Sie sind hier: Startseite » Travemünde Veranstaltungen Juli

Monat März, April, Juni, Juli

Travemünde Veranstaltungen
Juli 2018

 

noch bis 01. Juli 2018

Ursula Paul –
Offenes Atelier am Godewindpark

Solaris © Ursula PaulDie Künstlerin Ursula Paul öffnet ihr Atelier im Rahmen der Sommerateliers des BBK Schleswig-Holstein (Bundesverband Bildender Künstler Schleswig-Holstein e. V.).

In diesem Jahr zeigt sie Malerei und Grafik.

Samstag und Sonntag jeweils 11:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Godewind 7, 23570 Travemünde

www.ursula-paul.de


01. Juli bis 31. August 2018

Strandläufer, Badenixen und Sandburgenbauer – Sportanimation

Ssportanimation in Travemünde © Lübeck und Travemünde MarketingEin umfassendes Sportangebot für alle Fitness-Begeisterten.

Fun und Fitness für alle, die Spaß an der Bewegung haben, neue Sportarten ausprobieren oder einfach nur andere sportbegeisterte Menschen kennenlernen wollen.

Geschulte Trainer und professionelle Betreuer sind vor Ort und bieten fachmännischen Rat und wertvolle Tipps.

montags bis samstags

Eintritt: 2,50 €/ostseecard*-Inhaber und Kinder bis 16 Jahren frei

Ort: diverse Orte in Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit dem TSV Travemünde
www.travemuende-tourismus.de

www.tsvtravemuende.de

Foto © Lübeck und Travemünde Marketing


01. Juli 2018

ostsee StrandFrühstück

Strandfrühstück in TravemündeFrühstück mit Meerblick!
Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) lädt am Sonntag gemeinsam mit drei Strandkorbvermietern zum leckeren Frühstück direkt am Travemünder Strand ein.

Für 120 Gäste ist an der großen LTM-Tafel mit Bierzeltgarnituren und großen Sonnenschirmen an der Nordermole gedeckt und wer Lust auf diese außergewöhnliche Frühstückslocation hat, den erwarten zwei frische Brötchen pro Person, duftender Kaffee, Zitronen-Minz-Wasser, Mineralwasser und Saft, Marmelade, Aufschnitt, Käse, ein Ei, Tomate-Mozzarella und frisches Obst.

Weitere verlockende Frühstücksangebote gibt es bei der Strandkorbvermietung Strubel, Strandkorbvermietung Seipel und Familie Stöter.

Sonntag ab 10:00 Uhr

Teilnahme: variiert je nach Veranstalter

Ort: an der Nordermole, Strandpromenade, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: diverse Strandkorbvermieter, Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, diverse Hotels

www.travemuende-tourismus.de


01. Juli 2018

Big Band Konzert

Swinging Orchestra SchönbergMit dem Swinging Orchestra Schönberg, The Openers und The GreenHorns.

Eine Mütze voll frischer Seeluft dazu eine Bigband mit Live-Musik – erholsame Stunden an der Ostsee sind ein Kurzurlaub vom Alltag.

Besucher in Travemünde können die Konzerte mit Blick aufs Meer erleben.

Swinging Orchestra Schönberg – www.sosbigband.de
The Openers – www.theopeners.de
The GreenHorns – www.thegreenhorns.de

Sonntag 15:30 – 21:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Peter Urgien, Pommernweg 37, 22929 Schönberg, Tel. 04534-8965

www.sosbigband.de


02. Juli .2018

Das Kreuzfahrtschiff MS Boudicca besucht Travemünde

Das Einlaufen der großen Pötte in den frühen Morgenstunden ist immer ein ganz besonderes Ereignis.

Das Auslaufen in der Abenddämmerung hat ein ganz eigenes Flair und bei einem Café in der Vorderreihe kommt es zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis.

Montag 13:00 – 20:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Schiffsinformationen


03. Juli 2018

Musik am Meer
“Dominik Hartz”

Strandterrassen TravemündeDie Konzertreihe “Musik am Meer” unterhält die Gäste des Seebades in der Saison mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm von Jazz, Rock und Pop bis zur klassischen Sinfonie.

Immer dienstags (nicht während der Travemünder Woche) erklingt an den Strandterrassen oder im Brügmanngarten leise, emotionale und mitreißende Livemusik und sorgt für entspannte Stimmung mit Meerblick.

» Fotogalerie 2017 «

Dienstag 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Strand an der Nordermole bei den Strandterrassen, 23570 Lübeck-Travemünde

Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im überdachten Brügmanngarten statt.

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


05. Juli 2018

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


05. Juli 2018

Lesung im Park
Guido Bleil –
Quallenpest in Travemünde

Lesung im Godewindpark in Lübeck-TravemündeSie lieben Literatur?
Ein gutes Buch zu lesen und weit weg vom Alltag sich ganz der spannenden Lektüre hinzugeben, gehört zum schönsten Zeitvertreib, den man sich im Urlaub vorstellen kann.

Wer nun auch noch als I-Tüpfelchen einmal live bei einer Autorenlesung dabei sein möchte, der ist bei den “Lesungen im Park” genau richtig. Autogramm inklusive!

Immer donnerstags ab 17:00 Uhr (nicht während der Travemünder Woche) lesen Autoren im Godewindpark aus ihren Buchveröffentlichungen.

Auf dem Programm dieser besonderen Sommerlektüre stehen jede Menge Phantasie und Abenteuer, Maritimes, spannende Krimigeschichten und echte Travemünder Originale.

Der Godewindpark ist der perfekte Ort, um diesen exklusiven Ausflug in die Welt der Literatur zu genießen und den Tag mit einem neuen Lieblingsbuch entspannt ausklingen zu lassen.

Hinweis:
Bei Regenwetter finden die Lesungen in der Fusion Bar des A-ROSA Resorts Travemünde statt.

Donnerstag ab 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Steg im Godewindpark, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH  in Kooperation mit der Buchhandlung Hugendubel und dem A-ROSA Resort Travemünde

Infos: www.travemuende-tourismus.de


06. – 08. Juli 2018

6. Shanty-Festival Travemünde

Travemünde Shanty-FestivalIm Ostseebad Travemünde, direkt an der Hafeneinfahrt, mit herrlichem Blick auf die Trave und die vorbeiziehende Großschifffahrt, entlang der Travepromenade, findet ein großartiges Festival hervorragender Shantychöre statt.

» Fotogalerie 2017 «

» Fotogalerie 2016 «

Wie schon in den letzten Jahren werden auch in diesem Jahr Shantychöre aus dem In- und Ausland an dem Festival teilnehmen.
Auf fünf Bühnen werden sie ihr maritimes Liedgut zu Gehör bringen. Dies im ständigen Wechsel, so dass keine Bühne ohne Chor sein wird.

Shantys, das waren die rauen Gesänge der alten Fahrensleute. Und diese Lieder werden in Travemünde aus vielen Kehlen zu hören sein. Insgesamt werden mehr als tausendfünfhundert Sänger und Sängerinnen das Festival bereichern.
Shantys waren Lieder, die die Arbeit an Bord erleichtern, aber auch Lieder, die Ansporn geben sollten. Die alten Seebären nannten sie „Work-Songs“. Es waren Lieder von den großen, oft anstrengenden, entbehrungsreichen und manchmal auch gefährlichen Tagen auf hoher See.

Windjammerlieder werden sie heute manchmal genannt, Lieder, die einst das raue Leben leichter machen sollten. Lieder alter Fahrensleute. Lieder, die heute oft fröhlich daherkommen.

Eintritt: frei

Ort: Wiesen an der Travepromenade, Trelleborgallee, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Kulturbühne Travemünde
www.kulturbuehne-travemuende.de

Infos: www.shanty-travemuende.de


09. Juli 2018

Auf zum Entern!

PiratenflaggeAuf der Viermastbark PASSAT heißt es in diesem Jahr wieder „Piratenschiff voraus“!

Unter Anleitung von Bootsmann „Hein Seesack“ können Kinder (7- 12 Jahre) ihr eigenes Piratenschiff basteln.

Dazu erzählt „Käpt’n Wum“ (Wolf Rüdiger Ohlhoff) Seeräubergeschichten und singt gemeinsam mit den kleinen Bootsbauern Piratenlieder.

Montag 15:00 Uhr

Eintritt: 10,– € für ein Kind mit Begleitperson (inkl. Bastelmaterial und -werkzeug)
Karten sind in der Tourist-Information Travemünde im Strandbahnhof und auf der Viermastbark Passat erhältlich.

Ort: Viermastbark Passat, Am Priwallhafen 16, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall

Infos: www.travemuende-tourismus.de


09. Juli 2018

Passat Ahoi!

Viermastbark PASSAT in Lübeck-TravemündeAus dem Schiffstagebuch der “Passat”

Willkommen an Bord der Viermastbark “Passat”!

Der Travemünde-Kenner und -Liebhaber Wolf Rüdiger Ohlhoff erzählt die spannende Geschichte des berühmten “Flying-P-Liners Passat”, der bereits über 100 Jahre alt ist.

Der unvergessliche Abend mit Original-Lichtbildern der letzten drei Reisen der “Passat” und live gesungenen Shanties findet direkt an Bord des Viermasters im Passathafen in Travemünde statt.

Eine kleine Spezial-Schiffsführung rundet den spannenden Reisebericht ab.

Montag 18:30 Uhr

Eintritt: 8,- €/6,- € ostseecard*-Inhaber und Kinder bis 16 Jahren
Karten sind in der Tourist-Information Travemünde im Strandbahnhof und auf der Viermastbark Passat erhältlich.

Ort: Viermastbark Passat, Am Priwallhafen 16, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall
www.passat.luebeck.de

www.ss-passat.com


10. Juli 2018

Musik am Meer
“Kerygold”

Brügmanngarten Travemünde» Fotogalerie 2017 «

Die Konzertreihe “Musik am Meer” unterhält die Gäste des Seebades in der Saison mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm von Jazz, Rock und Pop bis zur klassischen Sinfonie.

Immer dienstags (nicht während der Travemünder Woche) erklingt an den Strandterrassen oder im Brügmanngarten leise, emotionale und mitreißende Livemusik und sorgt für entspannte Stimmung mit Meerblick.

Dienstag 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


12. Juli 2018

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


12. Juli 2018

Lesung im Park
Klaus Spieldenner –
Schuppen 10

Lesung im Godewindpark in Lübeck-TravemündeSie lieben Literatur?
Ein gutes Buch zu lesen und weit weg vom Alltag sich ganz der spannenden Lektüre hinzugeben, gehört zum schönsten Zeitvertreib, den man sich im Urlaub vorstellen kann.

Wer nun auch noch als I-Tüpfelchen einmal live bei einer Autorenlesung dabei sein möchte, der ist bei den “Lesungen im Park” genau richtig. Autogramm inklusive!

Immer donnerstags ab 17:00 Uhr (nicht während der Travemünder Woche) lesen Autoren im Godewindpark aus ihren Buchveröffentlichungen.

Auf dem Programm dieser besonderen Sommerlektüre stehen jede Menge Phantasie und Abenteuer, Maritimes, spannende Krimigeschichten und echte Travemünder Originale.

Der Godewindpark ist der perfekte Ort, um diesen exklusiven Ausflug in die Welt der Literatur zu genießen und den Tag mit einem neuen Lieblingsbuch entspannt ausklingen zu lassen.

Hinweis:
Bei Regenwetter finden die Lesungen in der Fusion Bar des A-ROSA Resorts Travemünde statt.

Donnerstag ab 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Steg im Godewindpark, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH  in Kooperation mit der Buchhandlung Hugendubel und dem A-ROSA Resort Travemünde

Infos: www.travemuende-tourismus.de

www.spieldenner.de


05. Juli 2018

Lesung im Park
Guido Bleil –
Quallenpest in Travemünde

Lesung im Godewindpark in Lübeck-TravemündeSie lieben Literatur?
Ein gutes Buch zu lesen und weit weg vom Alltag sich ganz der spannenden Lektüre hinzugeben, gehört zum schönsten Zeitvertreib, den man sich im Urlaub vorstellen kann.

Wer nun auch noch als I-Tüpfelchen einmal live bei einer Autorenlesung dabei sein möchte, der ist bei den “Lesungen im Park” genau richtig. Autogramm inklusive!

Immer donnerstags ab 17:00 Uhr (nicht während der Travemünder Woche) lesen Autoren im Godewindpark aus ihren Buchveröffentlichungen.

Auf dem Programm dieser besonderen Sommerlektüre stehen jede Menge Phantasie und Abenteuer, Maritimes, spannende Krimigeschichten und echte Travemünder Originale.

Der Godewindpark ist der perfekte Ort, um diesen exklusiven Ausflug in die Welt der Literatur zu genießen und den Tag mit einem neuen Lieblingsbuch entspannt ausklingen zu lassen.

Hinweis:
Bei Regenwetter finden die Lesungen in der Fusion Bar des A-ROSA Resorts Travemünde statt.

Donnerstag ab 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Steg im Godewindpark, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH  in Kooperation mit der Buchhandlung Hugendubel und dem A-ROSA Resort Travemünde

Infos: www.travemuende-tourismus.de

www.ankegebert.de


14. Juli 2017

Lions Sommerfest

Lions Flohmarkt im Brügmanngarten in Lübeck-TravemündeDas traditionelle Sommerfest des Lions Club Travemünde im Brügmanngarten!

Um 10:00 Uhr beginnt der große Familienflohmarkt mit Musik und Unterhaltung.

Bis in den Nachmittag sorgt das THW für Spass und Action.

Kaffee, Brötchen und Kuchen, Grillwurst, Bier und Wein sowie Softdrinks sorgen für das leibliche Wohl.

Der Eintritt zum Fest ist frei, der Lions Club sammelt vor Ort Spenden zur Unterstützung seiner Arbeit. Die Mitglieder des Lions Club Travemünde freuen sich über rege Beteiligung und bitten um freiwillige Spenden.

Infos und Standreservierungen für den Flohmarkt: info@lions-club-travemuende.de oder Tel. 0451-48988306
Das Standgeld für einen 4 m Stand beträgt 30 € zzgl. 5,00 € Müllgeld (wird ab 16:00 Uhr bei sauberem Verlassen des Platzes erstattet).
Zur Anlieferung darf die Wiese ab 8.00 Uhr befahren werden.
PKW dürfen während des Flohmarktes nicht auf dem Gelände verbleiben, wir empfehlen das Abstellen auf dem Leuchtenfeldplatz!

Samstag 10:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: frei, Spende erbeten

Ort: Brügmanngarten, Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde

www.lions-club-travemuende.de


16. Juli 2018

Auf zum Entern!

PiratenflaggeAuf der Viermastbark PASSAT heißt es in diesem Jahr wieder „Piratenschiff voraus“!

Unter Anleitung von Bootsmann „Hein Seesack“ können Kinder (7- 12 Jahre) ihr eigenes Piratenschiff basteln.

Dazu erzählt „Käpt’n Wum“ (Wolf Rüdiger Ohlhoff) Seeräubergeschichten und singt gemeinsam mit den kleinen Bootsbauern Piratenlieder.

Montag 15:00 Uhr

Eintritt: 10,– € für ein Kind mit Begleitperson (inkl. Bastelmaterial und -werkzeug)
Karten sind in der Tourist-Information Travemünde im Strandbahnhof und auf der Viermastbark Passat erhältlich.

Ort: Viermastbark Passat, Am Priwallhafen 16, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall

Infos: www.travemuende-tourismus.de


16. Juli 2018

Passat Ahoi!

Viermastbark PASSAT in Lübeck-TravemündeAus dem Schiffstagebuch der “Passat”

Willkommen an Bord der Viermastbark “Passat”!

Der Travemünde-Kenner und -Liebhaber Wolf Rüdiger Ohlhoff erzählt die spannende Geschichte des berühmten “Flying-P-Liners Passat”, der bereits über 100 Jahre alt ist.

Der unvergessliche Abend mit Original-Lichtbildern der letzten drei Reisen der “Passat” und live gesungenen Shanties findet direkt an Bord des Viermasters im Passathafen in Travemünde statt.

Eine kleine Spezial-Schiffsführung rundet den spannenden Reisebericht ab.

Montag 18:30 Uhr

Eintritt: 8,- €/6,- € ostseecard*-Inhaber und Kinder bis 16 Jahren
Karten sind in der Tourist-Information Travemünde im Strandbahnhof und auf der Viermastbark Passat erhältlich.

Ort: Viermastbark Passat, Am Priwallhafen 16, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall
www.passat.luebeck.de

www.ss-passat.com


19. Juli 2018

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


20. – 22. Juli 2018

Lust auf Kunsthandwerk

Kunsthandwerkermarkt TravemündeAuf dem Kunsthandwerkermarkt direkt an der Priwallfähre am Hafen und an der Promenade des Ostseebades Travemünde präsentieren rund 30 Aussteller ihre Waren.

Drechseln für Kinder und Erwachsene mit Dag Wixforth vom Hof Balm.

Freitag und Samstag 11:00 – 19:00 Uhr
Sonntag 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Fährplatz, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Veranstaltungs- und Kunsthandwerkeragentur Elke Baum
www.kunsthandwerker-maerkte.de


20. – 22. Juli 2918

CITY SLIDE 2018 in Travemünde
Jetzt kostenlose Tickets sichern!!!

Riesenrutsche TravemündeDas Wasserrutsch-Event des Sommers tourt wieder durch Deutschland. Familien, Kinder, Jugendliche und Erwachsene können „aus über 15 Meter Höhe und 100 m Länge rutschen.

Kostenlose Tickets gibt es jeweils für zweistündige “Wellen”. Vergeben werden maximal 2 Ticket pro Person. Die kostenlosen Tickets sind auf 300 Tickets pro Tag limitiert und extrem schnell vergriffen.

Schaulustige können dem Rutschspektakel auch ohne Karten beiwohnen. Ein Rahmenprogramm mit Musik, Spielen und kühlen Getränken sorgt für sommerliche Stimmung.

Das Event kennt „keine“ Altersgrenzen. Familien, Kinder, Jugendliche & Erwachsene sind gleichermaßen willkommen – Einzige Regel: Der Teilnehmer muss über 1,20 Meter und mindestens 8 Jahre alt sein. Gerutscht werden, darf nur mit Rutschring. Die über 100.000 Facebook Fans sprechen dafür, dass schauinsland-reisen City Slide das Sommer-Event des Jahres 2018 wird.

Vor Ort wird den Rutschgästen alles geboten. Umkleidekabinen, für das sommerliche Outfit, sowie Garderoben, um das Hab und Gut sicher zu verstauen. Bringe deinen eigenen Ring mit oder hole dir Profi-Rutschringe ab 8 € direkt online, oder vor Ort.

Nur auf www.city-slide.com sind die limitierten, kostenfreien und personalisierten schauinsland-reisen City Slide Tickets erhältlich. Damit jeder ausreichend rutschen kann und die Wartezeiten nicht zu lang werden, haben die Macher den Eventtag in zweistündige Zeitfenster unterteilt.

Hier die Startzeiten:

Welle 1: 12:00 Uhr – 14:00 Uhr
Welle 2: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Welle 3: 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Länge: 1 x 100 Meter

Höhe: 15 Meter

Teilnahme: kostenlos. Nur auf www.city-slide.com sind die limitierten, kostenfreien und personalisierten schauinsland-reisen City Slide Tickets erhältlich.

Ort: Direkt am Strand im Rahmen der Travemünder Woche
www.city-slide.com

Foto: schauinsland-reisen City Slide Tour 2017 © City Slide Event GmbH


20. – 29. Juli 2018

129. Travemünder Woche

Travemünder Woche - 420er auf der OstseeGrande Dame des Segelsports lädt zum Titelfestival

Die Travemünder Woche ist das zweitgrößte Segelevent der Welt.

»Fotogalerie 2016«

»Fotogalerie 2015«

Jedes Jahr sind hunderttausende Wassersportfreunde aus aller Welt hier zu Gast, um die einmalige Kombination aus internationalem Segelsport und maritimer Festmeile live zu erleben.

Gegründet im Jahre 1889, wird die Travemünder Woche nun zum 128. Mal veranstaltet.
Entstanden ist die beliebteste Regattawoche der Welt, als die Hamburger Kaufleute Hermann Wentzel und Hermann Dröge vor Travemünde um die Wette segelten. Der Sieger erhielt eine Flasche Lübecker Rotspon.
Erst neun Jahre später – im Jahre 1898 – wurde der Lübecker Yacht-Club nach einem Aufruf von Kaiser Wilhelm II gegründet, um eine Institution zu haben, die die Travemünder Woche professionell organisiert.

Jedes Jahr ist die Travemünder Woche der Anziehungspunkt für tausende aktiver Segler und rund eine Million begeisterter Zuschauer und Besucher, die sowohl das sportliche Großereignis als auch das feine Festival an Land genießen. Nirgends auf der Welt wird der Segelsport so eng mit einem abwechslungsreichen Landprogramm verknüpft wie in Travemünde. Familiäre Stimmung, Spitzensport, Sommer, Strandfeeling und Show sind die Schlaglichter, die die Travemünder Woche Jahr für Jahr auszeichnen.

Eintritt: frei

Ort: Ostsee, Brügmanngarten, Strand- und Travepromenade

Veranstalter: Lübecker Yachtclub e. V.
www.lyc.de

Infos: www.travemuender-woche.com


26. Juli 2018

Marktkonzert

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in Lübeck-TravemündeDreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen.

1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Im Anschluss an die Marktkonzerte wird immer zu einer Kirchenführung eingeladen.
Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten u. a. Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock.

Donnerstag 10:30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Ort: St. Lorenz-Kirche, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de

31. Juli .2018

Das Kreuzfahrtschiff MS Birka Stockholm besucht Travemünde

Das Einlaufen der großen Pötte in den frühen Morgenstunden ist immer ein ganz besonderes Ereignis.

Das Auslaufen in der Abenddämmerung hat ein ganz eigenes Flair und bei einem Café in der Vorderreihe kommt es zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis.

Dienstag 08:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

Schiffsinformationen

 


weiter zum August »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.