Veranstaltungen Schleswig-Holstein
März 2018

 

Logo 875 Jahre Lübeck hat Geburtstag © Lübeck und Travemünde Marketing (LTM)Lübeck hat Geburtstag

2018 feiert die Hansestadt Lübeck ihr Stadtjubiläum „875 Jahre“

Die „Königin der Hanse“ feiert, feiern Sie mit!
2018 wird Lübeck 875 Jahre alt und feiert das ganze Jahr über Geburtstag.

Zum Auftakt des Stadtjubiläums präsentiert der Fachbereich Kultur der Hansestadt Lübeck gemeinsam mit der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) und vielen Programmpartnern, Förderern und Sponsoren das offizielle Jahrbuch mit dem Jubiläumsprogramm rund um Kunst, Kultur und Historie und die eigens erstellte Webseite unter www.luebeck-hat-geburtstag.de.

Besondere Höhepunkte des Programms sind das HanseKulturFestival (8.-10. Juni 2018), die Lange Nacht der Lübeck Literatur (29. Juni 2018) und die Ausstellung „875 Jahre – LÜBECK ERZÄHLT UNS WAS“, die Lübecks Stadtgeschichte vom 09. September 2018 bis 06. Januar 2019 im Museumsquartier St. Annen und im Europäischen Hansemuseum vorstellt.

Stadtjubiläum Veranstaltungsübersicht (pdf) Stand 11.01.2018, Änderungen vorbehalten

weitere Infos: www.luebeck-hat-geburtstag.de

Foto © Lübeck und Travemünde Marketing (LTM)


noch bis 04. März 2018

Stadtwerke Lübeck Eiszauber 2018

Stadtwerke Lübeck EiszauberDer „Stadtwerke Lübeck Eiszauber“ geht im Januar 2018 in die achte Runde!

Die 700 Quadratmeter große Eisbahn verwandelt den Markt in ein stimmungsvolles Openair-Eisstadion und bietet sechs Wochen lang eine Winterattraktion für die Lübecker Bürger und Gäste aus der Region.

Erstmalig wird die Eisfläche durch eine transparente Überdachung vor Witterungseinflüssen geschützt sein.

Ein einladender Gastronomiebereich und eine stimmungsvolle Winterdekoration werden die Eisbahn umrahmen.

Am 19. Januar 2018 findet von 17:00 – 21:00 Uhr die große Eröffnungsfeier mit Tanz und Akrobatik auf dem Eis statt.

Wer keine eigenen Schlittschuhe dabei hat, kann sie sich vor Ort ausleihen.
Für die kleinen Eisläufer stehen Lauflernpinguine bereit.

Öffnungszeiten der Eisbahn:
Montag – Freitag 09:00 – 13:00 Uhr, reserviert für Schulklassen, Kindergärten etc., Anmeldung unter Tel. 0451 4091-917
Montag – Freitag 13:00 – 19:00 Uhr Eislaufen für jedermann
Samstag 10:00 – 19:00 Uhr
Sonntag 11:00 – 19:00 Uhr

Eintrittspreise pro Stunde:
Erwachsene 3,00 € (10er Karte 25,00 €)
Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre 2,50 € (10er Karte 20,00 €)
Schulklassen und Kindergärten pro Stunde und Person 2,00 €

Leihschlittschuhe: 
3,00 €/Stunde (Schulklassen und Kindergärten pro Stunde und Person 2,00 €)

Eisbahn mieten:
(z. B. Eishockey): 100,00 € pro Stunde, Anmeldung Tel. 0451 4091-917

Veranstaltungen auf der Eisbahn:

19.01.2018 17:00 – 21:00 Uhr Große Eröffnungsfeier
Tanz und Akrobatik auf dem Eis mit dem Rostocker Eislaufverein. Im Anschluss Feuerwerk und freies Laufen für alle.
07.02.2018 09:00 – 14:00 Uhr Stadtwerke Lübecker Eisspiele
16.02.2018 13:00 – 19:00 Uhr Lübeck läuft kostenlos
Eintritt frei! Die Stadtwerke Lübeck laden alle Kunden herzlich ein, sich auf’s Glatteis zu wagen.
22.02.2018 ab 16:00 Uhr Geschlossene Veranstaltung

Regelmäßige Termine:

Mo – Fr 09:00 – 13:00 Uhr Eislaufen für Schulklassen, Kindergärten etc.
Anmeldung Tel. 0451 4091-917
Sa ab 13:00 Uhr Eisdisco
täglich ab 19:30 Uhr Eisstockschießen, Preise pro Bahn und Spiel (mind. 4, max. 12 Personen), inkl. 1 Heißgetränk pro Person 10,00 €
Anmeldung Tel. 0451 4091-917

Bitte immer daran denken:
Es besteht aus Sicherheitsgründen Handschuhpflicht auf der Eisbahn.
Weitere Schutzkleidung, beispielsweise Ellenbogen- und Knieschützer, wird empfohlen.

Ort: Marktplatz vor dem Lübecker Rathaus, 23552 Lübeck

www.luebeck-tourismus.de


noch bis 31. März 2018

Alles Sülze – Vier Frauen am Rande der Wursttheke

Alles Sülze © Theaterschiff LübeckAm Donnerstag feiert das Theaterschiff Lübeck ab 20 Uhr die Premiere der Komödie „Alles Sülze“, eine musikalische Komödie über einen ganz besonderen Tag im Supermarkt.

Die Angestellten der Supermarktfiliale EKADE – „EinKAufen, Das Erlebnis“ wissen bei Arbeitsantritt an diesem wunderschönen Morgen noch nicht, was alles auf sie zukommt.
Die Wechseljahrs geplagte Frau Müller, die vom Hygienewahn befallene Frau Meier, das russische Vollblutweib Frau Schmitz und die schon längst pensionierte Frau Schulz müssen an diesem Tag unvorhergesehen ohne ihren Filialleiter Herr Strohmberg das Geschäft leiten.

Dass keine Kunden erscheinen, irritiert die Frauen zunächst, doch Frau wäre nicht Frau, wenn sie nicht ungestörtes Arbeitsklima mit Nützlichem verbinden würde.
Männer, Frisuren, Würste und Hitzewallungen werden ausführlich diskutiert und kontrovers beleuchtet.
Nachdem man aber schließlich entdeckt hat, dass ausgerechnet die penibel korrekte Frau Meier vergessen hatte die Ladentür aufzuschließen, erscheint endlich der erste Kunde. Der hat allerdings einen ganz besonderen Wunsch und sorgt damit für tödliche Aufregung.

Ein komödiantisches Krimispektakel mit viel Musik, einer ziemlich großen Wurst, ganz viel Hackfleisch und einer eiskalten Überraschung.
Gute Laune pur!

Eintritt: 25,-/28,- €
Tickets gibt es unter der Telefonnummer 0451-2038385, unter www.theaterschiffluebeck.de, bei allen Geschäftsstellen der Lübecker Nachrichten, der Konzertkasse Lübeck (im Hause Hugendubel), im Pressezentrum, im Citti-Markt, bei tips&TICKETS sowie an der Abendkasse auf dem Schiff.

Spielplan und Tickets unter www.theaterschiffluebeck.de

Ort: Theaterschiff Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10k (Am Holstenhafen – An der Muk)
23554 Lübeck, Tel. 0451-2038385, Fax 0451-29630862
www.theaterschiffluebeck.de

Spielplan » Januar – Juli 2018 « (pdf)


01. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Scharbeutz

WirsingAuf diesem ersten Bio-Wochenmarkt in Ostholstein werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den Öffnungszeiten am Nachmittag wird hierbei speziell auch auf Berufstätige und ihre Familien Rücksicht genommen.

Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus-Vorplatz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


01. März 2018

Vortrag
Die Slawen in Ostholstein –
ein Thema der Landesgeschichte

Bahnhof Plön © Tourist Info Großer Plöner SeeProf. Dr. Ludwig Steindorff, Historisches Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Veranstaltung der Universitätsgesellschaft Schleswig-Holstein

Donnerstag 20:00 Uhr

Eintritt: 5,- €, Schüler und Studenten 3,- €, Mitglieder der Universitätsgesellschaft frei

Ort: Tourist Info Großer Plöner See, (ehem. Bahnhof), Bahnhofstr. 5, 24306 Plön

www.shug.uni-kiel.de


02. März 2018

„Archäologische Sprechstunde“ im zeiTTor

Steine am Strand - Archäologische Sprechstunde zeiTTorAm Freitag können in der „Archäologischen Sprechstunde“ im zeiTTor-Museum der Stadt Neustadt in Holstein Fundstücke vorgestellt werden.
Es werden Scherben, Versteinerungen, Steingeräte und alles was „alt“ ist bestimmt.
Es dürfen gerne skurrile Objekte dabei sein.
Wer keine Fundstücke hat, ist ebenso herzlich willkommen. In der gemütlichen Runde gibt es immer Interessantes zu sehen.

Freitag 15:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: zeiTTor, Haakengraben 2-6, Navi: Vor dem Kremper Tor
23730 Neustadt in Holstein, Tel. 04561-619305
www.zeittor-neustadt.de


02. März 2018

Büchersprechstunde in der Eutiner Landesbibliothek

Lesende von Karlheinz Goedtke vor der Landesbibliothek EutinKostenlose Begutachtung und Bewertung alter Bücher sowie Beratung in Restaurierungsfragen.

Da sich der Aufwand für die Landesbibliothek in Grenzen halten muss, können nur einzelne Stücke begutachtet und bewertet werden.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Freitag 16:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Eutiner Landesbibliothek, Schlossplatz 4, 23701 Eutin
www.lb-eutin.de


02. März 2018

Fackelwanderung in Sierksdorf

Fackelwanderung am Winterstrand © TALBEine Fackelwanderung mit maritimen Hintergrund und Winterstrand-Ambiente im Gepäck.

Lass dich (ver-)führen in der Dunkelheit den Strand deines Lebens zu erkunden, Schritt für Schritt durch einen sinnfrohen und winterlich erlesenen Abend.

Freitag 18:00 Uhr

Teilnahme: kostenlos – Fackel inklusive!
Für Kinder, die noch zu klein für eine eigene Fackel sind, kann vor Ort ein LED-Stab zum Preis von 2 € gekauft werden.

Treffpunkt: Fischerplatz am Strand, Am Strande/Ecke Bergweg, 23730 Sierksdorf

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Foto © Tourismus Agentur Lübecker Bucht (TALB)


02. März 2018

Fackelwanderung am Timmendorfer Winterstrand

Fackelwanderung am Winterstrand © TALBGenießen Sie Timmendorfer Strand bei einer Fackelwanderung.

Bei der winterlichen Wanderung mit Feuer und Flamme in netter Gesellschaft ist die Hektik des Alltages schnell vergessen und macht Platz für viele besondere Eindrücke und Erinnerungen.

Die Wanderungen in Timmendorfer Strand beginnen und enden an der Maritim Seebrücke.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit den Abend bei einem heißen Tee ausklingen und die gewonnenen Eindrücke Revue passieren zu lassen.

Freitag 19:30 Uhr

Teilnahme: Die Fackeln und die Wanderung sind kostenfrei.

Treffpunkt: Maritim Seebrücke, 23669 Timmendorfer Strand

www.timmendorfer-strand.de

Foto © TALB


03. und 04. März 2018

24. Eutiner Ostereiermarkt

Eutiner Ostereiermarkt im Ostholstein-MuseumDer Ostereiermarkt in Eutin, der in diesem Jahr zum 24. Mal im Ostholstein-Museum stattfindet, hat mittlerweile eine lange Tradition in der Stadt. Auch in diesem Jahr werden – wie gewohnt vier Wochen vor Ostern – zahlreiche Aussteller aus dem In- und Ausland ihre in unterschiedlichster Weise bearbeiteten Eier präsentieren.

In diesem Frühjahr werden die Aussteller zeigen, was bei der Gestaltung eines kleinen Eis alles möglich ist: Die Vielfalt der präsentierten Eier reicht von Natureiern über Aquarell-, Öl- und Acrylmalerei-Eier mit unterschiedlichsten Motiven aus Landschaft, Kunst, Märchen und Tierwelt bis hin zu kunsthandwerklich bearbeiteten Eiern. Die Besucher finden sowohl traditionelle als auch ganz moderne Gestaltungstechniken an den unterschiedlichen Ständen vor und haben zum Teil die Möglichkeit, den Ausstellern bei der Herstellung und Verarbeitung der Eier über die Schulter zu schauen.

Als Veranstalter freuen wir uns besonders, dass neben den altbekannten und beliebten Ausstellern aus ganz Deutschland, aus den Niederlanden, Polen und Ungarn in diesem Jahr auch einige neue Teilnehmer zu uns nach Eutin kommen und mit ihren individuell gestalteten Ostereiern den Besuchern vielseitige neue Eindrücke vermitteln werden.

Samstag und Sonntag jeweils 10:00 – 17:00 Uhr

Eintritt:

Ort: Ostholstein-Museum, Schlossplatz 1, 23701 Eutin, Tel. 04521-788520

Infos: www.oh-museum.de

Text, Foto © Ostholstein-Museum


03. März 2018

Fackelwanderung in Rettin

Fackelwanderung am Winterstrand © TALBRomantik, Geselligkeit und feuriges Erlebnis … die Fackelwanderungen am Strand von Rettin.
Eine Fackelwanderung mit maritimen Hintergrund und Winterstrand-Ambiente im Gepäck.

Lass dich (ver-)führen in der Dunkelheit den Strand deines Lebens zu erkunden, Schritt für Schritt durch einen sinnfrohen und winterlich erlesenen Abend.

Alle Fackelwanderungen stehen unter einem bestimmten Motto, zum Beispiel Sagen, Seefahrtserzählungen Piraten und vieles mehr.

Samstag 18:30 Uhr

Teilnahme: kostenlos – Fackel inklusive!
Für Kinder, die noch zu klein für eine eigene Fackel sind, kann vor Ort ein LED-Stab zum Preis von 2 € gekauft werden.

Treffpunkt: kleine Seebrücke Rettin, Strandweg, 23730 Rettin

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Foto © Tourismus Agentur Lübecker Bucht (TALB)


05. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Haffkrug

Fischerstatue in HaffkrugAuf dem Haffkruger Seebrückenvorplatz findet immer montags vormittags von 09:00 bis 14:00 Uhr ein Bio-Wochenmarkt statt, auf dem nur mit ökologischen Produkten gehandelt wird.

Biologisch und gesund einkaufen mit 100 % Meerblick – das gibt es wohl nur im idyllischen Fischerdorf Haffkrug.

Auf dem Bio-Wochenmarkt werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den geplanten Öffnungszeiten am Vormittag soll das Angebot des Bio-Wochenmarktes in Scharbeutz ergänzt werden. Der Wochenmarkt soll sich als Institution und Treffpunkt nun auch in Haffkrug etablieren.

Montag 09:00 – 14:00 Uhr

Ort: Seebrückenvorplatz Haffkrug, Höhe Strandallee 0, 23683 Haffkrug

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


07. März 2018

Mensch und Meer – die Zukunft des Ozeans

Eutiner LandesbibliothekVortrag von Prof. Dr. Martin Visbeck (Universität Kiel, Geomar Institut für Ozeanforschung)

Mittwoch 19:30 Uhr

Eintritt: 5 €
Mitglieder der Universitätsgesellschaft frei

Ort: Eutiner Landesbibliothek, Seminarraum, Schlossplatz 4, 23701 Eutin
www.lb-eutin.de


08. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Scharbeutz

WirsingAuf diesem ersten Bio-Wochenmarkt in Ostholstein werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den Öffnungszeiten am Nachmittag wird hierbei speziell auch auf Berufstätige und ihre Familien Rücksicht genommen.

Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus-Vorplatz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


09. März 2018

Fackelwanderung in Scharbeutz

Fackelwanderung am Winterstrand © TALBWinterwärmegefühl am Strand deines Lebens bedeutet Romantik, Geselligkeit und feuriges Erlebnis …
Eine Fackelwanderung mit maritimen Hintergrund und Winterstrand-Ambiente im Gepäck.

Lass dich (ver-)führen in der Dunkelheit den Strand deines Lebens zu erkunden, Schritt für Schritt durch einen sinnfrohen und winterlich erlesenen Abend.

Freitag 18:00 Uhr

Teilnahme: kostenlos – Fackel inklusive!
Für Kinder, die noch zu klein für eine eigene Fackel sind, kann vor Ort ein LED-Stab zum Preis von 2 € gekauft werden.

Treffpunkt: Seebrücke Scharbeutz, Höhe Strandallee 134, 23683 Scharbeutz

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Foto © Tourismus Agentur Lübecker Bucht (TALB)


10. und 11. März 2018

Lebensfreude Messe Lübeck

Logo Lebensfreude MessenDie diesjährige Lebensfreude Messe in den media docks steht ganz im im Zeichen von Entspannung, Wohlfühlen und Mitmachen.
Neben zahlreichen Tipps und Produkten für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben ist Ausprobieren angesagt.

Samstag und Sonntag jeweils 10:00 – 18:00 Uhr

Eintritt:
Tageskarte: 9 €
Messepass für 2 Tage: 15,- €
Kinder bis 14 Jahren in Bgl. kostenfrei
VVK online unter www.lebensfreudemessen.de

Ort: media docks, Willy-Brandt-Allee 31, 23554 Lübeck

www.lebensfreudemessen.de


10. und 11. März 2018

13. Tag der offenen Töpferei

Töpferei Nicole Leggewie in EutinDie Keramikerinnen und Keramiker aus Schleswig-Holstein laden Sie am 2. Wochenende im März ein, die geöffneten Töpfereien, Keramikwerkstätten, Studios und Ateliers zu besuchen, das vielseitige Handwerk kennen zu lernen, sich auszuprobieren und gesellige Stunden zu erleben.

Auch in diesem Jahr haben nahezu 600 Werkstätten bundesweit gleichzeitig geöffnet.

Werkstattführung und Vordrehen bei Kaffee und Kuchen.

Samstag und Sonntag, jeweils 10:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Töpferei Kunst & Ton, Nicole Leggewie, Riemannstr. 8, 23701 Eutin, Tel. 04521-798601

www.tag-der-offenen-toepferei.de


10. und 11. März 2018

Kunsthandwerkermarkt
Lübsche Ostern 2018

Schuppen 6 in Lübeck40 Aussteller auf 500 qm uriger Atmosphäre im alten Hafenschuppen 6 an der Untertrave zeigen ihre Kunstfertigkeit und ihren Einfallsreichtum.
Bei uns entdecken Sie ein besonderes Angebot an schönen Dingen aus den Werkstätten unserer Aussteller … alles außer Massenware.

Wohlduftend und farbenfroh, exclusiv und ausgefallen, filigran und rustikal, lecker und verführerisch … Unserer Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.

Zeit für eine Pause?
In der Cafeteria genießen Sie Kaffee und hausgemachten Kuchen sowie leckere kleine Snacks.
… und dann auf zur zweiten Runde …

Freuen Sie sich auf eine frühlingshafte Atmosphäre. Wir freuen uns auf Sie.

Samstag und Sonntag jeweils 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: 2,- €, Kinder bis 12 Jahre frei
Ausreichend Parkplätze in der direkten Umgebung sind vorhanden.

Ort: Schuppen 6, An der Untertrave 47a, 23552 Lübeck
www.schuppen6.com

Foto © Brigitte Dammann und Reiner Westen


10. März 2018

Ratzeburger Dommusiken:
Klangprobe

Ratzeburger DomDer Ratzeburger Domchor singt in diesem Jahr die Messe h-Moll von Johann Sebastian Bach.
Er nähert sich diesem Opus ultimum durch eine gottesdienstliche Aufführung des 1. Teils.

Die Klangprobe gibt einen Einblick in die Probenarbeit von Chor und Orchester.
Mit den Mitwirkenden des Kantatengottesdienstes am 11. März 2018.

Samstag 18:00 Uhr

Eintritt: frei, Spende erbeten

Ort: Ratzeburger Dom, Domhof 35, 23909 Ratzeburg

Veranstalter: Evangelisch-Lutherische Domkirchgemeinde zu Ratzeburg
Domhof 35, 23909 Ratzeburg, Tel. 04541-3406
www.ratzeburgerdom.de


10. März 2018

Fackelwanderung in Pelzerhaken

Fackelwanderung am Winterstrand © TALBWinterwärmegefühl am Strand deines Lebens bedeutet Romantik, Geselligkeit und feuriges Erlebnis …
Eine Fackelwanderung mit maritimen Hintergrund und Winterwärmegefühl im Gepäck.

Lass dich (ver-)führen in der Dunkelheit den Strand deines Lebens zu erkunden, Schritt für Schritt durch einen sinnfrohen und winterlich erlesenen Abend.

Nach der Fackelwanderung kannst du bei Klönschnack in geselliger Runde auf der Pelzerhakener Winterterrasse im Gestrandet wieder auftauen.

Alle Fackelwanderungen stehen unter einem bestimmten Motto, zum Beispiel Sagen, Seefahrtserzählungen, Piraten und vielem mehr.

Samstag 18:30 Uhr

Teilnahme: kostenlos – Fackel inklusive!
Für Kinder, die noch zu klein für eine eigene Fackel sind, kann vor Ort ein LED-Stab zum Preis von 2 € gekauft werden.

Treffpunkt: Seebrückenvorplatz Pelzerhaken, Strandallee, 23730 Pelzerhaken

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Foto © Tourismus Agentur Lübecker Bucht (TALB)


11. März 2018

Ratzeburger Dommusiken:
Kantatengottesdienst

Ratzeburger DomHeinrich Schütz »Was betrübst du dich, meine Seele« – Symphonia sacra SWV 353
Johann Sebastian Bach Kyrie – Christe – Kyrie – aus der Messe h-Moll für Soli, Chor und Orchester BWV 232
Bettina Pahn – Sopran
Juliane Sandberger – Alt
Ratzeburger Domchor
Bremer Bach Consort
Leitung: Domkantor Christian Skobowsky

Sonntag 10:15 Uhr

Eintritt: frei, Spende erbeten

Ort: Ratzeburger Dom, Domhof 35, 23909 Ratzeburg

Veranstalter: Evangelisch-Lutherische Domkirchgemeinde zu Ratzeburg
Domhof 35, 23909 Ratzeburg, Tel. 04541-3406
www.ratzeburgerdom.de


11. März 2018

Golf Opening

Seepferdchen Brunnen in Timmendorfer StrandUnter dem Motto „Golf für Jedermann“ lädt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH gemeinsam mit der Golfanlage Seeschlösschen zu einem Golf-Turnier durch den gesamten Ort ein.
An neun kreativen Stationen entlang der Kurpromenade, dem Strandpark und am Strand können Teilnehmer von 12:00 bis 17:00 Uhr ihre ersten Golfschwünge versuchen und dabei die Leidenschaft für diesen Sport entdecken.

Sonntag 12:00 Uhr

Teilnahme: frei
Eine Anmeldung ist im Vorfeld nicht notwendig.

Ort: Timmendorfer Platz, Kurpromenade, Strandpark, Strand, 23669 Timmendorfer Strand
www.timmendorfer-strand.de


11. März 2018

Der Lack ist ab – der Glanz ist geblieben

Lidwina Wurth © Thomas BergEin Programm über das nicht-mehr-ganz-jung-Sein.

Lidwina Wurth singt und plaudert von Diäten, Dates, den verpassten Chancen eines weiblichen Single 40plus und dem Glück einfach seine Ruhe haben zu können.

Begleitet wird sie von Peter Urban – Saxophon, Thomas Goralczyk – Klavier und Martin Karl-Wagner – Bass mit Musik von Glenn Miller, Günter Neumann, Irving Berlin, Richard Rodgers und anderen.

40 ist die neue 30 macht uns die Werbung klar und Filmstars mittleren Alters von Julia Roberts bis Sophie Marceau sind Beispiel und Herausforderung. Aber wie sieht der Alltag wirklich aus, zwischen endlosen Telefonaten mit familiär total überlasteten Freundinnen, der Frage ob der „Richtige“ noch kommt und dem ewigen Kampf mit der Waage.
Nach zwei amüsanten Stunden wissen Sie mehr.

Nach der Veranstaltung bietet Ihnen das Restaurant Gelegenheit für einen kulinarischen Ausklang des Abends.
Um Tischreservierung unter Tel. 04561-16010 wird gebeten.

Sonntag 17:00 Uhr

Eintritt: 16,00 €
Kartenverkauf:
musicbuero, Tel. 04521-74528 und www.musicbuero.de

Ort: Hofanlage Marienhof, Veranstaltungsraum über dem Restaurant, Rosengarten 50, 23730 Neustadt

www.musicbuero.de

Foto © Thomas Berg


12. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Haffkrug

Fischerstatue in HaffkrugAuf dem Haffkruger Seebrückenvorplatz findet immer montags vormittags von 09:00 bis 14:00 Uhr ein Bio-Wochenmarkt statt, auf dem nur mit ökologischen Produkten gehandelt wird.

Biologisch und gesund einkaufen mit 100 % Meerblick – das gibt es wohl nur im idyllischen Fischerdorf Haffkrug.

Auf dem Bio-Wochenmarkt werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den geplanten Öffnungszeiten am Vormittag soll das Angebot des Bio-Wochenmarktes in Scharbeutz ergänzt werden. Der Wochenmarkt soll sich als Institution und Treffpunkt nun auch in Haffkrug etablieren.

Montag 09:00 – 14:00 Uhr

Ort: Seebrückenvorplatz Haffkrug, Höhe Strandallee 0, 23683 Haffkrug

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


15. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Scharbeutz

WirsingAuf diesem ersten Bio-Wochenmarkt in Ostholstein werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den Öffnungszeiten am Nachmittag wird hierbei speziell auch auf Berufstätige und ihre Familien Rücksicht genommen.

Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus-Vorplatz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


16. März 2018

Meine Sehnsucht ist das Meer –
Ringelnatz und Co.

Lidwina Wurth © Thomas BergLidwina Wurth, Armin Diedrichsen, Thomas Goralczyk und Martin Karl-Wagner nehmen Sie mit auf eine Reise in die Ferne.

Amüsante Lieder von tätowierten Matrosen, Taschentuch schwenkenden Mädchen, der Liebe im Hafen und der Freiheit auf See.
Folgen Sie spannenden und oft atemberaubenden Reiseabenteuern von Kuddeldaddeldu, Klabund und vielen anderen – an Seemannsgarn wird es keinen Mangel geben.

Freitag 20:00 Uhr

Eintritt: 18,00 €
Kartenvorverkauf:
musicbuero, Tel. 04521-74528 und www.musicbuero.de

Ort: Bootshaus, Seepark 1, 23701 Eutin

www.musicbuero.de

Foto © Thomas Berg


17. und 18. März 2018

Großer Ostermarkt auf dem Landgestüt Traventhal

Osterhase mit Eier-Lama - Landgestüt TraventhalWenn der Osterhase das Landgestüt besucht, steht der Frühling vor der Tür – sicherheitshalber wird jedoch jedes Jahr die Heizung im geschmückten Hengstsaal von 1873 aktiviert.

Auf dem Gestüt stellen wieder viele Aussteller ihr anspruchsvolles Angebot aus:
Ungewöhnliche Kreationen von Kunsthandwerker oder selbst gefertigte Seifen können ebenso erworben werden, wie Osterschmuck und Pflanzen, die im Außengelände angeboten werden.

Wie Hausherr Harry Beiersdorf erklärt, sind in diesem Jahr viele neue Aussteller auf dem Markt – allerdings werden die Stammgäste auf dem Landgestüt auch ihre „Lieblingsaussteller“ wieder finden.

Die Kinder haben ihren Spaß mit der Kinder-Eisenbahn, den Hüpfburgen und dem Ponyreiten.

Der Osterhase verteilt an beiden Tagen Süßigkeiten mit dem „Eier-Lama“.
Schafe mit Osterlämmern, der Streichelzoo mit dicken Hasen, erwarten die kleinen und großen Gäste.

Im Land-Museum kann man neben den alten landwirtschaftlichen Geräten z. B. Holzspielzeug, Fotopostkarten, Bilder oder schmiedeeiserne Leuchter vorfinden.

Zur Kaffeezeit gibt es frische Torten.
In der historischen Landbäckerei werden Brot und Fladen im Steinofen auf dem Holzfeuer gebacken.
Die traditionelle Erbsensuppe sowie das Spezialbier „Traventhaler Hengst“ aus der Landbrauerei sorgen für den leiblichen Genuss.

Samstag und Sonntag jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: 5.- €
Kinder bis 12 Jahre frei

Freies Parken auf dem Großparkplatz, Freier Eintritt ins Land-Museum

Ort: Landgestüt Traventhal, 23795 Traventhal (bei Bad Segeberg)
Büro: Dorfstr. 26, 23795 Traventhal, Tel. 04551-968925
www.landgestuet-traventhal.de

Flyer Landgestüt Traventhal (pdf)

Text und Fotos © Landgestüt Traventhal


17. März 2018

Kinderuni Neustadt in Holstein:
Früher war mehr Schnee – Geschichte einer Jahreszeit

Logo Kinderuni Neustadt in Hostein Der Autor Bernd Brunner erzählt Geschichten aus aller Welt, als die Winter noch Winter waren.

Samstag 10:30 Uhr

Teilnahme: frei

Ort: Theatersaal der Jakob-Lienau-Schule, Schulstraße 2, 23730 Neustadt
www.kinderuni-neustadt.de

www.facebook.com/kinderuni.neustadt


17. und 18. März 2018

Österlicher Frühlingsmarkt um die Trittauer Wassermühle

Ostermarkt in Trittau © Elke Baum, KunsthandwerkeragenturCa. 120 Kunsthandwerker und Aussteller präsentieren Kunsthandwerk, Gartenromantik und Pflanzen auf dem Mühlengelände.

Drechseln für Kinder mit dem Naturpädagogen Dag Wixforth vom Hof Balm.

Sa und So jeweils 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei
Parkplätze stehen den Besuchern hinter dem MC ModeCentrum ausreichend und kostenlos zur Verfügung.

Ort: Trittauer Wassermühle, Am Mühlenteich 3, 22946 Trittau

Veranstalter: Elke Baum, Kunsthandwerkeragentur
Theodor Storm Str. 8, 22946 Trittau, Tel. 04154-2037
www.kunsthandwerker-maerkte.de

Text und Foto © Elke Baum, Kunsthandwerkeragentur


17. März 2018

Das Kindertheater des Monats
Das Schlaf

Das Schlaf © Andreas SchwarzDie Welt schläft, das Kind ist wach.
Da kommt ein Wesen zur Tür herein, wie das Kind es noch nie sah: Das Schlaf.

Was passiert dann:
Ist es ein Kampf?
Ist es ein Spiel?
Ist es eine Fantasie?

Das Schlaf und das Kind lernen sich kennen zwischen Wachen und Einschlafen, zwischen Nacht und Traum, im Spiel und im Kampf.

Zum Schluss geht es gar nicht ums Gewinnen und alle sind endlich zufrieden.

Eine Fantasie mit Theater, Tanz und Musik nach dem Bilderbuch des Comiczeichners Flix, einem der lustigsten, tiefsinnigsten und erfolgreichsten deutschen Comicautoren.

Schauspiel für Menschen ab 4,5 Jahren

Dauer: ca. 45 Min.

Samstag – Einlass: 14:45 Uhr Beginn: 15:00 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 5,- €, Kinder 4,- €
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Buchstabe, Hochtorstr.2, 23730 Neustadt, Tel. 04561-8883
Konzertagentur Haase, Lienaustr.10, 23730 Neustadt, Tel. 04561-8585 oder freecall 0800-23 33 33 0
Ticketshop Eutin, Markt 19, 23701 Eutin, Tel. 04521-709734

Ort: Kulturwerkstatt FORUM, Wieksbergstraße 2-4, 23730 Neustadt in Holstein
www.kulturwerkstattforum.de

www.facebook.com/forumneustadt

www.theateramstrom.de

Foto © Andreas Schwarz


17. März 2018

Der sterbende Heiland

Markt und Stadtkirche in Neustadt in HolsteinPassionskantate – Johann Wilhelm Hertel

Maike Albrecht – Sopran
Youinggi Moses Do – Tenor
Yannick Debus – Bass
Ensemble der Musikhochschule Lübeck,
Hans Jürgen Schnoor – Einstudierung
Kantorei Neustadt
Andreas Brunion – Leitung

Samstag 17:00 Uhr

Eintritt: 12,50/9,90 €, VVK inkl. aller Gebühren 13,00/10,50 €
VVK-Stellen:
Touristinformationen: Scharbeutz, Eutin, Timmendorfer Strand, Pelzerhaken, Sierkdorf
alle Pressestellen der Lübecker Nachrichten
Neustadt: der reporter, Druck Atelier Schwarz, Konzertagentur Haase

Ort: Stadtkirche, 23730 Neustadt in Holstein

Veranstalter: Ev.-luth. Kirchengemeinde Neustadt in Holstein, Kirchenstr. 7, 23730 Neustadt in Holstein
Tel. 04561-17945
www.stadtkirche-neustadt.de


19. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Haffkrug

Fischerstatue in HaffkrugAuf dem Haffkruger Seebrückenvorplatz findet immer montags vormittags von 09:00 bis 14:00 Uhr ein Bio-Wochenmarkt statt, auf dem nur mit ökologischen Produkten gehandelt wird.

Biologisch und gesund einkaufen mit 100 % Meerblick – das gibt es wohl nur im idyllischen Fischerdorf Haffkrug.

Auf dem Bio-Wochenmarkt werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den geplanten Öffnungszeiten am Vormittag soll das Angebot des Bio-Wochenmarktes in Scharbeutz ergänzt werden. Der Wochenmarkt soll sich als Institution und Treffpunkt nun auch in Haffkrug etablieren.

Montag 09:00 – 14:00 Uhr

Ort: Seebrückenvorplatz Haffkrug, Höhe Strandallee 0, 23683 Haffkrug

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


22. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Scharbeutz

WirsingAuf diesem ersten Bio-Wochenmarkt in Ostholstein werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den Öffnungszeiten am Nachmittag wird hierbei speziell auch auf Berufstätige und ihre Familien Rücksicht genommen.

Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus-Vorplatz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


23. März 2018

Fackelwanderung am Niendorfer Winterstrand

Fackelwanderung am Winterstrand © TALBGenießen Sie den Niendorfer Strand bei einer Fackelwanderung.

Bei der winterlichen Wanderung mit Feuer und Flamme in netter Gesellschaft ist die Hektik des Alltages schnell vergessen und macht Platz für viele besondere Eindrücke und Erinnerungen.

Die Wanderung beginnt und endet am Niendorfer Balkon.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit den Abend bei einem heißen Tee ausklingen und die gewonnenen Eindrücke Revue passieren zu lassen.

Freitag 19:30 Uhr

Teilnahme: Die Fackeln und die Wanderung sind kostenfrei.

Treffpunkt: Hafeninfo, Niendorfer Hafen, Strandstraße 37f, Im Hafen 4+5, 23669 Niendorf/Ostsee

www.timmendorfer-strand.de

Foto © TALB


24. März 2018

“so real”
Frank Döhler & Daniel Scheufler

Döhler & Scheufler © Stephan Böhlig asyncdesignFrank Döhler & Daniel Scheufler sind als Musikduo seit 1999 gemeinsam unterwegs.

Ihr Ziel bestimmt ihre Arbeit: Sie wollen die Sehnsucht nach Gott in Menschen wecken und stärken.

Mit deutschsprachigen Texten und klavierorientierten Arrangements gestalten die beiden Dresdner Musiker Konzerte, evangelistische Wochen, Gottesdienste, Kongresse und andere Gemeindeveranstaltungen im gesamten deutschsprachigen Raum.

Dabei übernimmt Frank Döhler oft auch selbst die Predigt. Ihre klare Botschaft findet den direkten Weg aus der Mitte des Alltags mitten ins Herz. Scheuflers exzellentes Pianospiel bestimmt immer die Marschrichtung in das sich Döhlers schnörkellose und geradlinige Stimme elegant einbettet. Dieser ihnen eigene Duosound gepaart mit ihrer sympathischen und dennoch deutlichen Ehrlichkeit ist es, der einen aufhorchen und hinhören lässt, egal ob sie nun als Band, im Trio oder lediglich zu zweit vor ihrem Publikum stehen. Ihr authentisches Auftreten macht sie nahbar und spricht ein breites Publikum an. Deutlich deutscher PianoPop zum Genießen.

Samstag 19:30 Uhr

Eintritt: frei, Spende erbeten

Ort: Stadtkirche, 23730 Neustadt in Holstein

Veranstalter: Ev.-luth. Kirchengemeinde Neustadt in Holstein, Kirchenstr. 7, 23730 Neustadt in Holstein
Tel. 04561-17945
www.stadtkirche-neustadt.de

Foto © Stephan Böhlig


24. März 2018

12. Earth Hour

Plakat Earth Hour

Am Samstag gehen weltweit für 60 Minuten die Lichter aus nicht,

um Strom zu sparen –

sondern als Botschaft für mehr Klimaschutz!!!

Am 24. März 2018 gehen von 20:30 – 21:30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der sogenannten Earth Hour werden unzählige Privatpersonen zuhause das Licht ausschalten und viele tausend Städte symbolisch ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit hüllen, darunter Wahrzeichen wie den Big Ben in London oder die Christusstatue in Rio de Janeiro.

Jedes Jahr werden es mehr Menschen und Unternehmen, die sich ums Klima sorgen und vorangehen. Das Tolle an Earth Hour ist, dass jeder mitmachen kann.

Schalten Sie für eine Stunde zuhause das Licht aus und werden Sie Teil einer weltweiten Bewegung!

Die Aktion motiviert weltweit Millionen Menschen dazu, umweltfreundlicher zu leben und zu handeln – weit über die sechzig Minuten hinaus. Nicht nur zur Earth Hour, sondern auch im alltäglichen Leben.

Nur mit einem zügigen Ausstieg aus Atom- und Kohleenergie könnten die wichtigen Klimaschutzziele erreicht werden. Unterstützen kann dies jeder durch den Wechsel zu einem Ökostrom-Tarif.

Samstag 20:30 – 21:30 Uhr

Veranstalter: WWF – World Wide Fund For Nature
www.wwf.de/earthhour

www.earthhour.org


25. März 2018

Frühling lässt sein blaues Band …

Schloss Hagen ProbsteierhagenWAGNERS SALONQUARTETT lässt die ersten Rosen blühen und nimmt Sie mit in einen musikalischen Garten voller hörenswerter Gewächse.

Zum Beginn der Sommerzeit – ja es ist wieder soweit – erklingt Frühlingshaftes aus aller Welt von Oscar Fetras, Paul Lincke, Johann Strauß und vielen weiteren bekannten und auch nicht so bekannten Meistern.

Sonntag 17:00 Uhr

Eintritt: 16,00 €
Kartenvorverkauf:
musicbuero, Tel. 04521-74528 und www.musicbuero.de
Tourist-Info Eutin Tel. 04521-709734
Agentur Haase Neustadt Tel. 04561-2333
Kartenreservierung Ostholstein-Museum Tel. 04521-788520)

Ort: Schloss Hagen, Schloßstraße 16, 24253 Probsteierhagen

www.musicbuero.de


26. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Haffkrug

Fischerstatue in HaffkrugAuf dem Haffkruger Seebrückenvorplatz findet immer montags vormittags von 09:00 bis 14:00 Uhr ein Bio-Wochenmarkt statt, auf dem nur mit ökologischen Produkten gehandelt wird.

Biologisch und gesund einkaufen mit 100 % Meerblick – das gibt es wohl nur im idyllischen Fischerdorf Haffkrug.

Auf dem Bio-Wochenmarkt werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den geplanten Öffnungszeiten am Vormittag soll das Angebot des Bio-Wochenmarktes in Scharbeutz ergänzt werden. Der Wochenmarkt soll sich als Institution und Treffpunkt nun auch in Haffkrug etablieren.

Montag 09:00 – 14:00 Uhr

Ort: Seebrückenvorplatz Haffkrug, Höhe Strandallee 0, 23683 Haffkrug

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


29. März 2018

Saisoneröffnung im HANSA-PARK®

Frühling im HANSA-PARK © HANSA-PARKDer HANSA-PARK® in Sierksdorf wird wieder eröffnet.

Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer bietet ein unvergleichliches maritimes Freizeitvergnügen. Eingebettet in die malerische Ostseelandschaft laden elf verschiedene Themenwelten, jede Menge Fahrattraktionen und zahlreiche Shows zu Spiel, Spaß und Abenteuer ein – und natürlich zu den nötigen entspannenden Atempausen für zwischendurch.

Öffnungszeiten: siehe HANSA-PARK® Öffnungszeiten

Eintrittspreise: siehe HANSA-PARK® Eintrittspreise

Ort: HANSA-PARK®, Am Fahrenkrog 1, 23730 Sierksdorf, Tel. 04563-4740

Weitere Informationen auf www.hansapark.de
www.hansapark-resort.de

Foto © HANSA-PARK®

29. März – 02. April 2018

Ostern Unplugged

Ostermarkt in ScharbeutzWeltmusik unplugged in Scharbeutz!
Ostermarkt im Kurpark, Osterfeuer am Samstag und Ostereiersuche am Sonntag

Auf dem Seebrückenvorplatz erwartet die Gäste von Scharbeutz wieder ein österliches Ambiente.

Genießen Sie Musik von Welt – unplugged und hochqualitativ bei einem guten Heissgetränk, leckerem Flammkuchen oder kühlem Flens an fünf Tagen über Ostern.

Außerdem am Sonntag großes Ostereiersuchen am Strand.

Außer den Leckerbissen auf den Bühnen gibt es noch zahlreiche Leckerbissen aus den Pfannen und Töpfen internationaler Küche zu entdecken.
Weiterhin locken Künstler, Designer und Kunsthandwerker mit allerlei Schönem und Außergewöhnlichem auf dem neuen Veranstaltungsplatz im Kurpark!

Donnerstag – Montag

Eintritt: frei

Ort: Seebrückenvorplatz, Kurpark und Strand, 23683 Scharbeutz

www.luebecker-bucht-ostsee.de


29. März 2018

Bio-Wochenmarkt in Scharbeutz

WirsingAuf diesem ersten Bio-Wochenmarkt in Ostholstein werden vor allem qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel angeboten, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen hergestellt wurden oder deren ökologische Qualität (bei ausländischer Herkunft) mit dem Qualitätssicherungssystem (Monitoring) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3)-Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öle aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot, Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den Öffnungszeiten am Nachmittag wird hierbei speziell auch auf Berufstätige und ihre Familien Rücksicht genommen.

Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus-Vorplatz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


30. März 2018

Ratzeburger Dommusiken:
Johann Theile
MATTHÄUS-PASSION

Ratzeburger Domfür Solostimmen, Chor und Instrumente (Lübeck 1673)

Alljährlich findet im Ratzeburger Dom zur Sterbestunde Jesu eine Passionsaufführung statt.

In diesem Jahr erklingt eine Matthäus-Passion, deren Text vor allem durch die Vertonung J. S. Bachs vertraut ist. Der Evangelist zeichnet in seinem Passionsbericht in besonderer Weise die Charaktere der handelnden Personen und die menschlichen Züge des Gottessohnes Jesus (»Menschensohn«) nach.

Die subtile musikalische Sprache Johann Theiles vertieft dieses Anliegen und lädt ein, Anteil am Leiden Christi und am Leiden der Welt zu nehmen.

Birte Kulawik ∙ Susanne Wiznerowicz (Sopran)
Anne-Kristin Zschunke (Alt)
Michael Peiler ∙ Christian Volkmann (Tenor)
Julian Redlin ∙ Jan Wiznerowicz (Bass)
Ratzeburger Vokalensemble ∙ Holger Martens
Barockensemble Stella Maris
Leitung: Christian Skobowsky

Karfreitag 15:00 Uhr

Eintritt: 12,-/20,-/30,- €
Vorverkauf:
Buchhandlung Weber, Herrenstraße 10, Tel. 04541 80 26 80 1
https://veranstaltungen.weber-buch-rz.de

Ort: Ratzeburger Dom, Domhof 35, 23909 Ratzeburg

Veranstalter: Evangelisch-Lutherische Domkirchgemeinde zu Ratzeburg
Domhof 35, 23909 Ratzeburg, Tel. 04541-3406
www.ratzeburgerdom.de


31. März – 02. April 2018

1. Handgemacht-Ostermarkt in Eutin
Kunsthandwerk & Kurioses

Handgemacht Märkte © Carsten JensenÜber die Ostertage treffen sich ca. 60 ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Anbieter besonderer Dinge, die aus der gesamten Bundesrepublik und dem benachbarten Ausland anreisen zu einem schönem Kunsthandwerkermarkt in Eutin unter dem Namen “HANDGEMACHT”.

Die Aussteller sind zum großen Teil professionell arbeitende Kreative, die ihre Werke in der eigenen Werkstatt bzw. dem eigenen Atelier fertigen.

Samstag, Sonntag und Montag

Eintritt: frei

Ort: Schlossterrassen, Schlossplatz 3, 23701 Eutin

www.handgemacht-maerkte.de

www.facebook.com

Foto © Carsten Jensen


31. März 2018

4. Neustädter Hafenfeuer

Osterlichter Neustadt in Holstein © S. MuchowDer Neustädter Binnenhafen wird zum Schauplatz einer spektakulären Veranstaltung mit großer Licht- und Lasershow.
Wo sonst Traditionssegler und Schiffe an der Kaimauer liegen und eine maritime Atmosphäre verbreiten, soll am Ostersamstag eine ganz andere Kulisse entstehen. Zu Ostern präsentiert der Gewerbeverein zum vierten Mal das „Neustädter Hafenfeuer“.

Natürlich laden auch alle am Hafen ansässigen Restaurationsbetriebe zum Besuch ein – eine rechtzeitige Platzreservierung wird empfohlen.

Samstag

Eintritt: frei

Ort: Neustädter Hafen, Schiffbrücke, 23730 Neustadt

Foto © S. Muchow


31. März 2018

Osterfeuer am Niendorfer Freistrand

Osterfeuer in Niendorf an der Ostsee © Norbert FinkenbrinkBesucher und Einheimische erleben am Ostersamstag das große Osterfeuer vom Fremdenverkehrsverein Niendorf/Ostsee e.V mit Unterstützung der TSNT GmbH.

Beim Einsetzen der Dämmerung wird am Niendorfer Freistrand das große Osterfeuer von der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf direkt an der Wasserkante entzündet.

Ostersamstag

Eintritt: frei

Ort: Freistrand, 23669 Niendorf/Ostsee

Foto © Norbert Finkenbrink


weiter zum April »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.