Sie sind hier: Startseite » Travemünde Veranstaltungen Mai

Travemünde Veranstaltungen
Mai 2020

 

02. Mai 2020

Weltfischbrötchentag

Fischer Owe © Ostsee-Holstein-TourismusWer meint, das Fischbrötchen sei einfach nur ein norddeutscher Snack, der irrt gewaltig. Es ist viel, viel mehr als das! Das Fischbrötchen ist Küstenkulinarik vom Feinsten, ein bedeutendes Stück maritimer Lebensart und jedes von ihnen vermittelt ohne Worte den echten Norden.

Darum verwundert es kaum, dass es einen eigenen Feiertag für den ‚Fisch im Brötchen’ gibt, wie es bagatellisierend von Unwissenden genannt wird. Der Weltfischbrötchentag feiert gebührend den bedeutendsten Vertreter maritimer Esskultur und Gäste sind herzlich eingeladen, mit den Küstenbewohnern gemeinsam zu feiern und zu schlemmen.

Samstag

Eintritt: frei

Ort: diverse Orte

Infos und die Programme der teilnehmenden Orte unter www.weltfischbrötchentag.de

Infos Weltfischbrötchentag in der Lübecker Bucht www.luebecker-bucht-ostsee.de/weltfischbroetchentag

Foto © Ostsee-Holstein-Tourismus


09. Mai 2020

Traditionelles Anbaden – Saisoneröffnung 2020

Travemünde AnbadenGemeinsam in die eiskalten Fluten springen – das ist Glück!

» Fotogalerie 2019 «

» Fotogalerie 2018 «

» Fotogalerie 2017 «

Das Meer wird eröffnet!

Das traditionelle Anbaden lädt am Sonnabend Badenixen und Wagemutige zum prickelnden Bad in der Ostsee bei rund 10 Grad Wassertemperatur ein.

Samstag ca. 15:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Strand, Höhe Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


16. Mai – 18. Oktober 2020

Sandskulpturen Travemünde

“Märchenwelt” Das Thema 2020

Für 2020 liegen uns sonst noch keine genauen Informationen vor.

Sandskulpturen Ausstellung Travemünde © TraveMediaKomm staunen!

2019 öffnete erstmalig die Sandskulpturen Ausstellung im Travemünder Fischereihafen ihre Tore und lud auf einer Fläche von 5.600 Quadratmetern mit rund 150 Figuren zu “Maritimen Abenteuern” aus Sand ein.

» Fotogalerie Entstehung 2019 «

» Fotogalerie Ausstellung 2019 «

Die Sandskulpturen Ausstellung findet witterungsunabhängig in einer überdachten Bootshalle statt und ist ein Event für die ganze Familie.

50 Künstler aus Russland, der Ukraine, Litauen, Lettland, Ungarn, Polen, Holland und den USA fertigen die spektakulären Skulpturen aus 16.000 Tonnen Sand.

weitere Informationen »

Öffnungszeiten:
täglich 10:00 – 18:00 Uhr

Eintrittspreise: von 2019
Erwachsene 9,50 €
Kinder 4 -14 Jahre 6,50 €
Rentner (63+) und Studenten 8,50 €
Familien (2 Erwachsene + 2 Kinder) 26,50 €
Familien (2 Erwachsene + 3 Kinder) 27,50 €
Familien (2 Erwachsene + 4 Kinder) 28,50 €
bei Gruppen ab 20 Personen erhält jeder Teilnehmer 1,- € Rabatt

Ort: Bootshallen am Fischereihafen, Auf dem Baggersand 17/Travemünder Landstraße, 23570 Lübeck-Travemünde
Parkplatz „Am Fischereihafen“ ganz in der Nähe!

www.sandskulpturen-travemuende.de

www.facebook.com/sandskulpturentravemuende


16. und 17. Mai 2020

Der Großsegler Alexander von Humboldt II besucht Travemünde

Alexander von Humboldt IIDas Segelschulschiff ALEXANDER von HUMBOLDT II nimmt wieder Kurs auf Travemünde und lädt zu aufregenden Segeltörns ein.

Am Samstag, 16. Mai 2020, besucht der Dreimaster aus Hamburg kommend erneut Travemünde (Liegeplatz Ostpreußenkai/Vorderreihe). Ein Abend – sowie ein Tagestörn sind buchbar. Am Sonntag, 17. Mai 2020, wird die ALEX 2 Travemünde wieder verlassen, um Flensburg und Wismar zu besuchen.

Die ALEXANDER von HUMBOLDT II ist eine stählerne Bark mit Heimathafen Bremerhaven. Sie ersetzte 2011 das Vorgängerschiff, die ALEXANDER von HUMBOLDT. Sie wird als Jugend- und Ausbildungsschiff im Rahmen des Sail Training eingesetzt, entsprechend dem gemeinnützigen Stiftungszweck des Betreibers, der Deutschen Stiftung Sail Training (DSST). Hinter “dem Schiff mit den grünen Segeln” stehen viele ehrenamtlich engagierte Menschen verschiedenen Alters, die gerne auf diesem Großsegler segeln und andere Menschen ebenfalls davon begeistern möchten. Besonders die Zielgruppe der Jugendlichen kann im Rahmen traditioneller Seemannschaft ganz neue Erfahrungen sammeln, im Umgang mit der Natur, mit der Gemeinschaft an Bord und mit sich selbst. Neben dem Segeln bekommen die Jugendlichen wichtige soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbereitschaft, Teamgeist, Toleranz und Rücksichtnahme vermittelt. Die Entwicklung eigener Fähigkeiten, das Erlebnis in der Gruppe, die Kameradschaft miteinander und der Spaß an Bord sind begeisternde Erfahrungen. Zu Recht trägt die „ALEX-2“ den Beinamen „Windjammer für die Jugend“.

Mitsegelangebot ab/an Travemünde

Am Samstag, 16. Mai 2020, bietet die ALEX 2 einen Abendtörn an. Sie startet um 15:30 Uhr ab Travemünde/Ostpreußenkai (Einschiffung ab 15:00 Uhr) und ist ca. 21:00 Uhr wieder zurück.

Am Sonntag, 17. Mai 2020, bietet die ALEX 2 einenTagestörn an. Sie startet bereits um 8:30 Uhr ab Travemünde/Ostpreußenkai (Einschiffung ab 8:00 Uhr) und ist um 14:00 Uhr wieder zurück.
Leider ist dieser Törn am schon ausgebucht!!!

Gesegelt wird bei den ab Travemünde angebotenen Segeltörns auf der Ostsee je nach Windrichtung – entweder in Richtung Neustadt oder in Richtung Mecklenburger Küste. Segelkenntnisse sind für eine Teilnahme an dem Törn nicht erforderlich, aber wer an Bord mal so richtig mit „anpacken“ möchte, darf auch gerne aktiv mitsegeln und die Crew beim Segelsetzen unterstützen. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, an Bord zu entspannen und Wind, Wellen und die frische Meeresbrise zu genießen, während andere aktiv sind.

Teilnahme: Erwachsene ab 26 Jahre: 95,00 €, Jugendliche 12-25 Jahre 75,00 €, inkl. Tellergericht, Kaffee, Tee und Schiffsführung.
Tickets: Tourist-Information im Strandbahnhof Travemünde, Tourist-Information am Holstentorplatz 1 in Lübeck sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen in Lübeck und Travemünde, online-Buchung über www.luebeck-ticket.de/alex-2.

Ankunft: Samstag, 16. Mai 2020, gegen 10:00 Uhr
Abfahrt: Sonntag, 17. Mai 2020, gegen 16:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Deutsche Stiftung Sail Training
www.alex-2.de


21. – 24. Mai 2020

9. Travemünder Promenadenfest

Travemünder PromenadenfestStraßenkunst und Entertainment mit freiem Blick auf die Ostsee, Kunsthandwerker und kulinarische Köstlichkeiten verzaubern die Gäste an vier farbenfrohen Tagen am Meer.

» Fotogalerie 2019 «

» Fotogalerie 2018 «

» Fotogalerie 2017 «

» Fotogalerie 2016 «

Gefeiert und flaniert wird an den schönsten Plätzen der Strandpromenade von den Strandterrassen an der Nordermole bis zum Fontänenfeld am Rondell.

Das Flanieren und Spazierengehen wurde in Travemünde schon immer groß geschrieben.
Schon im Jahr 1899 konnten die Damen und Herren die frische Seeluft entlang des Strandes genießen.

Das historische Ostseeheilbad Travemünde ist bekannt für seine großzügige bis zu 20 m breite und 1,7 km lange Strandpromenade, die als schönste Flaniermeile Schleswig-Holsteins gilt.

Von der erhöhten Strandpromenade aus, haben die Gäste einen traumhaften Blick auf die Lübecker Bucht und können das Ein- und Auslaufen der „großen Pötte“ zu jeder Jahreszeit hautnah erleben.

Do – So

Eintritt: frei

Ort: Strandpromenade, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit bajazzo Veranstaltungen
www.travemuende-tourismus.de

www.bajazzo.de


29. Mai – 01. Juni 2020

Travemünde JAZZT

Travemünde JAZZTLet’s jazz!

Das Seebad lädt am Pfingstwochenende traditionell zum internationalen Jazzfestival am Meer ein.
Live-Musik und Gaumenfreuden aus der Heimat des Jazz!

» Fotogalerie 2019 «

» Fotogalerie 2018 «

» Fotogalerie 2017 «

» Fotogalerie 2016 «

All that jazz! Mitreißende und renommierte Jazzbands treten zum Gipfeltreffen der deutschen und internationalen Jazz-, Blues- und Boogieszene an.

Traditionals, rockiger Blues, rollender Boogie, funky New Orleans sowie Swing & Sweet-Jazz in seinen zahlreichen Facetten hält an diesem Wochenende ganz Travemünde in Atem.

Inspiriert von der Musik begleiten Travemünder Gastronomen im Brügmanngarten die Sessions und Gigs der Künstler mit Spezialitäten und Gaumenfreuden aus der Heimat des Jazz – musikalischer und kulinarischer Hochgenuss erwartet Sie im New Orleans des Nordens.

Freitag 15:00 – 23:00 Uhr
Samstag und  Pfingstsonntag 11:00 – 23:00 Uhr
Pfingstmontag 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: FarceCrew Events in Kooperation mit Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de

www.farcecrew.de


weiter zum Juni »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.