Sie sind hier: Startseite » Travemünde Veranstaltungen Juli

Inhaltsliste

Travemünde Veranstaltungen
Juli 2020

Bitte erkundigen Sie sich wegen der Corona-Krise direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet!

noch bis 31. Juli 2020

Travemünder Sommerfrische
Kultur- und Sportprogramm

Bühne im Brügmanngarten © TraveMediaRunter vom Sofa und rein in die Sommerfrische am Meer!

Nach wochenlanger Auszeit nimmt die Veranstaltungssaison im Seebad Travemünde am 03. Juni 2020 langsam wieder Fahrt auf und lädt mit Musik, Theater, Literatur und entspannter Sommerfitness zum unterhaltsamen Kultursommer an der frischen Seeluft ein. Unter dem Motto „Travemünder Sommerfrische“ stehen täglich kleine und feine Veranstaltungsmomente unter freiem Himmel mit einer Zuschauerzahl bis maximal 50 Personen und unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsregeln auf dem Programm.

Die „Travemünder Sommerfrische“ bietet ab Mittwoch, 03. Juni 2020, ein Kultur- und Sportprogramm unter freiem Himmel, das mit wechselnden Pop-up Bausteinen immer für eine Überraschung, gute Unterhaltung und Balance von Körper und Geist sorgt.

Dazu gehören Konzerte mit Livemusik, Lesungen und Theatermomente auf der als gemütliches Wohnzimmer dekorierten Bühne im Brügmanngarten, der guten Stube Travemündes.

Auf dem Juni-Programm stehen u. a. Livemusik mit Kerygold, NuJazz Avenue, North Whispers, Martin Kämpfer und OH FYO sowie Lesungen mit den Autoren Jobst Schlennstedt, Oliver Lück und Eva Almstädt.

Das jeweilige Programm wird auf www.travemuende-tourismus.de sowie über www.info-travemuende.de/live-aus-dem-bruegmanngarten/ im Livestream übertragen.

Termine:
mittwochs – freitag ab 17:00 Uhr
samstags und sonntags ab 11:00 Uhr
(Dauer jeweils 60-90 Minuten)

Eintritt: frei

Ort: Bühne im Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Infos Termine und Künstler Kultur im Brügmanngarten Juni und Juli (pdf) mit Änderungen!

 

Die Sommerfitness mit QiGong-, Yoga- und Lachyogakursen startet am Mittwoch, 03. Juni 2020, in die Saison.
Die Kurse finden montags bis freitags einmal täglich in den Morgenstunden mit maximal 50 Teilnehmer:innen direkt am Strand statt.

Termine:
Montags Qi Gong 09:30 Uhr, dienstags Yoga 10:00 Uhr, mittwochs Yoga 05:00 Uhr (für Frühaufsteher), donnerstags Lachyoga 09:00 Uhr und freitags Yoga 08:00 Uhr.

Treffpunkt: Seebrücke, gegenüber dem Atlantic Grand Hotel, Strandeingang Nr. 6
Die Sommerfitness-Angebote verwandeln den Strand mit Sonnengruß und Harmonie in ein Yogastudio mit frischer Meeresbrise und finden in Kooperation mit dem Yogazentrum Travemünde statt.

Eintritt: frei

www.travemuende-tourismus.de


noch bis 18. Oktober 2020

Sandskulpturen Ausstellung Travemünde
“Märchenwelt”

Sandskulturen Travemünde 2020 © TraveMediaSandig, kunstvoll, beeindruckend

Was thront dort hoch oben in den Bootshallen am Hafen? Sand und Sand, soweit das Auge reicht.

19 internationale Künstler aus 10 Ländern, darunter Welt- und Europameister im „sand carven“, haben aus 10.000 Kubikmeter Spezialsand märchenhafte und detailverliebte Skulpturen geschaffen:

» Fotogalerie Entstehung 2019 «

» Fotogalerie Ausstellung 2019 «

Ob fantastische Fabelwesen, wunderschöne Prinzessinnen, ein schauriger Dschinn oder ein eindrucksvolles Märchenschloss – unter dem Thema „Märchenwelt“ empfängt die Schau Groß und Klein auf knapp 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche und lässt sie eintauchen in eine Welt  aus filigran gearbeiteten, tonnenschweren und bildgewaltigen Sandkunstwerken. Mehrere Szenen von Sindbad auf seiner Reise, Hänsel und Gretel, Rumpelstilzchen, Rapunzel, Dornröschen, Hans und die Bohnenranke und auch der Froschkönig erhielten hier in Travemünde ihr Gesicht aus Sand.

« weitere Informationen »

Öffnungszeiten:
täglich 10:00 – 18:00 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 9,50 €
Kinder 4 -14 Jahre 6,50 €
Rentner (65+) und Studenten 8,50 €
Familien (2 Erwachsene + 2 Kinder) 26,50 €
Familien (2 Erwachsene + 3 Kinder) 27,50 €
Familien (2 Erwachsene + 4 Kinder) 28,50 €
bei Gruppen ab 20 Personen erhält jeder Teilnehmer 1,- € Rabatt

Ort: Bootshallen am Fischereihafen, Auf dem Baggersand 17/Travemünder Landstraße, 23570 Lübeck-Travemünde
Parkplatz „Am Fischereihafen“ ganz in der Nähe!

www.sandskulpturen-travemuende.de

www.facebook.com/sandskulpturentravemuende


01. Juli 2020

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt.

Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt. Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Mittwoch 15:00 – ca. 16:30 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


02. Juli 2020

Marktkonzert

*** Hinweis: Melde deinen Besuch bitte telefonisch im Kirchenbüro an unter 04502 88800 montags bis donnerstags von 09:00 – 13:00 Uhr.
Die Führung im Anschluss an das Konzert kann zurzeit leider nicht angeboten werden. Vielen Dank. ***

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:00 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


02. Juli 2020

Gläsernes Opernhaus am Meer:
Operette trifft Oper

Kreuzfahrtterminal TravemündeDas Ensemble der Lübecker Sommeroperette präsentiert unterhaltsame Konzert-Programme im gläsernen Kreuzfahrtterminal am Ostpreußenkai in Travemünde.

Seit über 10 Jahren sind die Besucher begeistert von der einmaligen Atmosphäre und der beeindruckenden Akustik dieses außergewöhnlichen Veranstaltungsortes direkt am Meer.

Donnerstag 19:30 – 21:30 Uhr

Eintritt: 24 €, zzgl. Gebühren
Das Platzkontingent ist begrenzt, daher wird empfohlen, die Karten im Vorverkauf zu erwerben.
Vorverkauf:
Tourist-Information im Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 99890-152/-153/-154
Buchhandlung Elatus, Vorderreihe 30, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 309754
und unter www.luebeck-ticket.de

Ort: Kreuzfahrtterminal Ostpreußenkai, Vorderreihe 44-45, 23570 Lübeck-Travemünde

www.luebecker-sommeroperette.de


03. Juli 2020

Kinderfreundliche Erlebnisführung
im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Wasserbüffel auf der Priwallwiese © Sylvia BehrensWas ist eigentlich ein Naturschutzgebiet?
Und wer oder was ist hier alles so Zuhause?
Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall?
Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Freitag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


03. Juli 2020

GeoOstsee
Das Kliff von Travemünde
Geologische Exkursion

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickKomm mit an die spannendsten Kliffs der Ostseeküste und entdecke mit dem GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine.

An den aktivsten Kliffs der Ostsee kommen ständig neue Steine an die Oberfläche. Steine, die zum Teil Milliarden Jahre alt sind. Geführt von professionellen Geowissenschaftler:innen gibt es bei dieser Exkursion viel über die unterschiedlichen Gesteinsfamilien zu erfahren.

Lerne, wie die wechselvolle Geschichte eines Steins zu ergründen ist.

Entdecken, lernen, staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnahme: 10,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


03. Juli 2020

Literarischer Abendspaziergang
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kraniche in der Dämmerung © Sylvia BehrensErleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Freitag 20:30 – ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


04. Juli 2020

Naturkundliche Führung
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Rotschenkel auf der Priwallwiese © Sylvia BehrensDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt.

Gemeinsam werden wir die vielen verschiedenen Lebensräume im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall erkunden und einen besonderen Blick auf die Vogelwelt auf dem Priwall werfen.

Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen.

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


04. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Fahrradexkursion –
zwischen Meer und See

Fahrradtour am Dassower See © Sylvia BehrensExkursion durch die abwechslungsreiche Natur des Priwalls und der angrenzenden Gebiete.

Wie sah die Natur hier früher aus und welchen Einfluss hatte die innerdeutsche Grenze?
Welche besonderen Arten können wir heute entdecken?

Kommen Sie mit auf eine gemütliche Fahrradtour durch eine wunderschöne Landschaft und erfahren Sie Wissenswertes zu dieser einzigartigen Umgebung.

Streckenlänge: ca. 20 km (Eine große Pause mit Picknick ist eingeplant. Bringen Sie bitte ausreichend Verpflegung und Trinken mit.)

Samstag 14:00 – ca. 18:00 Uhr

Teilnahme:
Erwachsene: 8 €
Kinder: 5 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder): 20 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


05. Juli 2020

Ostsee-Strandfrühstück

Strandfrühstück TravemündeDer perfekte Start in den Tag gelingt auch in diesem Jahr wieder mit einem Sonntagsfrühstück am Travemünder Strand.

Direkt an den Strandterrassen wird am 05. Juli 2020 ab 10:00 Uhr die große Frühstückslounge aufgebaut. Tische und Bänke im feinen Strandsand, bunte Sitzgruppen und gemütliche Palettenmöbel bieten viel Platz für rund 200 Besucher. Entspannte musikalische Klänge und das sanfte Rauschen der Wellen begleiten das Frühstück am Strand.

Anders als in den Vorjahren dürfen schon zu Hause die Picknickkörbe vorbereitet werden mit frischen Zutaten wie Wurst, Käse oder Eiern.
Vor Ort sorgt dann das Frühstücksbuffet für den letzten Schliff mit Brötchen, Obst, frischen Kaffeespezialitäten und Tee, Schorlen und Wasser sowie Aufstrichen wie Butter, Marmeladen, Honig und Nutella.

Sonntag 10:00 Uhr

Teilnahme:

Ort: Strand an den Strandterrassen/Nordermole, 23570 Lübeck-Travemünde

www.travemuende-tourismus.de/veranstaltungen/highlights/strandfruehstueck.html


05. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalben auf der Insel © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können wir diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: Wir bitten um eine Spende für die Naturwerkstatt Priwall.
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv LPV


05. Juli 2020

Aktion Buch e. V.
Bücherverkauf für einen guten Zweck

Aktion Buch e. V. - TravemündeWer günstig Bücher kaufen und damit das Haus der Jugend in Travemünde unterstützen möchte, hat dazu heute auf dem Travemünder Fährplatz die Gelegenheit.

Sonntag 11:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Fährplatz, Platz an der Priwallfähre, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Aktion Buch e. V.
www.aktion-buch.de


05. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Workshop:
Artenvielfalt im eigenen Garten
für Erwachsene und Jugendliche

insektenfreundlicher Garten des LPV © Sylvia BehrensWer profitiert alles von einer Wildblumenwiese?
Warum ist die Artenvielfalt schützenswert?
Und was hat es mit dem Bienenwolf auf sich?

Diesen und vielen weiteren spannenden Fragen werden wir im Workshop auf den Grund gehen.

Erfahren Sie spielerisch spannende Fakten und basteln Sie im praktischen Teil Gegenstände, die vielerlei Arten in ihrem eigenen Garten anlocken werden. Lernen Sie inwiefern ein naturnaher Garten zum Schutz der Artenvielfalt beiträgt.

Sonntag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 8 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © LPV


08. Juli 2020

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt.

Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt. Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Mittwoch 15:00 – ca. 16:30 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


08. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Anfängerkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Sie filzen kreative Dinge aus gefärbter Schafwolle.

In diesem Kurs werden traditionelle Handwerkstechniken, wie das Nass- und Nadelfilzen erlernt.

Die Teilnehmer:innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Mittwoch 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


09. Juli 2020

Marktkonzert

*** Hinweis: Melde deinen Besuch bitte telefonisch im Kirchenbüro an unter 04502 88800 montags bis donnerstags von 09:00 – 13:00 Uhr.
Die Führung im Anschluss an das Konzert kann zurzeit leider nicht angeboten werden. Vielen Dank. ***

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:00 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


10. Juli 2020

Kinderfreundliche Erlebnisführung
im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Wasserbüffel auf der Priwallwiese © Sylvia BehrensWas ist eigentlich ein Naturschutzgebiet?
Und wer oder was ist hier alles so Zuhause?
Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall?
Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Freitag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


10. Juli 2020

GeoOstsee
Das Kliff von Travemünde
Geologische Exkursion

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickKomm mit an die spannendsten Kliffs der Ostseeküste und entdecke mit dem GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine.

An den aktivsten Kliffs der Ostsee kommen ständig neue Steine an die Oberfläche. Steine, die zum Teil Milliarden Jahre alt sind. Geführt von professionellen Geowissenschaftler:innen gibt es bei dieser Exkursion viel über die unterschiedlichen Gesteinsfamilien zu erfahren.

Lerne, wie die wechselvolle Geschichte eines Steins zu ergründen ist.

Entdecken, lernen, staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnahme: 10,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


10. Juli 2020

Literarischer Abendspaziergang
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kraniche in der Dämmerung © Sylvia BehrensErleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Freitag 20:30 – ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


11. Juli 2020

Wilde Schätze am Wegesrand
Exkursion durch das NSG „Südlicher Priwall”

Gänsefingerkraut © Ulrike WestphalEintauchen in den besonderen Lebensraum Südlicher Priwall mit seinen botanischen Schätzen am Wegesrand.

Wir werden Bekanntes und Unbekanntes entdecken, Wissenswertes darüber erfahren und miteinander austauschen.

Kommen Sie mit auf einen interessanten Spaziergang ins „Grüne“, sie werden so manches vermeintliche Unkraut mit anderen Augen sehen und ihre nützlichen Eigenschaften wertschätzen.

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Ulrike Westphal


11. Juli 2020

Naturkundliche Strandexkursion

Meersenf am Priwallstrand © Archiv LPVBegleiten Sie uns auf dem “Grünen Band” zu einer interessanten Exkursion zwischen Land und Meer.

Entdecken Sie außergewöhnliche Strandfunde und erfahren Sie, wie sich die unterschiedlichsten Pflanzen und Lebewesen als Überlebenskünstler an die extremen Lebensbedingungen am Priwallstrand anpassen.

Samstag 14:00 – ca. 16:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Gedenkstein auf dem Priwall an der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburger Landstraße, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall
Zusatzinformation: Sie erreichen den Treffpunkt mit dem Bus Linie 38 von Travemünde/Priwallfähre. Ausstieg an der Endstation „Wellenschlag“.

www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv LPV


12. Juli 2020

Flohmarkt Strandbahnhof

Flohmarkt Strandbahnhof TravemündeSchnäppchen sammeln und lustig stöbern oder selbst verkaufen!

selbst alles verkaufen, 3 m Standplatz für 5,- €
Info Tel. 015736590146

Sonntag 11:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: am Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde
www.derstrandbahnhof.de


12. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalben auf der Insel © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können wir diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: Wir bitten um eine Spende für die Naturwerkstatt Priwall.
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv LPV


12. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Forscherwerkstatt für Kinder:
„Unter meinen Füßen“

Forscherwerkstatt Boden © LPVWas wuselt denn da unter meinen Füßen?

Im Boden unter unseren Schuhsolen leben mehr Lebewesen, als es Menschen auf der gesamten Erde gibt.

Gemeinsam entdecken wir mit Versuchen die Fähigkeiten von Strandsand und Waldboden.

Wieso wächst zum Beispiel die eine Pflanze an genau diesem Ort?
Und welches Tier lebt dann dort?

Wir erforschen den Boden des Priwalls und finden dabei allerlei Spannendes über die Natur heraus.

Sonntag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 5 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © LPV


15. Juli 2020

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt.

Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt. Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Mittwoch 15:00 – ca. 16:30 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


16. Juli 2020

Marktkonzert

*** Hinweis: Melde deinen Besuch bitte telefonisch im Kirchenbüro an unter 04502 88800 montags bis donnerstags von 09:00 – 13:00 Uhr.
Die Führung im Anschluss an das Konzert kann zurzeit leider nicht angeboten werden. Vielen Dank. ***

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:00 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


16. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Fortgeschrittenenkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Aufbauend auf dem Erlernten aus den Anfängerkursen werden Sie mit dem Nass- und Nadelfilzen kreative Dinge wie z. B. Bilder, Stulpen, Ketten oder Hüte herstellen.

Die Teilnehmer:innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


17. – 26. Juli 2020

131. Travemünder Woche

Travemünder Woche - 420er auf der OstseeDiese Veranstaltung wurde aufgrund der Corona-Krise abgesagt!

Die Travemünder Woche ist das zweitgrößte Segelevent der Welt.

»Fotogalerie 2019«

»Fotogalerie 2018«

»Fotogalerie 2016«

»Fotogalerie 2015«

Jedes Jahr sind hunderttausende Wassersportfreunde aus aller Welt hier zu Gast, um die einmalige Kombination aus internationalem Segelsport und maritimer Festmeile live zu erleben.

Gegründet im Jahre 1889, wird die Travemünder Woche nun zum 131. Mal veranstaltet.
Entstanden ist die beliebteste Regattawoche der Welt, als die Hamburger Kaufleute Hermann Wentzel und Hermann Dröge vor Travemünde um die Wette segelten. Der Sieger erhielt eine Flasche Lübecker Rotspon.
Erst neun Jahre später – im Jahre 1898 – wurde der Lübecker Yacht-Club nach einem Aufruf von Kaiser Wilhelm II gegründet, um eine Institution zu haben, die die Travemünder Woche professionell organisiert.
Mehr zur Geschichte

Jedes Jahr ist die Travemünder Woche der Anziehungspunkt für tausende aktiver Segler und rund eine Million begeisterter Zuschauer und Besucher, die sowohl das sportliche Großereignis als auch das feine Festival an Land genießen. Nirgends auf der Welt wird der Segelsport so eng mit einem abwechslungsreichen Landprogramm verknüpft wie in Travemünde. Familiäre Stimmung, Spitzensport, Sommer, Strandfeeling und Show sind die Schlaglichter, die die Travemünder Woche Jahr für Jahr auszeichnen.

Termine:
Das aktuelle Programm mit den genauen Veranstaltungszeiten finden Sie direkt beim Veranstalter unter www.travemuender-woche.com

Eintritt: frei

Ort: Ostsee, Brügmanngarten, Strand- und Travepromenade

Veranstalter: Lübecker Yachtclub e. V.
www.lyc.de

Infos: www.travemuender-woche.com


17. – 19. Juli 2020

Aktion Buch e. V.
Bücherverkauf für einen guten Zweck

Aktion Buch e. V. - TravemündeWer günstig Bücher kaufen und damit das Haus der Jugend in Travemünde unterstützen möchte, hat dazu heute auf dem Travemünder Fährplatz die Gelegenheit.

Freitag, Samstag und Sonntag 11:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Fährplatz, Platz an der Priwallfähre, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Aktion Buch e. V.
www.aktion-buch.de


17. – 19. Juli 2020

Point Break Bar im Hotelgarten –
Weltfischbrötchentag 2.0

ATLANTIC Grand Hotel TravemündeAm Strandzugang im Hotelgarten findet ihr wieder die “Point Break Bar” und an diesem Wochenende steht das ATLANTIC Signature Fischbrötchen ganz im Mittelpunkt! Frisch zubereitet, drei Variationen und Geschmacksrichtungen, dabei immer mit frischem Fisch – eben zum Reinbeißen lecker! Dazu wird gern ein Glas Champagner oder Wein serviert.

Freitag, Samstag und Sonntag täglich 12:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde

www.atlantic-hotels.de/grand-hotel-travemuende/


17. Juli 2020

Kinderfreundliche Erlebnisführung
im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Wasserbüffel auf der Priwallwiese © Sylvia BehrensWas ist eigentlich ein Naturschutzgebiet?
Und wer oder was ist hier alles so Zuhause?
Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall?
Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Freitag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


17. Juli 2020

GeoOstsee Ferienpass
Geologische Strandexkursion
Steine für Kids

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickSteine entstehen, Steine vergehen und du bist dabei!

Hier, an einem der aktivsten Kliffs Deutschlands, wo ständig neue Steine an die Oberfläche kommen, die seit Jahrtausenden hier verborgen lagen und zum Teil Milliarden Jahre alt sind, führt dich eine:r der echten, professionellen Geowissenschaftler:innen vom GeoPark ein in die Welt der Geologie.

Während der Exkursion erfährst du viel über die Steine, die aus Skandinavien zu uns gekommen sind und lernst die Gesteinsfamilien zu unterscheiden und die Entstehung der Gesteine zu erkennen.

Nebenbei entdeckst du, warum du im Feuerstein so Zerbrechliches wie Seeigelschalen finden kannst.

Mit der Lupe wirst du die Schönheit der Kristalle erkennen und vielleicht auch einen Stein mit blutrotem Granat entdecken.

Bitte mitbringen: gute Laune und, wer hat, eine Lupe

Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnahme: 10,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


17. Juli 2020

GeoOstsee
Das Kliff von Travemünde
Geologische Exkursion

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickKomm mit an die spannendsten Kliffs der Ostseeküste und entdecke mit dem GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine.

An den aktivsten Kliffs der Ostsee kommen ständig neue Steine an die Oberfläche. Steine, die zum Teil Milliarden Jahre alt sind. Geführt von professionellen Geowissenschaftler:innen gibt es bei dieser Exkursion viel über die unterschiedlichen Gesteinsfamilien zu erfahren.

Lerne, wie die wechselvolle Geschichte eines Steins zu ergründen ist.

Entdecken, lernen, staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnahme: 10,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


17. Juli 2020

Literarischer Abendspaziergang
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kraniche in der Dämmerung © Sylvia BehrensErleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Freitag 20:30 – ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


18. Juli 2020

Naturkundliche Führung
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Rotschenkel auf der Priwallwiese © Sylvia BehrensDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt.

Gemeinsam werden wir die vielen verschiedenen Lebensräume im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall erkunden und einen besonderen Blick auf die Vogelwelt auf dem Priwall werfen.

Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen.

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


18. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Fahrradexkursion –
zwischen Meer und See

Fahrradtour am Dassower See © Sylvia BehrensExkursion durch die abwechslungsreiche Natur des Priwalls und der angrenzenden Gebiete.

Wie sah die Natur hier früher aus und welchen Einfluss hatte die innerdeutsche Grenze?
Welche besonderen Arten können wir heute entdecken?

Kommen Sie mit auf eine gemütliche Fahrradtour durch eine wunderschöne Landschaft und erfahren Sie Wissenswertes zu dieser einzigartigen Umgebung.

Streckenlänge: ca. 20 km (Eine große Pause mit Picknick ist eingeplant. Bringen Sie bitte ausreichend Verpflegung und Trinken mit.)

Samstag 14:00 – ca. 18:00 Uhr

Teilnahme:
Erwachsene: 8 €
Kinder: 5 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder): 20 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


19. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalben auf der Insel © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können wir diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: Wir bitten um eine Spende für die Naturwerkstatt Priwall.
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv LPV


19. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Forscherwerkstatt für Kinder:
„Unter meinen Füßen“

Forscherwerkstatt Boden © LPVWas wuselt denn da unter meinen Füßen?

Im Boden unter unseren Schuhsolen leben mehr Lebewesen, als es Menschen auf der gesamten Erde gibt.

Gemeinsam entdecken wir mit Versuchen die Fähigkeiten von Strandsand und Waldboden.

Wieso wächst zum Beispiel die eine Pflanze an genau diesem Ort?
Und welches Tier lebt dann dort?

Wir erforschen den Boden des Priwalls und finden dabei allerlei Spannendes über die Natur heraus.

Sonntag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 5 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © LPV


21. und 22. Juli 2020

Aktion Buch e. V.
Bücherverkauf für einen guten Zweck

Aktion Buch e. V. - TravemündeWer günstig Bücher kaufen und damit das Haus der Jugend in Travemünde unterstützen möchte, hat dazu heute auf dem Travemünder Fährplatz die Gelegenheit.

Dienstag und Mittwoch 11:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Fährplatz, Platz an der Priwallfähre, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Aktion Buch e. V.
www.aktion-buch.de


22. und 23. Juli 2020

Der Großsegler Alexander von Humboldt II besucht Travemünde

Alexander von Humboldt IIDas Schiff mit den grünen Segeln! Mitsegeln oder einfach nur das Ein- und Auslaufen der Dreimastbark vor eindrucksvoller Kulisse der Travemündung bestaunen.

Bei einem Mitsegel-Törn auf der “Alexander von Humboldt II” kann man das Segeln auf einem Windjammer genießen und Teamgeist erleben.

Die ALEXANDER von HUMBOLDT II ist eine stählerne Bark mit Heimathafen Bremerhaven. Sie ersetzte 2011 das Vorgängerschiff, die ALEXANDER von HUMBOLDT. Sie wird als Jugend- und Ausbildungsschiff im Rahmen des Sail Training eingesetzt, entsprechend dem gemeinnützigen Stiftungszweck des Betreibers, der Deutschen Stiftung Sail Training (DSST). Hinter “dem Schiff mit den grünen Segeln” stehen viele ehrenamtlich engagierte Menschen verschiedenen Alters, die gerne auf diesem Großsegler segeln und andere Menschen ebenfalls davon begeistern möchten. Besonders die Zielgruppe der Jugendlichen kann im Rahmen traditioneller Seemannschaft ganz neue Erfahrungen sammeln, im Umgang mit der Natur, mit der Gemeinschaft an Bord und mit sich selbst. Neben dem Segeln bekommen die Jugendlichen wichtige soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbereitschaft, Teamgeist, Toleranz und Rücksichtnahme vermittelt. Die Entwicklung eigener Fähigkeiten, das Erlebnis in der Gruppe, die Kameradschaft miteinander und der Spaß an Bord sind begeisternde Erfahrungen. Zu Recht trägt die „ALEX-2“ den Beinamen „Windjammer für die Jugend“.

Ankunft: Mittwochnachmittag
Abfahrt: Donnerstagmittag

Eintritt: frei

Ort: Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Deutsche Stiftung Sail Training
www.alex-2.de


23. Juli 2020

Marktkonzert

*** Hinweis: Melde deinen Besuch bitte telefonisch im Kirchenbüro an unter 04502 88800 montags bis donnerstags von 09:00 – 13:00 Uhr.
Die Führung im Anschluss an das Konzert kann zurzeit leider nicht angeboten werden. Vielen Dank. ***

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:00 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


23. Juli 2020

Gläsernes Opernhaus am Meer:
Operette trifft Musical

Kreuzfahrtterminal TravemündeDas Ensemble der Lübecker Sommeroperette präsentiert unterhaltsame Konzert-Programme im gläsernen Kreuzfahrtterminal am Ostpreußenkai in Travemünde.

Seit über 10 Jahren sind die Besucher begeistert von der einmaligen Atmosphäre und der beeindruckenden Akustik dieses außergewöhnlichen Veranstaltungsortes direkt am Meer.

Donnerstag 19:30 – 21:30 Uhr

Eintritt: 24 €, zzgl. Gebühren
Das Platzkontingent ist begrenzt, daher wird empfohlen, die Karten im Vorverkauf zu erwerben.
Vorverkauf:
Tourist-Information im Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 99890-152/-153/-154
Buchhandlung Elatus, Vorderreihe 30, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 309754
und unter www.luebeck-ticket.de

Ort: Kreuzfahrtterminal Ostpreußenkai, Vorderreihe 44-45, 23570 Lübeck-Travemünde

www.luebecker-sommeroperette.de


24. – 26. Juli 2020

Aktion Buch e. V.
Bücherverkauf für einen guten Zweck

Aktion Buch e. V. - TravemündeWer günstig Bücher kaufen und damit das Haus der Jugend in Travemünde unterstützen möchte, hat dazu heute auf dem Travemünder Fährplatz die Gelegenheit.

Freitag, Samstag und Sonntag 11:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Fährplatz, Platz an der Priwallfähre, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Aktion Buch e. V.
www.aktion-buch.de


24. Juli 2020

Heilpflanzen des Sommers

Steinklee © Cornelia RoggeHeilpflanzen des Sommers, es ist die Zeit der Fülle, die wir auch heilpflanzlich für uns nutzen um selbst die Fülle in uns spüren zu können.

Leitung: Cornelia Rogge, Heilpraktikerin und Dozentin aus Travemünde

Freitag 15:00 – ca. 17:30 Uhr

Teilnahme: 
19 €, inkl. Skript
Anmeldung erforderlich: Tel.: 04502 309293 E-Mail: du@naturheilpraktikerin.eu

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Cornelia Rogge


24. Juli 2020

GeoOstsee Ferienpass
Geologische Strandexkursion
Steine für Kids

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickSteine entstehen, Steine vergehen und du bist dabei!

Hier, an einem der aktivsten Kliffs Deutschlands, wo ständig neue Steine an die Oberfläche kommen, die seit Jahrtausenden hier verborgen lagen und zum Teil Milliarden Jahre alt sind, führt dich eine:r der echten, professionellen Geowissenschaftler:innen vom GeoPark ein in die Welt der Geologie.

Während der Exkursion erfährst du viel über die Steine, die aus Skandinavien zu uns gekommen sind und lernst die Gesteinsfamilien zu unterscheiden und die Entstehung der Gesteine zu erkennen.

Nebenbei entdeckst du, warum du im Feuerstein so Zerbrechliches wie Seeigelschalen finden kannst.

Mit der Lupe wirst du die Schönheit der Kristalle erkennen und vielleicht auch einen Stein mit blutrotem Granat entdecken.

Bitte mitbringen: gute Laune und, wer hat, eine Lupe

Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnahme: 10,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


24. Juli 2020

GeoOstsee
Das Kliff von Travemünde
Geologische Exkursion

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickKomm mit an die spannendsten Kliffs der Ostseeküste und entdecke mit dem GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine.

An den aktivsten Kliffs der Ostsee kommen ständig neue Steine an die Oberfläche. Steine, die zum Teil Milliarden Jahre alt sind. Geführt von professionellen Geowissenschaftler:innen gibt es bei dieser Exkursion viel über die unterschiedlichen Gesteinsfamilien zu erfahren.

Lerne, wie die wechselvolle Geschichte eines Steins zu ergründen ist.

Entdecken, lernen, staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnahme: 10,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


24. Juli 2020

Literarischer Abendspaziergang
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kraniche in der Dämmerung © Sylvia BehrensErleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Freitag 20:30 – ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


25. Juli 2020

Naturkundliche Führung
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Rotschenkel auf der Priwallwiese © Sylvia BehrensDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt.

Gemeinsam werden wir die vielen verschiedenen Lebensräume im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall erkunden und einen besonderen Blick auf die Vogelwelt auf dem Priwall werfen.

Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen.

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


25. Juli 2020

Naturkundliche Strandexkursion

Meersenf am Priwallstrand © Archiv LPVBegleiten Sie uns auf dem “Grünen Band” zu einer interessanten Exkursion zwischen Land und Meer.

Entdecken Sie außergewöhnliche Strandfunde und erfahren Sie, wie sich die unterschiedlichsten Pflanzen und Lebewesen als Überlebenskünstler an die extremen Lebensbedingungen am Priwallstrand anpassen.

Samstag 14:00 – ca. 16:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Gedenkstein auf dem Priwall an der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburger Landstraße, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall
Zusatzinformation: Sie erreichen den Treffpunkt mit dem Bus Linie 38 von Travemünde/Priwallfähre. Ausstieg an der Endstation „Wellenschlag“.

www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv LPV


26. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Exkursionsfahrt
mit dem Arbeitsboot „Hyla“
zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Flussseeschwalben auf der Insel © Archiv LPVEine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek.

Von Bord der Hyla können wir diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.

Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Sonntag 11:00 – ca. 14:00 Uhr

Teilnahme: Wir bitten um eine Spende für die Naturwerkstatt Priwall.
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv LPV


26. Juli 2020

Unter Vorbehalt!!!
Workshop:
Artenvielfalt im eigenen Garten
für Erwachsene und Jugendliche

insektenfreundlicher Garten des LPV © Sylvia BehrensWer profitiert alles von einer Wildblumenwiese?
Warum ist die Artenvielfalt schützenswert?
Und was hat es mit dem Bienenwolf auf sich?

Diesen und vielen weiteren spannenden Fragen werden wir im Workshop auf den Grund gehen.

Erfahren Sie spielerisch spannende Fakten und basteln Sie im praktischen Teil Gegenstände, die vielerlei Arten in ihrem eigenen Garten anlocken werden. Lernen Sie inwiefern ein naturnaher Garten zum Schutz der Artenvielfalt beiträgt.

Sonntag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 8 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © LPV


27. Juli – 01. August 2020

FAEX
Fashion Pop Up Store

© FAEX Pop Up TravemündeFür sechs Tage verwandelt die Modecommunity FAEX die Travemünder Strandpromenade in einen Fashion Hotspot.

Vom 27. Juli bis 01. August 2020 finden Modefans die neuesten Slow Fashion Trends im 4* Maritim Strandhotel.

Im größten Pop Up Store Deutschlands werden Kollektionen abseits der Massenproduktion von Designbrands aus Deutschland und Europa präsentiert.

Mit über 1.500 Artikeln im Gepäck bringt FAEX die Modetrends 2020 nach Travemünde. Die Designbrands im Pop Up Store überzeugen durch die hohe Qualität der Stoffe, sorgfältige Verarbeitung sowie nachhaltige Produktionswege. Von avantgardistisch, Business Style, romantisch und verspielt bis sportlich finden die Besucher hier das neue Lieblingsoutfit.

Alle Interessierten Urlaubsgäste sind eingeladen, sich von der Mode inspirieren zu lassen.

Kuratierte Auswahl an Independent Fashionlabel aus Berlin, Wien und Krakau
Blaucraut ist Berlin pur: schlichte, urban geschliffene Schnitte in tollen Materialien, die ohne Schnickschnack auskommen. Aus Krakau kommen RabbitRabbit!, deren Kollektion in Deutschland ausschließlich bei Fashion Exchange erhältlich ist.
Alle Designer unter www.faex.eu.

Über FASHION EXCHANGE:
FASHION EXCHANGE ist die Plattform für Independent Fashionlabels und talentierte Newcomer. Hier finden Modeinteressierte eine Produktauswahl abseits von Mainstream und Massenware. Im Gegensatz zum fast-fashion Konsum liegt der Fokus auf kleinen Kollektionen, die überwiegend in Deutschland und Europa gefertigt werden. Dazu arbeitet FASHION EXCHANGE mit inhabergeführten Labels zusammen, die vom Entwurf bis zur Produktion ihre kreativen Visionen verwirklichen und dabei auf hohe Stoffqualität und faire Herstellungsbedingungen achten.
Mit dem den FASHION EXCHANGE Events werden die Kollektionen bundesweit vertrieben. Produkte, die sonst nur online oder im Atelier erhältlich sind, werden von Kiel bis München für die Besucher verfügbar gemacht.

Montag – Samstag täglich 11:00 – 20:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Maritim Strandhotel Travemünde, Trelleborgallee 2, 23570 Lübeck

www.faex.eu


29. Juli 2020

Südlicher Priwall im Wandel der Zeit

Priwall um 1959 © Photohaus PamperinDas Naturschutzgebiet “Südlicher Priwall” ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt.

Schon früh wurde die ursprüngliche Strandwalllandschaft zu einem Seevogelschutzgebiet erklärt. Aufspülungen und der Bau eines Flughafens veränderten die Lebensbedingungen für charakteristische Küstenvögel jedoch drastisch.

Diese spannende Entwicklung wollen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Naturschutzgebiet näher betrachten.

Mittwoch 15:00 – ca. 16:30 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Photohaus Pamperin


29. Juli 2020

Gläsernes Opernhaus am Meer:
Operette trifft Schlager

Kreuzfahrtterminal TravemündeDas Ensemble der Lübecker Sommeroperette präsentiert unterhaltsame Konzert-Programme im gläsernen Kreuzfahrtterminal am Ostpreußenkai in Travemünde.

Seit über 10 Jahren sind die Besucher begeistert von der einmaligen Atmosphäre und der beeindruckenden Akustik dieses außergewöhnlichen Veranstaltungsortes direkt am Meer.

Mittwoch 19:30 – 21:30 Uhr

Eintritt: 24 €, zzgl. Gebühren
Das Platzkontingent ist begrenzt, daher wird empfohlen, die Karten im Vorverkauf zu erwerben.
Vorverkauf:
Tourist-Information im Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 99890-152/-153/-154
Buchhandlung Elatus, Vorderreihe 30, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 309754
und unter www.luebeck-ticket.de

Ort: Kreuzfahrtterminal Ostpreußenkai, Vorderreihe 44-45, 23570 Lübeck-Travemünde

www.luebecker-sommeroperette.de


30. Juli 2020

Marktkonzert

*** Hinweis: Melde deinen Besuch bitte telefonisch im Kirchenbüro an unter 04502 88800 montags bis donnerstags von 09:00 – 13:00 Uhr.
Die Führung im Anschluss an das Konzert kann zurzeit leider nicht angeboten werden. Vielen Dank. ***

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 – 11:00 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


31. Juli 2020

Kinderfreundliche Erlebnisführung
im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Wasserbüffel auf der Priwallwiese © Sylvia BehrensWas ist eigentlich ein Naturschutzgebiet?
Und wer oder was ist hier alles so Zuhause?
Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall?
Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Freitag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


31. Juli 2020

GeoOstsee
Geologische Strandexkursion
Steine für Kids

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickSteine entstehen, Steine vergehen und du bist dabei!

Hier, an einem der aktivsten Kliffs Deutschlands, wo ständig neue Steine an die Oberfläche kommen, die seit Jahrtausenden hier verborgen lagen und zum Teil Milliarden Jahre alt sind, führt dich eine:r der echten, professionellen Geowissenschaftler:innen vom GeoPark ein in die Welt der Geologie.

Während der Exkursion erfährst du viel über die Steine, die aus Skandinavien zu uns gekommen sind und lernst die Gesteinsfamilien zu unterscheiden und die Entstehung der Gesteine zu erkennen.

Nebenbei entdeckst du, warum du im Feuerstein so Zerbrechliches wie Seeigelschalen finden kannst.

Mit der Lupe wirst du die Schönheit der Kristalle erkennen und vielleicht auch einen Stein mit blutrotem Granat entdecken.

Bitte mitbringen: gute Laune und, wer hat, eine Lupe

Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnahme: 10,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


31. Juli 2020

GeoOstsee
Das Kliff von Travemünde
Geologische Exkursion

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickKomm mit an die spannendsten Kliffs der Ostseeküste und entdecke mit dem GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine.

An den aktivsten Kliffs der Ostsee kommen ständig neue Steine an die Oberfläche. Steine, die zum Teil Milliarden Jahre alt sind. Geführt von professionellen Geowissenschaftler:innen gibt es bei dieser Exkursion viel über die unterschiedlichen Gesteinsfamilien zu erfahren.

Lerne, wie die wechselvolle Geschichte eines Steins zu ergründen ist.

Entdecken, lernen, staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnahme: 10,- €
Bitte anmelden unter Tel. 04547 159315 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Ufer am Haus Seeblick bei der Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Travemünde/Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


31. Juli 2020

Literarischer Abendspaziergang
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kraniche in der Dämmerung © Sylvia BehrensErleben Sie mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.

Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit Ihnen die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Freitag 20:30 – ca. 22:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 10,00 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: nwp@dummersdorfer-ufer.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


weiter zum August »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.