Sie sind hier: Startseite » Travemünde Veranstaltungen Juni

Travemünde Veranstaltungen
Juni 2019

 

noch bis 02. Juni 2019

8. Travemünder Promenadenfest

Travemünder PromenadenfestStraßenkunst und Entertainment mit freiem Blick auf die Ostsee, Kunsthandwerker und kulinarische Köstlichkeiten verzaubern die Gäste an vier farbenfrohen Tagen am Meer.

» Fotogalerie 2018 «

» Fotogalerie 2017 «

» Fotogalerie 2016 «

Gefeiert und flaniert wird an den schönsten Plätzen der Strandpromenade von den Strandterrassen an der Nordermole bis zum Brunnenfeld am Rondell.

Das Flanieren und Spazierengehen wurde in Travemünde schon immer groß geschrieben.
Schon im Jahr 1899 konnten die Damen und Herren die frische Seeluft entlang des Strandes genießen.

Das historische Ostseeheilbad Travemünde ist bekannt für seine großzügige bis zu 20 m breite und 1,7 km lange Strandpromenade, die als schönste Flaniermeile Schleswig-Holsteins gilt.

Von der erhöhten Strandpromenade aus, haben die Gäste einen traumhaften Blick auf die Lübecker Bucht und können das Ein- und Auslaufen der „großen Pötte“ zu jeder Jahreszeit hautnah erleben.

Programm:

Schauplatz am Seebad:
Donnerstag 14.00 • 16.00 • 18.00 Uhr Circonauta
15.00 • 17.00 • 19.00 Uhr Tomás Taboada
Freitag 14.00 • 16.00 • 18.00 Uhr Eitis Magia
15.00 • 17.00 • 19.00 Uhr Jenita de Pecas
Samstag 14.00 • 16.00 • 18.00 Uhr Circonauta
15.00 • 17.00 • 19.00 Uhr Zach Washer
Sonntag 12.00 • 14.00 • 16.00 Uhr Tomás Taboada
13.00 • 15.00 • 17.00 Uhr Eitis Magia
Schauplatz an den Wasserspielen:
Donnerstag 14.30 • 16.30 • 18.30 Uhr La mer
15.30 • 17.30 • 19.30 Uhr Zach Washer
Freitag 14.30 • 16.30 • 18.30 Uhr La mer
15.30 • 17.30 • 19.30 Uhr Tomás Taboada
Samstag 14.30 • 16.30 • 18.30 Uhr La mer
15.30 • 17.30 • 19.30 Uhr Eitis Magia
Sonntag 12.30 • 14.30 • 16.30 Uhr La mer
13.30 • 15.30 • 17.30 Uhr Jenita de Pecas
Schauplatz am Maritim:
Donnerstag 14.30 • 16.30 • 18.00 Uhr Jenita de Pecas
Freitag 14.30 • 16.30 • 18.30 Uhr Zach Washer
Samstag 14.30 • 16.30 • 18.30 Uhr Tomás Taboada
Sonntag 12.30 • 14.30 • 16.30 Uhr Circonauta
Schauplatz am Brügmanngarten:
Donnerstag 15.00 • 17.00 • 19.00 Uhr Eitis Magia
Freitag 15.00 • 17.00 • 19.00 Uhr Circonauta
Samstag 15.00 • 17.00 • 19.00 Uhr Jenita de Pecas
Sonntag 13.00 • 15.00 • 17.00 Uhr Zach Washer

Do – Sa jeweils 11:00 – 22:00 Uhr
So 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Strandpromenade, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit bajazzo Veranstaltungen
www.travemuende-tourismus.de

www.bajazzo.de

8. Travemünder Promenadenfest » Künstlerinfos « (pdf)


noch bis 20. Oktober 2019

Sandskulpturen Ausstellung Travemünde
„Maritime Abenteuer“

Sandskulpturen Ausstellung Travemünde © TraveMediaKomm staunen!

In diesem Jahr öffnet erstmalig die Sandskulpturen Ausstellung im Travemünder Fischereihafen ihre Tore und lädt auf einer Fläche von 5.600 Quadratmetern mit rund 150 Figuren zu “Maritimen Abenteuern” aus Sand ein.

» Fotogalerie Entstehung «

» Fotogalerie Ausstellung «

Die Sandskulpturen Ausstellung findet witterungsunabhängig in einer überdachten Bootshalle statt und ist ein Event für die ganze Familie.

50 Künstler aus Russland, der Ukraine, Litauen, Lettland, Ungarn, Polen, Holland und den USA fertigen die spektakulären Skulpturen aus 16.000 Tonnen Sand.

weitere Informationen »

Öffnungszeiten:
täglich 10:00 – 18:00 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 9,50 €
Kinder 4 -14 Jahre 6,50 €
Rentner (63+) und Studenten 8,50 €
Familien (2 Erwachsene + 2 Kinder) 26,50 €
Familien (2 Erwachsene + 3 Kinder) 27,50 €
Familien (2 Erwachsene + 4 Kinder) 28,50 €
bei Gruppen ab 20 Personen erhält jeder Teilnehmer 1,- € Rabatt

Ort: Bootshallen am Fischereihafen, Auf dem Baggersand 15/Travemünder Landstraße, 23570 Lübeck-Travemünde
Parkplatz „Am Fischereihafen“ ganz in der Nähe!

www.sandskulpturen-travemuende.de

www.facebook.com/sandskulpturentravemuende


01. Juni 2019

Meer erleben – an Düne und Ostseestrand

Priwall Strand © LPVBegleiten Sie uns auf dem „Grünen Band“ zu einer interessanten Exkursion zwischen Land und Meer.

Erfahren Sie Wissenswertes über die Artenvielfalt in diesen besonderen Lebensräumen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme:
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich unter Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall, Tel. 04502 9996465
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen

Treffpunkt: am Gedenkstein auf dem Priwall an der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg Vorpommern, Mecklenburger Landstraße, 23570 Travemünde-Priwall
Sie erreichen den Treffpunkt (Koordinaten: N:53.954837, E:10.903649) mit dem Bus Linie 38 von Travemünde/Priwallfähre um 9:29 Uhr, Priwall/Priwallfähre um 9:38 Uhr. Ankunft Endstation „Wellenschlag“ um 9:43 Uhr.

www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


01. Juni 2019

Das Kliff von Travemünde
Geologische Exkursion

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickEntdecken Sie mit dem GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine und kommen Sie mit an die spannendsten Kliffs der Ostseeküste…

Am Brodtener Steilufer kommen ständig neue Steine an die Oberfläche. Steine, die zum Teil Milliarden Jahre alt sind.

Geführt von professionellen Geowissenschaftlern erfahren Sie viel über die unterschiedlichen Gesteinsfamilien und erfahren, wie Sie die wechselvolle Geschichte eines Steins ergründen können.

Entdecken, lernen staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Samstag 14:00 – 15:30 Uhr

Teilnahme: 9,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


01. Juni 2019

Vogelvielfalt im NSG Südlicher Priwall

Graugans mit Gösseln © Archiv LPVIn dieser Jahreszeit tummelt sich eine artenreiche Vogelwelt auf der großen Wiese im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall.

Wir können Kiebitze, Graugänse mit ihrem Nachwuchs und durchziehende Watvögel beobachten, die auf der großen Wiese eine Pause einlegen.

Im Wald hört man nun auch die späten Heimkehrer wie Kuckuck und Pirol.

Bitte Fernglas mitbringen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Samstag 15:30 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich.

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


02. Juni 2019

Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalbe © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: frei, Spende für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!
Anmeldung unter Naturwerkstatt Priwall Tel. 04502 9996465 oder e-Mail nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


04. Juni 2019

LandArt. Erlebnisreiche Naturkunst für Erwachsene
„Kunst, bei der die Seele mitwächst oder sich baumeln lassen kann“

LandArt am Strand © Archiv LPVGemeinsam erkunden wir den Priwallstrand und lernen die Natur mit allen Sinnen kennen.

Wir möchten Sie für die Natur begeistern und sie für einen sanften Umgang mit der Natur sensibilisieren.

Anschließend sammeln wir Naturmaterialien, um mit der Natur kleine Kunstwerke zu bauen und zu basteln.

Für Landartprojekte, wie wir sie verstehen, ist weder eine besondere künstlerisch-ästhetische Vorbildung nötig, noch eine außergewöhnliche Kreativität. Hauptsache Sie haben Freude an der Natur und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen.

Keine Vorkenntnisse nötig, nur Freude an der Natur und Spaß an Neuem.
Bitte dem Wetter angemessene Kleidung tragen und falls vorhanden, Fernglas mitbringen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Dienstag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 5,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


05. Juni 2019

Das Kreuzfahrtschiff MS Braemar besucht Travemünde

Das Kreuzfahrtschiff MS Braemar am Ostpreußenkai in Travemünde © TraveMediaDas Einlaufen der großen Pötte in den frühen Morgenstunden ist immer ein ganz besonderes Ereignis.

Das Auslaufen in der Abenddämmerung hat ein ganz eigenes Flair und bei einem Café in der Vorderreihe kommt es zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis.

Mittwoch 08:00 – 23:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Schiffsinformationen


05. Juni 2019

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt. Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt.

Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Mittwoch 15:30 bis ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


06. Juni 2019

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


06. Juni 2019

Herstellen von Naturkosmetik

Naturkosmetik © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Sie stellen Cremes und Seifen selber her mit Zutaten aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation.

Mit Ringelblume, Minze oder Rosenöl werden Seifen in fantasievolle Formen gebracht oder zu einem hautfreundlichen Waschhandschuh gefilzt.

Sie erfahren Wissenswertes über die wertvollen Inhaltsstoffe und die gesundheitsfördernde Wirkung der verwendeten Materialien.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


07. Juni 2019

“Unsere Heimat unser Norden”
Hörmobil on Tour

Logo Schmelzer Hörsysteme GmbHNutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich über das Thema Hören und lassen Sie Ihr Gehör kostenlos überprüfen.

Freitag 10:00 – 15:00 Uhr

Teilnahme: frei

Ort: REWE Supermarkt, Gneversdorfer Weg 3, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Schmelzer Hörsysteme GmbH
www.schmelzer-hoersysteme.de


07. – 10. Juni 2019

Handgemacht
Kunsthandwerk & Kurioses

Handgemacht Märkte © Carsten JensenVon Schmuck über Kleidung, Gesundheitsartikel, Speisen und Getränke, Dekoratives und Nützliches: alles handgemacht und das aus den verschiedensten Materialien.

Während Sie an den Ständen der Kunsthandwerker stöbern, sorgen Gastronomen für Ihr leibliches Wohl.

Mit Kinderprogramm für die jüngsten Marktbesucher.

Freitag – Sonntag 11:00 – 22:00 Uhr, Montag 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Tornadowiese, Travepromenade, Trelleborgallee, 23570 Lübeck-Travemünde

www.handgemacht-maerkte.de

www.facebook.com

Foto © Carsten Jensen


07. Juni 2019

Fahrradrundtour
von Travemünde über Niendorf Hafen und Warnsdorf

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickGanz gemütlich starten wir ab dem Strandbahnhof in Travemünde und radeln ca. 20 km über das Brodtener Ufer zum Niendorfer Hafen.

Im Anschluss geht es nach einem Abstecher zum Hemmelsdorfer See über Warnsdorf zurück nach Travemünde.

Innerhalb von 2 Stunden lernen Sie das Brodtener Ufer, den Niendorfer Hafen sowie das kleine Dorf Warnsdorf kennen.

Das eigene Fahrrad ist mitzubringen.

Freitag 15:00 – 17:00 Uhr

Teilnahme: 13 €
Maximale Teilnehmeranzahl 15 Personen.

Treffpunkt: Tourist-Information Travemünde, Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde

www.luebecker-stadtfuehrer.de


07. – 10. Juni 2019

Travemünde JAZZT

Travemünde JAZZTLet’s jazz!

Das Seebad lädt am Pfingstwochenende traditionell zum internationalen Jazzfestival am Meer ein.
Live-Musik und Gaumenfreuden aus der Heimat des Jazz!

»Fotogalerie 2018«

»Fotogalerie 2017«

»Fotogalerie 2016«

All that jazz! Mitreißende und renommierte Jazzbands treten zum Gipfeltreffen der deutschen und internationalen Jazz-, Blues- und Boogieszene an.

Traditionals, rockiger Blues, rollender Boogie, funky New Orleans sowie Swing & Sweet-Jazz in seinen zahlreichen Facetten hält an diesem Wochenende ganz Travemünde in Atem.

Inspiriert von der Musik begleiten Travemünder Gastronomen im Brügmanngarten die Sessions und Gigs der Künstler mit Spezialitäten und Gaumenfreuden aus der Heimat des Jazz – musikalischer und kulinarischer Hochgenuss erwartet Sie im New Orleans des Nordens.

Programm:

Freitag
17:00 Uhr MKG Bigband Großhansdorf
19:30 Uhr Eröffnung mit der Renhornen Big-Band aus Schweden
Samstag
12:00 Uhr Hanse Jazz Quintett
13:30 Uhr Spuerkees Bankers in Concert
16:30 Uhr Monsieur Pompadour
19:30 Uhr Schwarzkaffee
Sonntag
11:30 Uhr Jellyfish Jazz Orchestra
14:00 Uhr Swing‘n’Fun
16:30 Uhr Strings & Voices
19:00 Uhr Spuerkees Bankers in Concert
Montag
12:00 Uhr Gerhard Kerzel & Band
15:00 Uhr Johanneum Bigband

Travemünde JAZZT » Band-Infos « (pdf)

Freitag 15:00 – 23:00 Uhr
Samstag und  Pfingstsonntag 11:00 – 23:00 Uhr
Pfingstmontag 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: FarceCrew Events in Kooperation mit Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de

www.farcecrew.de


07. Juni 2019

Literarischer Abendspaziergang
durch das NSG Südlicher Priwall

Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ Erleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/ Naturwerkstatt Priwall

Freitag 20:30 bis ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de


08. Juni 2019

Schätze am Wegesrand
Exkursion im NSG-Südlicher Priwall

Gänsefingerkraut © Ulrike WestphalDie schönste Zeit, in die “Wunderwelt der Natur” einzutauchen, ist der Frühling.

Durchstreifen Sie mit Ulrike Westphal das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall, entdecken Sie botanische Schätze am Wegesrand und erfahren Sie Wissenswertes, um so manches vermeintliche “Unkraut” mit seinen wertvollen Eigenschaften anschließend mit anderen Augen zu sehen.

Schon von alters her kannte man die heilenden Wirkungen von Wildkräutern und ebenso ihre Verwendung in der traditionellen Kräuterküche. Sie bereichern nicht nur unseren Speiseplan, sondern sind nützliche Helfer in der Naturapotheke.

Leitung: Ulrike Westphal

Samstag 10:00 – ca. 12:30 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen
Bitte anmelden: Ulrike Westphal, Natur- und Landschaftsführerin, telefonisch unter 0171 2702730 oder per E-Mail an ulrike.westphal@t-online.de oder Naturwerkstatt Priwall Tel. 04502 9996465 oder per E-Mail an npw@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Ulrike Westphal


08. Juni 2019

Live im A-ROSA:
King Köppen

A-RosaEinen wahrhaftig einzigartigen Mix bietet das Lounge Orchestra mit Alberto Sanchez (Harfe), Aitana Navas (Gesang), Johannes Köppen (Saxofon) und Aminu Umarm (Percussion).

Wenn diese Musiker aufeinander treffen, passiert etwas ganz Besonderes. Mit Leidenschaft und Liebe zu jedem einzelnen Ton interpretieren sie eigene Songs und Fremdkompositionen. Ein eigener und unverwechselbar schöner Klang erfüllt den Raum. Die scheinbaren Gegensätze ergänzen sich und schaffen etwas ganz neues: Musik, die sie kennen, aber so noch nie gehört haben.

Samstag 21:30 – 23:00 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.kingkoeppen.de


09. Juni 2019

Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalbe © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: frei, Spende für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!
Anmeldung unter Naturwerkstatt Priwall Tel. 04502 9996465 oder e-Mail nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


09. Juni 2019

Geologische Exkursion
Das Kliff von Travemünde

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickKommen Sie mit an das Kliff von Travemünde und entdecken Sie mit den Geologen vom GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine.

Entdecken, lernen, staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Sonntag 14:00 – 15:30 Uhr

Teilnahme: 9,- €
Anmeldung unter Tel. 04547 159315

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


09. Juni 2019

Travemünder Kammermusikfreunde:
Furiant Quartet

ATLANTIC Grand Hotel TravemündeKlasse Prof. Heime Müller, Musikhochschule Lübeck

Werke von Schubert, Kurtág, Schumann

Sonntag 19:00 Uhr

Eintritt: Abendkasse 15,- €, Vorverkauf 13,- € zzgl. VVK-Gebühr, Mitglieder 12,- €, Studenten 8,- €
Vorverkauf:
Kur-Apotheke Travemünde, Kaiserallee 3a
ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2
Tourist-Information im Strandbahnhof, Bertlingstraße 21

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Historischer Ballsaal, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde

www.travemuenderkammermusikfreunde.jimdo.com

www.furiantquartet.com


09. Juni 2019

Live im A-ROSA:
Ein Pianist packt aus – David Harrington

A-RosaDavid Harrington ist die eine Hälfte des kongenialen Duos “David & Götz“. Ob Moskau, Tokio oder Dubai, die beiden Ausnahmepianisten füllen weltweit Konzertsäle – in der Hamburger Barclaycard-Arena gaben sie 2016 das größte Klavier-Duo-Konzert der Welt.

Jetzt feiert David Harrington mit seinem ersten Soloprogramm Premiere: Er erzählt die Geschichte eines Musikstudenten, der von der großen Karriere als Konzertpianist träumt, aber in Ermangelung ernsthafter Engagements erstmal in Altersheimen, Hotelfoyers und auf Kreuzfahrtschiffen spielt …

Sonntag 20:30 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.david-harrington.de


12. Juni 2019

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt. Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt.

Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Mittwoch 15:30 bis ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


12. Juni 2019

Brot backen im Lehmbackofen

Lehmbackofen © Archiv LPVSie mahlen Korn zu Mehl und kneten leckere Brotteige. Dazu verwenden Sie auch Kräuter aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation.

Anschließend backen Sie Ihre Brote im Lehmbackofen und lassen es sich schmecken.

Bei der Arbeit gibt es viel Wissenswertes über die Getreidearten und den Umgang mit einem Lehmbackofen zu erfahren.

Zielgruppe: Erwachsene

Mittwoch 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 15 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705 oder lpv@dummersdorfer-ufer.de

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


13. Juni 2019

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


13. Juni 2019

Konzert
Oberstufenorchester Rudolf Steiner Schule Berlin

Orchester der Rudolf Steiner Schule BerlinMendelssohn, Symphonie Nr. 3 a-Moll op. 56 “Schottische“. Bach, Toccata und Fuge d-Moll BWV 565. Sowie andere Werke und bekannte Filmmusiken.

Leitung: Ingo von Zadow & Stefan Meinecke.

Donnerstag 17:00 – 18:30 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


14. Juni 2019

Fahrradrundtour
von Travemünde über Niendorf Hafen und Warnsdorf

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickGanz gemütlich starten wir ab dem Strandbahnhof in Travemünde und radeln ca. 20 km über das Brodtener Ufer zum Niendorfer Hafen.

Im Anschluss geht es nach einem Abstecher zum Hemmelsdorfer See über Warnsdorf zurück nach Travemünde.

Innerhalb von 2 Stunden lernen Sie das Brodtener Ufer, den Niendorfer Hafen sowie das kleine Dorf Warnsdorf kennen.

Das eigene Fahrrad ist mitzubringen.

Freitag 15:00 – 17:00 Uhr

Teilnahme: 13 €
Maximale Teilnehmeranzahl 15 Personen.

Treffpunkt: Tourist-Information Travemünde, Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde

www.luebecker-stadtfuehrer.de


14., 15. und 16. Juni 2019

Peter Pan – das Musical –
präsentiert von der Stadtschule Travemünde

„Junge und Mädchen bei den Schulaufgaben“ von Erich Prüßing an Stadtschule TravemündeWelcher Erwachsene kennt nicht die Momente, in denen er sich wünscht, noch immer ein Kind zu sein?
Und wer denkt in diesen Momenten nicht automatisch an Peter Pan, den Jungen, der tatsächlich nie erwachsen werden wird?
Die Schüler der Stadtschule Travemünde nehmen Sie mit auf eine spannende Reise durch Nimmerland, die Fantasiewelt von Peter Pan.

Piraten, Indianer, Nixen und Feen stellen Peter und seine Gefährten vor immer neue Herausforderungen, die ihren Höhepunkt in einem spektakulären Kampf zwischen Peter Pan und seinem Erzrivalen Käpt’n Hook erreichen.

Die besonderen Musicalproduktionen der Stadtschule Travemünde mit ihren Nachwuchstalenten sind mittlerweile weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt.

Freitag 18:00 – 20:30 Uhr
Samstag 18:00 – 20:30 Uhr
Sonntag 15:00 – 17:30 Uhr

Eintritt: 8 €, ermäßigt 5 €
VVK: www.luebeck-ticket.de, Foto Braz, Tourist-Information, Geschäftsstelle TraveKultur
Die Einnahmen aus den Eintrittsgeldern kommen zu 100 % der schulischen Theaterarbeit zugute.
Nach der Vorstellung gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, die Theaterarbeit der Schule durch eine Spende weiter zu unterstützen.

Ort: Historische Aula der Stadtschule Travemünde, Hirtengang 10, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: TraveKultur, Hirtengang 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.facebook.com/TraveKultur


14. Juni 2019

Literarischer Abendspaziergang
durch das NSG Südlicher Priwall

Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ Erleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/ Naturwerkstatt Priwall

Freitag 20:30 bis ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de


15. Juni 2019

Das Kreuzfahrtschiff MS Silver Wind besucht Travemünde

MS Silver Wind in TravemündeDas Einlaufen der großen Pötte in den frühen Morgenstunden ist immer ein ganz besonderes Ereignis.

Das Auslaufen in der Abenddämmerung hat ein ganz eigenes Flair und bei einem Café in der Vorderreihe kommt es zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis.

Tipp: Musikalische Verabschiedung um 18:30 Uhr mit dem Travemünder Shantychor.

Samstag 08:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Schiffsinformationen


15. Juni 2019

19. Travemünder Friendship Cup

Friendship Cup - Haus der Jugend Travemünde Das alljährliche Spaß-Fußball-Turnier mit Travemünder Mannschaften.

Tipp:
Schnell anmelden beim Haus der Jugend, einen Platz bei dem Travemünder “Kult-Fussi-Turnier” sichern und einen tollen Sporttag in Travemünde verbringen!

Samstag 13:00 – 21:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Haus der Jugend Travemünde e. V.
www.haus-der-jugend-travemuende.de


15. Juni 2019

Kinderfreundliche Führung
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kopfweide auf der Priwallwiese © Archiv LPVWas ist eigentlich ein Naturschutzgebiet?
Und wer oder was ist hier alles so Zuhause?
Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall?
Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten.

Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur.
Auch typische Pflanzen, von der Kopfweide bis zur Wilden Möhre, werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Leitung: Naturwerkstatt Priwall

Samstag 15:30 – 17:00 Uhr

Teilnahme:
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


15. Juni 2019

Live im A-ROSA:
Laura Elisa & Band

A-RosaDie in Hamburg lebende Künstlerin Laura Elisa überzeugt als Tänzerin und Sängerin nicht nur mit einer authentischen und ausdrucksstarken Solo-Bühnenshow.

Mit ihrer Band interpretiert sie eine bekannte Liedauswahl aus den Bereichen Pop, Rock und Musical und garantiert einen Abend voller Gänsehaut und Live-Entertainment!

Samstag 21:30 – 23:00 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.lauraelisa.de


16. Juni 2019

Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalbe © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: frei, Spende für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!
Anmeldung unter Naturwerkstatt Priwall Tel. 04502 9996465 oder e-Mail nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


16. Juni 2019

Joseph Haydn
Die Jahreszeiten

St. Lorenz-Kirche und Gemeindehaus in Lübeck-Travemündefür Soli, Chor und Orchester

Mitglieder der Lübecker Philharmoniker
Susanna Proskura – Sopran
Matthias Noack – Bass
St.-Lorenz-Kantorei Travemünde
Leitung: Friedemann Becker

Sonntag 16:00 Uhr

Eintritt: 10 – 20 € + VVK
Vorverkauf: www.luebeck-ticket.de
Travemünde:Foto Braz (Vorderreihe 35), Tourist-Information (im Strandbahnhof)
Lübeck: Konzertkasse, Klassik-Kontor
und Abendkasse

Ort: St.-Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


17. Juni bis 30. August 2019

Unbeschwert am Meer
Sonnengruß, Flow und Harmonie

Ostsee in TravemündeFinden Sie Ihre Balance und Ihr inneres Lächeln! Das neue Sportangebot in Travemünde garantiert Urlaubsgästen, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen möchten, ein völlig neues Körpergefühl und Entspannung pur! Egal ob Yoga, Tanzen oder Qigong – der Spaß an der Sommerfitness ist garantiert.

Qi Gong
Termine: montags um 9:30 Uhr
nicht am 22.07.2019
Ort: Steg Höhe ATLANTIC Grand Hotel Travemünde

Salsa
Termine: montags von 18:00 – 21:00 Uhr
nicht am 15.07./22.07./29.07.2019
Ort: Fontänenfeld an der Strandpromenade, bei Regen im Brügmanngarten

Yoga
Bitte eine Strandmatte oder ein großes Handtuch mitbringen.
Termine: dienstags um 10:00 Uhr, mittwochs um 05:00 Uhr und freitags um 08:00 Uhr
Ort: Strand, Treffpunkt bei Strandkorbvermieterin Charlotte Seipel, Höhe Maritim Strandhotel Travemünde

Teilnahme: frei

Ort: Strand und Strandpromenade, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing

Infos: www.travemuende-tourismus.de


18. Juni 2019

LandArt/ Erlebnisreiche Naturkunst für Erwachsene
„Kunst, bei der die Seele mitwächst oder sich baumeln lassen kann“

LandArt am Strand © Archiv LPVGemeinsam erkunden wir den Priwallstrand und lernen die Natur mit allen Sinnen kennen.

Wir möchten Sie für die Natur begeistern und sie für einen sanften Umgang mit der Natur sensibilisieren.

Anschließend sammeln wir Naturmaterialien, um mit der Natur kleine Kunstwerke zu bauen und zu basteln.

Für Landartprojekte, wie wir sie verstehen, ist weder eine besondere künstlerisch-ästhetische Vorbildung nötig, noch eine außergewöhnliche Kreativität. Hauptsache Sie haben Freude an der Natur und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen.

Keine Vorkenntnisse nötig, nur Freude an der Natur und Spaß an Neuem.
Bitte dem Wetter angemessene Kleidung tragen und falls vorhanden, Fernglas mitbringen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Dienstag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 5,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


18. Juni 2019

Anfängerkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Sie filzen kreative Dinge aus gefärbter Schafwolle.

In diesem Kurs werden traditionelle Handwerkstechniken, wie das Nass- und Nadelfilzen erlernt.

Die Teilnehmer*innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Dienstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705 oder lpv@dummersdorfer-ufer.de

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


18. Juni 2019

Musik am Meer

Max and FriendsEröffnungskonzert mit Max & Friends

Die Konzertreihe “Musik am Meer” unterhält die Gäste des Seebades vom 18. Juni – 10. September 2019 mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm von Jazz, Rock und Pop bis zur klassischen Sinfonie.

Immer dienstags (nicht während der Travemünder Woche) erklingt an den Strandterrassen oder im Brügmanngarten leise, emotionale und mitreißende Livemusik und sorgt für entspannte Stimmung mit Meerblick.

» Fotogalerie 2018 «

» Fotogalerie 2017 «

Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Strand an der Nordermole bei den Strandterrassen, 23570 Lübeck-Travemünde

Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im überdachten Brügmanngarten statt.

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de

www.maxandfriends.de


19. Juni 2019

Kaffee und mehr:
Der Priwall verändert sich! – Teil 3

Gesellschaftshaus TravemündeEine umfangreiche Dokumentation von Uwe Ortgies.

Es begann mit der Sanierung der Anlagen des Passathafens. Dann folgte der Abbruch. Die ersten Baumaßnahmen wurden gezeigt. Richtfeste wurden gefeiert. Die Waterfront entsteht. Das Bauen geht weiter … Fortsetzung folgt!

Die freundlichen “Kaffeedamen” des GVT und die Green Kids servieren dazu Kaffee und Kekse.

Mittwoch 15:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: 3,- € Nichtmitglieder, 1,- € Mitglieder

Ort: Gesellschaftshaus Travemünde, Torstraße 1, 23570 Lübeck-Travemünde
www.gvt-info.de


19. Juni 2019

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt. Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt.

Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Mittwoch 15:30 bis ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


20. Juni 2019

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


20. – 23. Juni 2019

Oldtimer-Rallye
10. OCC-Küstentrophy

OCC-Küstentrophy © TraveMediaDie schönste Oldtimer-Rallye am Meer geht in die zehnte Runde. Die Teilnehmer erwarten zwei Rallye-Fahrtage, an denen insgesamt knapp 500 Kilometer zurückgelegt werden. Wenn mit Motorengrummeln und Meeresrauschen die zwei schönsten Geräusche der Welt zusammenkommen, kann das nur die OCC-Küstentrophy sein!

Der Brügmanngarten ist als Parc fermé gebucht und bietet den teils einmaligen automobilen Raritäten eine Parkfläche mit Meerblick. Interessierte Bewohner und Touristen sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Dies bietet sich besonders vor Etappenstart am Morgen sowie zum Zieleinlauf am Nachmittag an. Alle aktuellen Informationen zu Rallye, Oldtimern und Streckenführung finden Sie auf www.kuestentrophy.de.

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: OCC Assekuradeur GmbH

www.kuestentrophy.de


20. Juni 2019

Herstellen von Naturkosmetik

Naturkosmetik © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Sie stellen Cremes und Seifen selber her mit Zutaten aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation.

Mit Ringelblume, Minze oder Rosenöl werden Seifen in fantasievolle Formen gebracht oder zu einem hautfreundlichen Waschhandschuh gefilzt.

Sie erfahren Wissenswertes über die wertvollen Inhaltsstoffe und die gesundheitsfördernde Wirkung der verwendeten Materialien.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


20. Juni 2019

Lesungen im Park
Krischan Koch: “Mörder mögen keine Matjes”

Lesungen im Park TravemündeSie lieben Literatur?
Ein gutes Buch zu lesen und weit weg vom Alltag sich ganz der spannenden Lektüre hinzugeben, gehört zum schönsten Zeitvertreib, den man sich im Urlaub vorstellen kann.

Wer nun auch noch als I-Tüpfelchen einmal live bei einer Autorenlesung dabei sein möchte, der ist bei den “Lesungen im Park” genau richtig. Autogramm inklusive!

Immer donnerstags ab 17:00 Uhr (nicht während der Travemünder Woche) lesen Autoren im Godewindpark aus ihren Buchveröffentlichungen.

Auf dem Programm dieser besonderen Sommerlektüre stehen jede Menge Phantasie und Abenteuer, Maritimes, spannende Krimigeschichten und echte Travemünder Originale.

Der Godewindpark ist der perfekte Ort, um diesen exklusiven Ausflug in die Welt der Literatur zu genießen und den Tag mit einem neuen Lieblingsbuch entspannt ausklingen zu lassen.

Alle gelesenen Werke sowie weitere Bücher der jeweiligen Autoren kann man am Büchertisch der Buchhandlung Hugendubel käuflich erwerben und sich gleich ein Autogramm des Autors sichern.

Hinweis:
Bei Regenwetter finden die Lesungen in der Fusion Bar des A-ROSA Resorts Travemünde statt.

Donnerstag 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Steg im Godewindpark, Godewind, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH  in Kooperation mit der Buchhandlung Hugendubel und dem A-ROSA Resort Travemünde

Infos: www.travemuende-tourismus.de


21. – 23. Juni 2019

18. Travemünder Beach-Handball-Cup 2019

TSV Beach CupAuf 10.000 m² Fläche wird das zweitgrößte Beach Handball-Turnier Deutschlands am Travemünder Strand ausgetragen.

» Fotogalerie 2017 «

Während die großen Fährschiffe in unmittelbarer Nähe der Felder in See stechen, kämpfen rund 100 Mannschaften um die begehrten Pokale.

Neben dem Handballevent sorgen ein buntes Rahmen- und Partyprogramm für einen hohen Spaßfaktor bei Teilnehmern und Gästen.

Informationen und Anmeldung unter www.travemuende-beach-cup.de.

Freitag – Sonntag 09:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Strand an der Nordermole, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: THF – Travemünder Handball Förderverein

www.tsvtravemuende.de


21. Juni 2019

Von der Küste in die alte Hansestadt Lübeck
Fahrradtour von Travemünde über Gothmund nach Lübeck

GothmundGanz gemütlich starten wir ab dem Strandbahnhof in Travemünde und radeln ca. 25 km zunächst durch Travemünde. Danach geht es durch Wald und Wiesen am Fischerdorf Gothmund vorbei direkt in die historische Altstadt von Lübeck.

Die Radtour führt zu den Highlights der alten Hansestadt:
Burgtor, St. Marien, Rathaus und natürlich das Holstentor.

Rund 3 ½ Stunden nehmen wir uns Zeit für die Geschichte und Geschichten entlang der Strecke.

Eigenes Fahrrad ist mitzubringen.

Individuelle Rückfahrt entweder mit dem Fahrrad, mit dem Schiff oder mit der Bahn.

Freitag 10:30 – 14:00 Uhr

Teilnahme: 20,- €

Treffpunkt: Strandbahnhof Travemünde, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde

www.luebecker-stadtfuehrer.de


21. Juni 2019

Heilpflanzen zu Johanni

Tausendgüldenkraut © Archiv LPVJetzt sind die Tage am längsten im Jahr – was sagt mir das heilpflanzlich und wo ist der gesundheitliche Nutzen für mich selbst?

Heilpflanzen in der Natur begegnen, erkennen, sicher bestimmen und unterscheiden.

Leitung: Cornelia Rogge, Naturheilpraktikerin und Dozentin aus Travemünde

Freitag 15:30 – 18:00 Uhr

Teilnahme: 19 € (inkl. Skript)

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


21. Juni 2019

Literarischer Abendspaziergang
durch das NSG Südlicher Priwall

Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ Erleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/ Naturwerkstatt Priwall

Freitag 20:30 bis ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de


22. und 23. Juni 2019

VEGAN SUMMER 2019

Vegan Summer © PR Vegan SummerDer vegane Lifestyle ist populärer denn je. Der Umsatz von Fleischalternativen explodiert, Restaurants bringen tierfreie Gerichte auf die Karte und Prominente wie der Musiker Thomas D. räumen mit überholten Dogmen auf. Milch, Eier und Fleisch wollen immer weniger. Das wissen auch die konventionellen Lebensmittelhersteller wie etwa Danone und Rügenwalder Mühle, die eigene vegane Produkte auf den Markt bringen. Kein Wunder also, dass vegane Sommerfeste sich größter Beliebtheit erfreuen.

Wer gern mal fleischfreien Döner oder milchfreien Käse probieren möchte, der kann sich auf dem „Vegan Summer“ durch die ganze Vielfalt der veganen Köstlichkeiten schlemmen. An der prächtigen Promenade in Travemünde, erwarten rund 40 Aussteller Ortsansässige und Sommertouristen. Neben Süßem und Herzhaftem bieten sie vegane Kosmetik sowie tierfreie Kleidung und Accessoires an.

Livemusik, Workshops und Kochshows sind ebenfalls Teil des abwechslungsreichen Programms. Beim Show-Kochen zeigen Profis wie Boris Lauser, wie einfach es ist, leckere vegane Speisen zuzubereiten. Darüber hinaus finden spannende Vorträge, Lesungen sowie Yoga- und Meditations-Workshops statt. Naturfreunde können sich in persönlichen Gesprächen bei Umwelt- und Tierschutzorganisationen über die tägliche Arbeit der Aktivisten informieren.

Das fröhliche Zusammenkommen auf dem Vegan Summer wird auch von Familien geschätzt. Während die Eltern bummeln und genießen, toben sich die Kinder auf der Spielwiese aus. Für die Vierbeiner ist auch gesorgt, die Hundebar hält Leckerlies bereit. Ein weiteres Highlight ist die Tombola mit verlockenden Preisen, deren Erlös gespendet wird.

Bei uns sind alle Menschen herzlich willkommen. Wir freuen uns besonders über skeptische Gäste, die zum ersten Mal Fleischalternativen probieren und uns dann begeistert erzählen, wie lecker die schmecken.“, so der Veranstalter Maurice Bäcker.

Samstag 11:00 – 19:00 Uhr
Sonntag 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Yachtclub-Wiese an der Travepromenade, Trelleborgallee, 23570 Lübeck-Travemünde

www.vegansummer.de

Foto © PR Vegan Summer


22. und 23. Juni 2019

111 Jahre Feuerschiff Fehmarnbelt

Feuerschiff Fehmarnbelt © TraveMediaDer Verein „Feuerschiff für Lübeck“ feiert „111 Jahre FS Fehmarnbelt“.

Die Fehmarnbelt legt am Samstagnachmittag am Ostpreußenkai an und kann am Sonntag besichtigt werden.
Um 15:00 Uhr geht es am Sonntag wieder zurück nach Lübeck.

Sonntag Besichtigung: 10:00 – 14:30 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

www.fsfehmarnbelt.de


22. Juni 2019

Kinderfreundliche Führung
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kopfweide auf der Priwallwiese © Archiv LPVWas ist eigentlich ein Naturschutzgebiet?
Und wer oder was ist hier alles so Zuhause?
Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall?
Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten.

Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur.
Auch typische Pflanzen, von der Kopfweide bis zur Wilden Möhre, werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Leitung: Naturwerkstatt Priwall

Samstag 15:30 – 17:00 Uhr

Teilnahme:
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


23. Juni 2019

Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalbe © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: frei, Spende für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!
Anmeldung unter Naturwerkstatt Priwall Tel. 04502 9996465 oder e-Mail nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


23. Juni 2019

Konzert
Medical Voices

Brügmanngarten TravemündeGospelkonzert auf der Bühne des Brügmanngartens.

Medical Voices vom Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Boberg

Sonntag 14:00 – 15:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


24. Juni 2019

Gläsernes Opernhaus am Meer
Willkommen!

Kreuzfahrtterminal TravemündeDas Ensemble der Lübecker Sommeroperette präsentiert unterhaltsame Konzert-Programme im gläsernen Kreuzfahrtterminal am Ostpreußenkai in Travemünde.

Seit über 10 Jahren sind die Besucher begeistert von der einmaligen Atmosphäre und der beeindruckenden Akustik dieses außergewöhnlichen Veranstaltungsortes direkt am Meer.

Montag 19:30 Uhr

Eintritt: 24,50 €
Vorverkauf:
Tourist-Information im Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 99890-152/-153/-154
und unter www.luebeck-ticket.de

Ort: Kreuzfahrtterminal Ostpreußenkai, Vorderreihe 44-45, 23570 Lübeck-Travemünde

www.luebecker-sommeroperette.de


25. Juni 2019

Musik am Meer

Musik am Meer - TravemündeLuisa Kummerfeld

Die Konzertreihe “Musik am Meer” unterhält die Gäste des Seebades vom 18. Juni – 10. September 2019 mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm von Jazz, Rock und Pop bis zur klassischen Sinfonie.

Immer dienstags (nicht während der Travemünder Woche) erklingt an den Strandterrassen oder im Brügmanngarten leise, emotionale und mitreißende Livemusik und sorgt für entspannte Stimmung mit Meerblick.

» Fotogalerie 2018 «

» Fotogalerie 2017 «

Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de

www.luisakummerfeld.myportfolio.com


26. Juni 2019

Konzert
norwegisches Schulorchesters “Mortensrud”

Marina TravemündeMittwoch 13:00 – 13:20 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Marina Travemünde, Terrasse, Trelleborgallee 2a, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


26. Juni 2019

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt. Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt.

Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Mittwoch 15:30 bis ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


27. Juni 2019

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


27. Juni 2019

Travemünde überMORGEN

A-ROSA TravemündeDie Lübecker Verwaltung stellt derzeit unter der Dachmarke Lübeck:überMorgen mehrere wichtige Zukunftsplanungen auf, wie zum Beispiel den Flächennutzungsplan, das Touristische Entwicklungskonzept 2030, den Hafenentwicklungsplan oder den Landschaftsplan Klimawandel.

Um möglichst viele Ideen und Wünsche der LübeckerInnen einzubinden, kommen VertreterInnen der Stadtverwaltung am Donnerstag nach Travemünde, um die einzelnen Planungen vorzustellen. Gemeinsam mit den Einwohnerinnen und Einwohnern sollen Visionen für die Zukunft des Stadtteils diskutiert und entwickelt werden.

Ab 17 Uhr sind alle, die sich für die Zukunft der Stadt und ihres Stadtteils interessieren und diesen mitgestalten wollen, eingeladen, sich aktiv im A-Rosa Hotel Travemünde zu beteiligen.

Auf einem Marktplatz werden die laufenden Zukunftsplanungen der unterschiedlichen Fachbereiche der Verwaltung vorgestellt. Kern der Veranstaltung sind jedoch verschiedene Workshops, in denen jeder seine Ideen einbringen kann. Hierbei geht es um aktuelle Themen, die für Travemünde besonders wichtig sind:

Tourismus:
Was braucht das Seebad, um für Besucher noch attraktiver zu werden? Bei der Beantwortung dieser Frage sollen die Bedürfnisse des Stadtteils und seiner Bewohner nicht ausgeklammert werden.

Klimawandel:
Als Küstenort spielt dieses Thema in Travemünde natürlich eine besondere Rolle. Daher soll im Workshop thematisiert werden, wo der Stadtteil besonders anfällig für den Klimawandel ist und wie man diesem begegnen kann.

Wirtschaft und Hafen:
Der Hafen wird sich in den nächsten Jahren neu aufstellen. Welche Auswirkungen hat dies für den Skandinavienkai und sein Umfeld? Auch die Bedürfnisse der Travemünder Unternehmen in Zukunft soll thematisiert werden.

Leben im Stadtteil:
Nicht zu kurz kommen soll das, was die Travemünder im Alltag bewegt. Von der Wohnraumversorgung, den öffentlichen Grün- und Spielflächen bis hin zur Nahversorgung und sozialen Einrichtungen.

Bausenatorin Joanna Hagen freut sich auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer: „Es ist allerorten zu spüren, dass die gesetzten Themen die Menschen bewegen. Alle Anwohnerinnen und Anwohner können mitreden und ihren Beitrag für das zukünftige Travemünde leisten. Wir möchten Ihre Ideen aufgreifen, diskutieren und in unsere laufenden Planwerke einbeziehen“.

Junge Familien mit Kindern sind willkommen.

Interessierte können sich online auf der Homepage über die einzelnen Projekte sowie die verschiedenen Stadtteilveranstaltungen informieren.

Donnerstag 17:00 – 20:30 Uhr
Veranstaltungsbeginn ist um 17:30 Uhr

Eintritt: frei
Um eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung unter www.uebermorgen.luebeck.de wird gebeten.

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde

www.uebermorgen.luebeck.de


27. Juni 2019

Lesungen im Park
Eva Almstädt: “Ostseeangst”

Lesungen im Park TravemündeSie lieben Literatur?
Ein gutes Buch zu lesen und weit weg vom Alltag sich ganz der spannenden Lektüre hinzugeben, gehört zum schönsten Zeitvertreib, den man sich im Urlaub vorstellen kann.

Wer nun auch noch als I-Tüpfelchen einmal live bei einer Autorenlesung dabei sein möchte, der ist bei den “Lesungen im Park” genau richtig. Autogramm inklusive!

Immer donnerstags ab 17:00 Uhr (nicht während der Travemünder Woche) lesen Autoren im Godewindpark aus ihren Buchveröffentlichungen.

Auf dem Programm dieser besonderen Sommerlektüre stehen jede Menge Phantasie und Abenteuer, Maritimes, spannende Krimigeschichten und echte Travemünder Originale.

Der Godewindpark ist der perfekte Ort, um diesen exklusiven Ausflug in die Welt der Literatur zu genießen und den Tag mit einem neuen Lieblingsbuch entspannt ausklingen zu lassen.

Alle gelesenen Werke sowie weitere Bücher der jeweiligen Autoren kann man am Büchertisch der Buchhandlung Hugendubel käuflich erwerben und sich gleich ein Autogramm des Autors sichern.

Hinweis:
Bei Regenwetter finden die Lesungen in der Fusion Bar des A-ROSA Resorts Travemünde statt.

Donnerstag 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Steg im Godewindpark, Godewind, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH  in Kooperation mit der Buchhandlung Hugendubel und dem A-ROSA Resort Travemünde

Infos: www.travemuende-tourismus.de


27. Juni 2019

Fortgeschrittenenkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Aufbauend auf dem Erlernten aus den Anfängerkursen werden Sie mit dem Nass- und Nadelfilzen kreative Dinge wie z. B. Bilder, Stulpen, Ketten oder Hüte herstellen.

Die Teilnehmer*innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705 oder lpv@dummersdorfer-ufer.de

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


28. Juni 2019

Fahrradrundtour
von Travemünde über Niendorf Hafen und Warnsdorf

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickGanz gemütlich starten wir ab dem Strandbahnhof in Travemünde und radeln ca. 20 km über das Brodtener Ufer zum Niendorfer Hafen.

Im Anschluss geht es nach einem Abstecher zum Hemmelsdorfer See über Warnsdorf zurück nach Travemünde.

Innerhalb von 2 Stunden lernen Sie das Brodtener Ufer, den Niendorfer Hafen sowie das kleine Dorf Warnsdorf kennen.

Das eigene Fahrrad ist mitzubringen.

Freitag 15:00 – 17:00 Uhr

Teilnahme: 13 €
Maximale Teilnehmeranzahl 15 Personen.

Treffpunkt: Tourist-Information Travemünde, Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde

www.luebecker-stadtfuehrer.de


28. Juni 2019

Literarischer Abendspaziergang
durch das NSG Südlicher Priwall

Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ Erleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/ Naturwerkstatt Priwall

Freitag 20:30 bis ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung nicht erforderlich!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de


29. Juni 2019

Meer erleben – an Düne und Ostseestrand

Priwall Strand © LPVBegleiten Sie uns auf dem „Grünen Band“ zu einer interessanten Exkursion zwischen Land und Meer.

Erfahren Sie Wissenswertes über die Artenvielfalt in diesen besonderen Lebensräumen.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme:
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich unter Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall, Tel. 04502 9996465
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen

Treffpunkt: am Gedenkstein auf dem Priwall an der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg Vorpommern, Mecklenburger Landstraße, 23570 Travemünde-Priwall
Sie erreichen den Treffpunkt (Koordinaten: N:53.954837, E:10.903649) mit dem Bus Linie 38 von Travemünde/Priwallfähre um 9:29 Uhr, Priwall/Priwallfähre um 9:38 Uhr. Ankunft Endstation „Wellenschlag“ um 9:43 Uhr.

www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


29. und 30. Juni 2019

Musikgenuss mit Meerblick.
ATLANTIC Kammermusikfestival 2019
“Begegnungen”

ATLANTIC Grand Hotel TravemündeEnde Juni 2019 findet im ATLANTIC Grand Hotel Travemünde erstmals ein besonderer Ohrenschmaus für alle Musikfreunde aus Lübeck und der gesamten Region statt: das ATLANTIC Kammermusikfestival 2019.

Im großartigen Ambiente des historischen Ballsaals, des Hotelgartens und der renovierten Musikmuschel sorgt am 29. und 30. Juni 2019 ein abwechslungsreiches Musikprogramm für Konzerterlebnisse der besonderen Art. Das ATLANTIC Grand Hotel Travemünde und die Travemünder Kammermusikfreunde e. V. heben das Festival aus der Taufe und in Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck, der Possehl-Stiftung Lübeck und vielen anderen, erwarten die Gäste musikalische Überraschungen von moderner Saxophonmusik bis zu Sergej Prokofjews “Peter und der Wolf” – speziell für alle Kinder, aber auch für Erwachsene.

Eröffnet wird das ATLANTIC Kammermusikfestival, das unter dem Motto “Begegnungen” steht, am Samstag, den 29. Juni um 11:00 Uhr mit einer Begrüßung durch den Hoteldirektor Kay Plesse und einem Grußwort von Kathrin Weiher, Kultursenatorin der Hansestadt Lübeck. Die Musik dazu spielt das MHL Sax Quartett – das Finale bildet ein moderiertes zweistündiges Galakonzert im historischen Ballsaal am Sonntag, den 30. Juni um 17:00 Uhr.

Der Reinerlös des Kinderkonzerts “Peter und der Wolf” am Sonntag, 30. Juni 2019 kommt der DLRG Ortsgruppe Travemünde zur Finanzierung von Kinder-Schwimmkursen zugute.

Im Anschluss an die einzelnen Konzerte haben Sie die Möglichkeit, die Musiker in sommerlich-legerer Atmosphäre ganz aus der Nähe kennenzulernen. Zusätzlich erwartet Sie nach jedem Konzerterlebnis ein kulinarisches Buffet mit verschiedenen Köstlichkeiten.

ATLANTIC Kammermusikfestival » Programm « (pdf)

Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr

Eintritt:
Einzelkonzerte: Erwachsene 10,- €, Jugendliche ab 16 Jahre 5,- €
Dauerkarte für vier Konzerte: Erwachsene 30,- €, Jugendliche ab 16 Jahre 15,- €
Für das Kinderkonzert am Sonntag haben Kinder freien Eintritt, von Jugendlichen ab 16 Jahre und Erwachsenen freuen wir uns über eine Spende von 5,00 € für die DLRG.
Karten sind an der Hotelrezeption erhältlich.
Infos und Rückfragen Tel. 04502 308-0 oder E-Mail travemuende@atlantic-hotels.de

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde
www.atlantic-hotels.de/grand-hotel-travemuende


29. Juni 2019

Live im A-ROSA:
David Harrington Show Duo

A-RosaDavid Harrington ist die eine Hälfte des kongenialen Duos “David & Götz“. Ob Moskau, Tokio oder Dubai, die beiden Ausnahmepianisten füllen weltweit Konzertsäle – in der Hamburger Barclaycard-Arena gaben sie 2016 das größte Klavier-Duo-Konzert der Welt.

Jetzt feiert David Harrington mit seinem ersten Soloprogramm Premiere: Er erzählt die Geschichte eines Musikstudenten, der von der großen Karriere als Konzertpianist träumt, aber in Ermangelung ernsthafter Engagements erstmal in Altersheimen, Hotelfoyers und auf Kreuzfahrtschiffen spielt …

Samstag 20:30 Uhr

Eintritt: frei

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.david-harrington.de


30. Juni 2019

Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalbe © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Leitung: Team Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer/Naturwerkstatt Priwall

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: frei, Spende für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!
Anmeldung unter Naturwerkstatt Priwall Tel. 04502 9996465 oder e-Mail nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer (LPV)


30. Juni 2019

Musikgenuss mit Meerblick.
ATLANTIC Kammermusikfestival 2019
Peter und der Wolf

Stefanie Hiller-Silberbach, Ulrich Jehmlich, Olaf Silberbach und Philip Aleksandrowiczspeziell für alle Kinder, aber auch für Erwachsene

Sergej Prokofjews “Peter und der Wolf” – speziell für alle Kinder, aber auch für Erwachsene.

Peter und der Wolf ist ein Musikmärchen für Kinder von Sergei Prokofjew aus dem Jahre 1936. Prokofjews bekanntestes Werk und weltweit eines der am meisten gespielten Werke klassischer Musik. Ziel ist es, Kinder mit den Instrumenten eines Orchesters, unterstützt von einem Erzähler, vertraut zu machen.

Bei dieser Aufführung handelt es sich um eine Bearbeitung für Kammerorchester.

Stefanie Hiller-Silberbach, Klarinette
Philip Aleksandrowicz, Violoncello
Olaf Silberbach, Klavier
Ulrich Jehmlich, Sprecher

Der Reinerlös des Kinderkonzerts “Peter und der Wolf” am Sonntag kommt der DLRG Ortsgruppe Travemünde zur Finanzierung von Kinder-Schwimmkursen zugute.

ATLANTIC Kammermusikfestival  » Programm Peter und der Wolf « (pdf)

Sonntag 11:00 Uhr

Eintritt: Kinder bis 16 Jahre frei, von Erwachsenen und Kindern ab 16 Jahre freuen wir uns über eine Spende von 5,00 € pro Person.

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Historischer Ballsaal, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde
www.atlantic-hotels.de/grand-hotel-travemuende


weiter zum Juli »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.