Travemünde Veranstaltungen
September 2019

 

noch bis 20. Oktober 2019

Sandskulpturen Ausstellung Travemünde
„Maritime Abenteuer“

Sandskulpturen Ausstellung Travemünde © TraveMediaKomm staunen!

In diesem Jahr öffnet erstmalig die Sandskulpturen Ausstellung im Travemünder Fischereihafen ihre Tore und lädt auf einer Fläche von 5.600 Quadratmetern mit rund 150 Figuren zu “Maritimen Abenteuern” aus Sand ein.

» Fotogalerie Entstehung «

» Fotogalerie Ausstellung «

Die Sandskulpturen Ausstellung findet witterungsunabhängig in einer überdachten Bootshalle statt und ist ein Event für die ganze Familie.

50 Künstler aus Russland, der Ukraine, Litauen, Lettland, Ungarn, Polen, Holland und den USA fertigen die spektakulären Skulpturen aus 16.000 Tonnen Sand.

weitere Informationen »

Öffnungszeiten:
täglich 10:00 – 18:00 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 9,50 €
Kinder 4 -14 Jahre 6,50 €
Rentner (65+) und Studenten 8,50 €
Familien (2 Erwachsene + 2 Kinder) 26,50 €
Familien (2 Erwachsene + 3 Kinder) 27,50 €
Familien (2 Erwachsene + 4 Kinder) 28,50 €
bei Gruppen ab 20 Personen erhält jeder Teilnehmer 1,- € Rabatt

Ort: Bootshallen am Fischereihafen, Auf dem Baggersand 17/Travemünder Landstraße, 23570 Lübeck-Travemünde
Parkplatz „Am Fischereihafen“ ganz in der Nähe!

www.sandskulpturen-travemuende.de

www.facebook.com/sandskulpturentravemuende


19. September 2019

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


20. September 2019

Kinderfreundliche Führung
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kopfweide auf der Priwallwiese © Archiv LPVWas ist eigentlich ein Naturschutzgebiet?
Und wer oder was ist hier alles so Zuhause?
Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall?
Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten.

Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur.
Auch typische Pflanzen, von der Kopfweide bis zur Wilden Möhre, werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Leitung: Naturwerkstatt Priwall

Freitag 15:30 – 17:00 Uhr

Teilnahme:
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


20. und 21. September 2019

5. Travemünder Lichterzauber
Poesie und Feenstaub

Travemünder LichterzauberLasershow, Seefeuerwerk, Livemusik und poetische Kleinkunst im Godewindpark

» Fotogalerie 2018 «

» Fotogalerie 2017 «

» Fotogalerie 2016 «

» Fotogalerie 2015 «

Es werde Licht!
Für einen besonders hell strahlenden Ausklang der Sommersaison 2019 sorgt der Travemünder Lichterzauber im Godewindpark.

Er lädt die kleinen und großen Besucher mit stimmungsvoller Illumination, Artistik, Livemusik und Kleinkunst zum Fest der 1.000 Lichter ein und bietet eine fantastische Kulisse für verliebte Nachtschwärmer und Sternenwanderer.

Kulinarisch wird zwei Tage lang aus den Pfannen und Töpfen internationaler Küche von Grillspezialitäten über Flammkuchen und Fischbrötchen bis hin zu süßen Leckereien für jeden Geschmack etwas geboten. Am Seeufersteg bietet ein transparentes Gastrozelt den Besuchern die Möglichkeit, bei einem Glas Wein, Bier, einem Cocktail oder alkoholfreien Getränk das Lichterschauspiel im Park entspannt zu genießen. Am gegenüberliegenden Ufer des Godewindteichs ist ebenfalls für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

Programm:
Freitag: 
19:00 Uhr großer Laternenumzug mit Lübecks Freibeutermukke – Die Nordgugge e. V., Start Ostpreußenkai
ab 22:30 Uhr Lasershow
Samstag:
22:30 Uhr Seefeuerwerk

Freitag und Samstag 17:00 – 23:00 Uhr

Eintritt: frei
Als „Eintritt“ in den Godewindpark werden alle großen und kleinen Gäste gebeten, ein Licht mitzubringen – vom Teelicht bis zur großen Papierlaterne.

Ort: Godewindpark, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit bajazzo veranstaltungen www.bajazzo.de, dem Kurbetrieb Travemünde und der Travemünder Wirtschaftsgemeinschaft e.V.
www.travemuende-tourismus.de


20. September 2019

Literarischer Abendspaziergang
durch das NSG Südlicher Priwall

Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ Erleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/ Naturwerkstatt Priwall

Freitag 18:30 – 20:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de


20. September 2019

Open Air Gottesdienst

Brügmanngarten TravemündeÖffentlicher Gottesdienst im Rahmen der 3. Tagung der II. Landessynode der Nordkirche vom 19. bis 21. September 2019 in Travemünde.

Veranstalter: Landessynode der Nordkirche

Freitag 20:30 – 21:30 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 26570 Lübeck-Travemünde

www.nordkirche.de


21. September 2019

Meer erleben – an Düne und Ostseestrand

Priwall Strand © LPVBegleiten Sie uns auf dem „Grünen Band“ zu einer interessanten Exkursion zwischen Land und Meer.

Erfahren Sie Wissenswertes über die Artenvielfalt in diesen besonderen Lebensräumen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme:
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich unter Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall, Tel. 04502 9996465
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen

Treffpunkt: am Gedenkstein auf dem Priwall an der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg Vorpommern, Mecklenburger Landstraße, 23570 Travemünde-Priwall
Sie erreichen den Treffpunkt (Koordinaten: N:53.954837, E:10.903649) mit dem Bus Linie 38 von Travemünde/Priwallfähre um 9:29 Uhr, Priwall/Priwallfähre um 9:38 Uhr. Ankunft Endstation „Wellenschlag“ um 9:43 Uhr.

www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


21. September 2019

Verkehrssicherheitstag
Abgelenkt durch Handynutzung

Brügmanngarten TravemündeDie Veranstaltung zeigt den Verkehrsteilnehmern, was geschehen kann, wenn man durch das Handy vom Straßenverkehr abgelenkt wird.

Mit Fahrsimulator, Gurtschlitten, Überschlagsimulator und einer Bergungsaktion der Feuerwehr Lübeck werden den Besuchern die Gefahren und möglichen Folgen anschaulich demonstriert.

Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Polizeidirektion Lübeck


21. September 2019

Live im A-ROSA:
Café du Soul

A-RosaCafé du Soul klingen elegant, sexy und durch und durch stilvoll! Klassiker aus Soul, Pop & Latin Musik werden mit exzellenter Akustikbesetzung neu interpretiert.

Samstag 21:00 – 23:00 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.cafedusoul.de


22. September 2019

Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

junge Flussseeschwalbe © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Sonntag 11:00 – 14:00 Uhr

Teilnahme: frei, Spende für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!
Anmeldung unter Naturwerkstatt Priwall Tel. 04502 9996465 oder e-Mail nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


22. September 2019

“Rien ne va plus!”
das historische Travemünder Casino

ATLANTIC Grand Hotel TravemündeDer versierte Travemünder Historiker Rüdiger Ohlhoff referiert über die Geschichte des Glücksspiels und des Kursaals in Travemünde.

Sonntag 17:00 Uhr

Eintritt:

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Saal Bremen, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde
www.atlantic-hotels.de/grand-hotel-travemuende


23. September 2019

Anfängerkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Sie filzen kreative Dinge aus gefärbter Schafwolle.

In diesem Kurs werden traditionelle Handwerkstechniken, wie das Nass- und Nadelfilzen erlernt.

Die Teilnehmer*innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Montag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705 oder lpv@dummersdorfer-ufer.de

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


23. September 2019

Das Kreuzfahrtschiff MS Nordstjernen besucht Travemünde

Nordstjernen © Klaus HeinemannDas Einlaufen der großen Pötte in den frühen Morgenstunden ist immer ein ganz besonderes Ereignis.

Das Auslaufen in der Abenddämmerung hat ein ganz eigenes Flair und bei einem Café in der Vorderreihe kommt es zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis.

MS “Nordstjernen” – auf neuen Kursen!

Nach ihrer Fertigstellung im Jahre 1956 auf der renommierten Schiffswerft Blohm & Voss verkehrte die “Nordstjernen” 56 Jahre lang auf der Hurtigrute, dem berühmten norwegischen Küstendienst.

2012 außer Dienst gestellt und verkauft, kehrt die “Nordstjernen” seit 2015 in die arktischen Gewässer zurück.
2016 feierte sie ihren sechzigsten Geburtstag.
Heute können die Passagiere auf Nostalgie-Seereisen das besondere Flair eines echten Oldtimers und die familiäre Bordatmosphäre eines kleinen, überschaubaren Schiffes genießen und dabei Häfen kennenlernen, die abseits der touristischen Hauptstrecken liegen.

Das nostalgische Postschiff “Nordstjernen” kommt heute von Spitzbergen und fährt weiter nach Dänemark.

Mehr über das Schiff und zu den nostalgischen Postschiffsreisen: www.nostalgische-postschiffreisen.de

Musikalische Verabschiedung: 18.30 Uhr mit dem Passat Chor.

Montag 13:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Schiffsinformationen


24. September 2019

LandArt/ Erlebnisreiche Naturkunst für Erwachsene
„Kunst, bei der die Seele mitwächst oder sich baumeln lassen kann“

LandArt am Strand © Archiv LPVGemeinsam erkunden wir das Gebiet rund um das NSG südlicher Priwall und lernen die Natur mit allen Sinnen kennen. Wir möchten Sie für die Natur begeistern und für einen sanften Umgang mit der Natur sensibilisieren. Anschließend sammeln wir Naturmaterialien, um mit der Natur kleine Kunstwerke zu bauen und zu basteln.

Keine Vorkenntnisse nötig, nur Freude an der Natur und Spaß an Neuem.

Bitte dem Wetter angemessene Kleidung tragen und falls vorhanden, Fernglas mitbringen

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Dienstag 15:00 – 17:00 Uhr

Teilnahme: 5,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de


25. September 2019

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt. Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt.

Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Mittwoch 15:30 – 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


26. September 2019

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


27. September 2019

Literarischer Abendspaziergang
durch das NSG Südlicher Priwall

Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ Erleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/ Naturwerkstatt Priwall

Freitag 18:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de


28. September 2019

Krimidinner im ATLANTIC Grand Hotel Travemünde
“Sherlock Holmes und der Fluch der Ashtonburrys”

ATLANTIC Grand Hotel TravemündeEin Event der Extraklasse – spannender als ein Krimidinner kann ein Abendessen wohl kaum sein!

Im prachtvollen historischen Ballsaal des ATLANTIC Grand Hotel Travemünde machen Sie einen aufregenden Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre.

Während Sie ein mehrgängiges Menü genießen, sind Sie direkt in die Handlung eines verzwickten Kriminalfalls mit eingebunden. Wer wird verdächtigt, wer hat ein Geheimnis und wer ein Motiv?

Eine dramatische sowie humorvolle Kriminalgeschichte.

Freitag 19:00 – 21:00 Uhr

Teilnahme: 79,00 € pro Person, inkl. 4-Gang-Menü und Aperitif
Karten: an der Rezeption, telefonisch unter 04502 3080 oder unter 0201 201201 und auf www.worldofdinner.de oder www.krimidinner.de

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Historischer Ballsaal, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde
www.atlantic-hotels.de/grand-hotel-travemuende

www.krimidinner.de


28. September 2019

Live im A-ROSA:
Birdy Jessel Trio

A-RosaJazzlerzwillinge & Kontrabass. Noch mehr Sound, noch mehr Spaß am Spielen und Zuhören. Zu dritt swingt es sich noch besser. Deshalb gibt es die Jazzler auch mit Bass.

Samstag 21:00 – 23:00 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html


29. September 2019

Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

junge Flussseeschwalbe © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Sonntag 11:00 – 14:00 Uhr

Teilnahme: frei, Spende für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!
Anmeldung unter Naturwerkstatt Priwall Tel. 04502 9996465 oder e-Mail nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


29. September 2019

Festliches Michaelis-Konzert​

St. Lorenz-Kirche und Gemeindehaus in Lübeck-TravemündeMelchior Franck – Motette “Und ich hörte eine große Stimm
Johann Valentin Meder – Kantate “Singet! Lobsinget mit Hertzen und Zungen
Georg Philipp Telemann – Kantate “Sollt ein christliches Gemüte
Georg Philipp Telemann – Konzert für Trompete D-Dur
Giuseppe Torelli – Konzert für Trompete D-Dur
Dietrich Buxtehude – Kantate “Befiehl dem Engel, dass er komm

Joachim Pfeiffer – Trompete
Susanne Zettler – Sopran
Sven Hermes – Tenor
Raphaël De Vos – Bariton
Rocaille-Ensemble

Sonntag 17:00 – 18:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


29. September 2019

Travemünder Kammermusikfreunde
Klarinette im Duett

ATLANTIC Grand Hotel TravemündeIn der einmaligen Atmosphäre des historischen Ballsaales hören Sie Werke von F. Mendelssohn-Bartholdy, C. M. v. Weber und R. Schumann.

Es spielen Stefanie Hiller-Silberbach, Klarinette, David Arbeiter, Klarinette und Olaf Silberbach, Klavier.

Sonntag 19:00 – 21:00 Uhr

Eintritt: Abendkasse 15,- €, Vorverkauf 13,- €, Mitglieder 12,- €, Studenten 8,- €
Vorverkauf: Kur-Apotheke Travemünde, Kaiserallee 3a; ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2; Tourist-Information im Strandbahnhof

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Historischer Ballsaal, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde

www.travemuenderkammermusikfreunde.jimdo.com


weiter zum Oktober »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.