahre

Die Vorlesungen von MiniMasterLübeck können nur mit vorheriger Anmeldung auf der MiniMasterLübeck-Website besucht werden!

Ort: Rathaus, Bürgerschaftssaal, Breite Straße 62, 23552 Lübeck

Veranstalter: Wissenschaftsmanagement der Hansestadt Lübeck, im Haus der Wissenschaft
Breite Straße 6-8, 23552 Lübeck
www.hanse-trifft-humboldt.de

Anmeldung und alle weiteren Informationen:
www.minimaster-luebeck.de


24. November 2017

Hänsel und Gretel – oder
vom Hexenhaus zur Weihnachtsgans

Siegfried W. KernenAuch in diesem Jahr findet eine weihnachtliche Veranstaltung im Ostholstein-Museum statt.

Der bekannte Hamburger Schauspieler Siegfreid W. Kernen ist gemeinsam mit seinen Freunden von WAGNERS SALONQUARTETT zu hören und zu sehen.

Erleben Sie Humperdincks weihnachtliche Märchenoper in einer Fassung für die Westentasche.

Garantiert gesangsfrei, aber mit sämtlichen Hits. Eine erschröckliche Geschichte mit Happy End für nervenstarke Menschen von 9 bis 99!

Freitag 19:30 Uhr

Eintritt: 18,00 €
Kartenvorverkauf:
musicbuero, Tel. 04521-74528 und www.musicbuero.de

Ort: Ostholstein-Museum, Schlossplatz 1, 23701 Eutin

www.musicbuero.de


weiter zum Dezember »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.