Sie sind hier: Startseite » Travemünde Veranstaltungen Januar

Travemünde Veranstaltungen
Januar 2022

 

noch bis Ende Februar 2022

Die #TRelche bringen das Licht nach Travemünde

Elch auf der Nordermole in Travemünde © TraveMediaComeback der #TRelche im winterschönen Travemünde.

In der gemütlichen Jahreszeit besuchen die drei Elche Linus, Kalli und Lumi unser Seebad und bringen das Licht aus dem hohen Norden nach Travemünde.

Geschmückt mit mehr als 10.000 LED-Lämpchen grüßt euch die über 5 Meter hohe Elchfamilie von einem besonderen Platz am Meer und lässt den Ort in vorweihnachtlichem Glanz erstrahlen.

Cooler Selfiepoint, Treffpunkt für Verliebte und Ausflugsziel für die ganze Familie. Angucken! #TRelche

täglich ganztägig

Eintritt: frei

Ort: Kleiner Fährplatz bei der Priwall-Personenfähre (Norderfähre), Am Leuchtenfeld 10a, 23570 Lübeck-Travemünde


01. Januar 2022

GeoOstsee: Der Strand leuchtet

Leuchterscheinungen unter UV-Licht © GeoPark Nordisches SteinreichEine Schwarzlichtexkursion am Strand.

Unter Schwarzlicht kannst du den Strand ganz neu entdecken. Leuchtend blau, rosa oder weiß. Dies machen sich vor allem die Bernsteinsucher zu Nutze. Aber auch Mikroplastik, Muschelschalen und Pilze leuchten in ganz neuen Farben. Eine unbekannte Welt mit bunten Leuchterscheinungen ersteht.

Komm mit, wenn die Geolog:innen des GeoPark Nordisches Steinreich einführen in die Kunst des nächtlichen Sammelns mit UV-Licht.

Schutzbrillen und UV-Lampen werden gegen Pfand ausgeliehen.

Tipp: Dieser Termin passt nicht? Alle geologischen Exkursionen mit dem GeoPark könnt ihr auch exklusiv für eure Gruppe buchen. Durch die Erdgeschichte begleitet werdet ihr dabei von erfahrenen Geowissenschaftler:innen.

Samstag 16:30 – 18:00 Uhr

Teilnahme: 15 €
Anmeldung, Anfahrt und weitere Informationen unter: tickets.geopark-nordisches-steinreich.de oder telefonisch unter 04547 159315

Treffpunkt: Strandpromenade, Höhe ATLANTIC Grand Hotel, Strandpromenade (Wasserspiele) (Geokoordinaten: 53.964484, 10.881395), 23570 Lübeck-Travemünde

www.geopark-nordisches-steinreich.de

Foto © GeoPark Nordisches Steinreich


02. Januar 2022

GeoOstsee:
Steinesammeln bei steifer Brise

Brodtener Ufer - die Steilküste zwischen Lübeck-Travemünde und Timmendorfer Strand/NiendorfTrotz Winter, Wind und Wellen die spannende Welt am Kliff bei Travemünde erkunden. Finde funkelnde Kristalle, Edelsteine und Fossilien! An dieser einmaligen Steilküste kannst du Schätze aus längst vergangenen Epochen entdecken!

Zusammen mit den Geologen des GeoParks Nordisches Steinreich führt diese winterliche Exkursion in die faszinierende Welt der Geologie an das Brodtener Steilufer bei Travemünde. Die Geschichten der Gesteine, von der Entstehung, über ihre Umwandlung und ihre Reisen, die sie teilweise über den halben Erdball bis zu uns nach Brodten geführt haben, erzählt diese Exkursion.

Sonntag 11:00 – 12:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
Bitte anmelden: telefonisch unter 04547 159315 oder per E-Mail an info@geopark-nordisches-steinreich.de
tickets.geopark-nordisches-steinreich.de

Treffpunkt: Brodtener Steilufer, genauer Treffpunkt bei Anmeldung, 23570 Lübeck-Travemünde

www.geopark-nordisches-steinreich.de


02. Januar 2022

Neujahrskonzert der Travemünder Kammermusikfreunde e. V.

Ballsaal ATLANTIC Grand Hotel TravemündeTravemünder Kammermusikfreunde

Das Frielinghaus-Ensemble ist zu Gast im Ballsaal des ATLANTIC Grand Hotel Travemünde.

Es spielen Gustav Frielinghaus – Violine, Leonard Fu – Violine, Alejandro Regueira Caumel – Viola, Sào Soulez Larivière – Viola und Jakob Schall – Violoncello.

Zu hören sein werden Werke von Mendelssohn-Bartholdy und Dvorak in der einmaligen Atmosphäre des historischen Ballsaals.

Sonntag 16:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: Abendkasse 15 €, Vorverkauf 13 €, Mitglieder 12, ermäßigt 8 €
Reservierungen: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde Tel. 04502 308-0
Vorverkauf:
ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2
Tourist-Information Travemünde, Am Leuchtenfeld 10a
Elatus Buchhandlung, Vorderreihe 30

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde
www.atlantic-hotels.de/grand-hotel-travemuende

Veranstalter: Travemünder Kammermusikfreunde e. V.
www.travemuenderkammermusikfreunde.jimdofree.com


06. Januar 2022

Anfängerkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Kreative Dinge aus gefärbter Schafwolle filzen.

In diesem Kurs werden traditionelle Handwerkstechniken wie das Nass- und Nadelfilzen erlernt.

Die Teilnehmer:innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705 oder und E-Mail: lpv@dummersdorfer-ufer.de

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck-Kücknitz
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


07. Januar 2022

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung in TravemündeIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein vor der leuchtenden Kulisse der ein- und auslaufenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Bei den stimmungsvollen Wanderungen mit der Stadtführerin Eva-Maria Schulze erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet immer freitags um 19:00 Uhr am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum grün-weißen Leuchtfeuer auf der Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Hinweis: Bitte beachte, dass die Veranstaltung unter der 2G-Regelung stattfindet und vergiss deinen Lichtbildausweis nicht!

bis Ende Februar immer freitags 19:00 – ca. 20:30 Uhr

Teilnahme: 6,- €, inkl. Fackel
Tickets unter shop.luebeck-ticket.de

Infos: Tel. 0451 8899700 und www.travemuende-tourismus.de

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Strandpromenade, Nähe Nordermole, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


08. Januar 2022

Wintervögel im Naturschutzgebiet

Höckerschwan mit Lachmöwe © Sylvia BehrensDer Priwall und die angrenzende Pötenitzer Wiek sind bedeutende Überwinterungsgebiete für viele verschiedene Vogelarten.

Gemeinsam mit dem Team der Naturschutzstation machst du dich auf die Suche nach örtlich überwinternden Vögeln wie Reiher- und Schellenten, Zwergtauchern oder Singschwänen.

Durch das Fernglas kannst du den Vögeln dabei ganz nah kommen.

Tipp: Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen!

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 6 €, Kinder ab 4 Jahre 4 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: info@naturwerkstatt-priwall.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.naturwerkstatt-priwall.de

www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


08. Januar 2022

GeoOstsee: Der Strand leuchtet

Leuchterscheinungen unter UV-Licht © GeoPark Nordisches SteinreichEine Schwarzlichtexkursion am Strand.

Unter Schwarzlicht kannst du den Strand ganz neu entdecken. Leuchtend blau, rosa oder weiß. Dies machen sich vor allem die Bernsteinsucher zu Nutze. Aber auch Mikroplastik, Muschelschalen und Pilze leuchten in ganz neuen Farben. Eine unbekannte Welt mit bunten Leuchterscheinungen ersteht.

Komm mit, wenn die Geolog:innen des GeoPark Nordisches Steinreich einführen in die Kunst des nächtlichen Sammelns mit UV-Licht.

Schutzbrillen und UV-Lampen werden gegen Pfand ausgeliehen.

Tipp: Dieser Termin passt nicht? Alle geologischen Exkursionen mit dem GeoPark könnt ihr auch exklusiv für eure Gruppe buchen. Durch die Erdgeschichte begleitet werdet ihr dabei von erfahrenen Geowissenschaftler:innen.

Samstag 16:30 – 18:00 Uhr

Teilnahme: 15 €
Anmeldung, Anfahrt und weitere Informationen unter: tickets.geopark-nordisches-steinreich.de oder telefonisch unter 04547 159315

Treffpunkt: Priwallstrand an der Personenfähre zum Priwall, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall, (Geokoordinaten: 53.964484, 10.881395)

www.geopark-nordisches-steinreich.de

Foto © GeoPark Nordisches Steinreich


12. Januar 2022

Niederdeutsche Bühne Lübeck
„Dree Herrn“

Stadtschule Travemündevon Jan Ericson
niederdeutsch von Renate Wedemeyer
Regie: Wolfgang Benninghoven

Von der Putzfrau auf der Herrentoilette des Kaufhauses vergessen. Eingesperrt. Und das über die Weihnachtsfeiertage. Für Lagerarbeiter Dahlmann, Verkäufer Riemann und Geschäftsführer Bruns wird der schlimmste Alptraum wahr. Auf engstem Raum, im Funkloch, mit den „geschätzten“ Kollegen und ohne jede Fluchtmöglichkeit, sind sie darauf angewiesen, die kommenden Tage irgendwie zu überleben, bis das Kaufhaus seine Pforten wieder öffnet. Schicksalhafte Allianzen, Konkurrenzdenken, Überlebensinstinkte, Verbrüderungen und eine Fleischwurst machen diesen Theaterabend über die menschlichen Abgründe zu einem herrlichen Angriff auf die Lachmuskeln.

Mittwoch 20:00 Uhr

Eintritt: ? €, Karten an der Abendkasse

Ort: Stadtschule Travemünde, Aula, Kirchenstraße 3–5, Eingang: Hirtengang 10, 23570 Lübeck-Travemünde

www.niederdeutsche-buehne-luebeck.de

Foto © Niederdeutsche Bühne Lübeck


13. Januar 2022

Herstellen von Naturkosmetik

Naturkosmetik © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Cremes und Seifen selber herstellen mit Zutaten aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation.

Mit Ringelblume, Minze oder Rosenöl werden Seifen in fantasievolle Formen gebracht oder zu einem hautfreundlichen Waschhandschuh gefilzt.

Die gesundheitsfördernde Wirkung wird erklärt.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705 oder lpv@dummersdorfer-ufer.de

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck-Kücknitz
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


14. Januar 2022

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung in TravemündeIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein vor der leuchtenden Kulisse der ein- und auslaufenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Bei den stimmungsvollen Wanderungen mit der Stadtführerin Eva-Maria Schulze erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet immer freitags um 19:00 Uhr am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum grün-weißen Leuchtfeuer auf der Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Hinweis: Bitte beachte, dass die Veranstaltung unter der 2G-Regelung stattfindet und vergiss deinen Lichtbildausweis nicht!

bis Ende Februar immer freitags 19:00 – ca. 20:30 Uhr

Teilnahme: 6,- €, inkl. Fackel
Tickets unter shop.luebeck-ticket.de

Infos: Tel. 0451 8899700 und www.travemuende-tourismus.de

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Strandpromenade, Nähe Nordermole, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


15. Januar 2022

Vernissage
Malerei von Christiane Wosnitza-Steinhof
„LebensRäume”

Plakat Kunst Pavillon Travemünde © Interessens-Gemeinschaft "Travemünder KUNST-Schaufenster"Ausstellung vom 15. Januar – 03. Februar 2022

Am 23.10.2021 ist der Kunstpavillon Travemünde eröffnet worden. Das Ziel war, eine leerstehende Laden-/Schaufensterfläche Künstlern für die Präsentation ihrer Arbeiten zur Verfügung zu stellen und damit zur kulturellen Belebung Travemündes – für Einheimische und Gäste – beizutragen.
Das Interesse bei Künstlern, sich an diesem Projekt zu beteiligen, war bisher sehr groß. Es könnte sogar eine dauernde Einrichtung daraus werden für Ausstellungen, Musikdarbietungen, Foto- und Malkurse, Aktionen zu den Themen Kunst und Kreativität.

Inga Prasse, freischaffende Künstlern aus Travemünde mit Schwerpunkt Porträtmalerei, malt im Pavillon jeweils in der Zeit Mo – Fr 08:00 – 12:00 Uhr.

Öffnungzeiten:
Mo – Fr 09:00 – 12:00 Uhr

Vernissage:
Samstag, 15.01.2022, 14:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Pavillon, Vogteistraße 21/Ecke Rose, 23570 Lübeck-Travemünde


16. Januar 2022

Winterwanderung rund um den Priwall

Priwall im NaturschutzgebietAusschlafen, in Ruhe frühstücken und dann eine entspannte Wanderung durch die Natur. Und wer Lust hat, trinkt danach noch gemeinsam einen Kaffee. Das ist Entspannung pur!

Wenn die Natur zur Ruhe gekommen ist, ist ein Ausflug noch schöner und erholsamer als sonst. Und wenn man dann dieses Erlebnis mit anderen teilen kann und sich dabei entspannt über dies und das unterhält, tankt man Kraft für die nächsten Tage.

Also: Statt alleine zu gehen oder zuhause zu sitzen, lieber neue Kontakte knüpfen, raus aus dem Alltag und nebenbei noch etwas für die Gesundheit tun.

Strecke: auch bei nassem Wetter gut zu gehen und auch für weniger Geübte geeignet

Sonntag 10:30 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme: 5,– €, Mitglieder frei

Treffpunkt: um 10:30 Uhr am Fahrkartenschalter der Priwall-Autofähre auf der Priwall-Seite am Rosenhof

Veranstalter: FREIZEIT und AKTIV e. V.
www.freizeitundaktiv.de


20. Januar 2022

Brot backen im Lehmbackofen

Lehmbackofen © Archiv LPVLecker!
Gemeinsam Korn zu Mehl mahlen, Brotteige kneten mit duftenden Kräutern aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation und Wissenswertes über die Wirkung der Kräuter erfahren.

Anschließend werden die Brote im Lehmbackofen gebacken und probiert.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705 oder lpv@dummersdorfer-ufer.de

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck-Kücknitz
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


21. Januar 2022

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung in TravemündeIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein vor der leuchtenden Kulisse der ein- und auslaufenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Bei den stimmungsvollen Wanderungen mit der Stadtführerin Eva-Maria Schulze erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet immer freitags um 19:00 Uhr am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum grün-weißen Leuchtfeuer auf der Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Hinweis: Bitte beachte, dass die Veranstaltung unter der 2G-Regelung stattfindet und vergiss deinen Lichtbildausweis nicht!

bis Ende Februar immer freitags 19:00 – ca. 20:30 Uhr

Teilnahme: 6,- €, inkl. Fackel
Tickets unter shop.luebeck-ticket.de

Infos: Tel. 0451 8899700 und www.travemuende-tourismus.de

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Strandpromenade, Nähe Nordermole, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


22. Januar 2022

Krimidinner – das Original:
Mord an der Angel

Krimidinner Mord an der Angel © WORLD of DINNER Ein Event der Extraklasse – spannender als ein Krimidinner kann ein Abendessen wohl kaum sein!

Im prachtvollen historischen Ballsaal des ATLANTIC Grand Hotel Travemünde machen Sie einen aufregenden Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre.

Während Sie ein mehrgängiges Menü genießen, sind Sie direkt in die Handlung eines verzwickten Kriminalfalls mit eingebunden. Wer wird verdächtigt, wer hat ein Geheimnis und wer ein Motiv?

Eine dramatische sowie humorvolle Kriminalgeschichte.

Episode VIII der Ashtonburry-Chronik:
Seit dem fulminanten Sieg auf Royal Ascot in 1965 auf Satan, dem Rennpferd ihres verstorbenen Erbonkels Adrian Tilling, hat Cora Tilling eine gewisse Berühmtheit erlangt, die sie auf unzählige Titelblätter und Klatschseiten diverser Zeitungen im gesamten Königreich gebracht hat.
Aber das Dasein als Celebrity bringt auch seine Schattenseiten mit sich: So fühlt sie sich seit geraumer Zeit nicht nur bewundert, sondern geradezu beobachtet. Umso mehr, da sie jetzt – ein Jahr nach ihrem geschichtsträchtigen Triumph – zu ihrem 30. Geburtstag das von ihrem Erbonkel frei werdende Erbe antreten soll und damit abermals im öffentlichen Interesse steht.
Gleichwohl besteht ihre Stiefmutter Lady Emily Ashtonburry zu Coras Unbehagen darauf, ein prachtvolles Familienfest zu veranstalten.
Und ihre Ahnungen scheinen sich auf grauenvolle Weise zu bestätigen: Alle ihr vertrauten Familienmitglieder werden durch mysteriöse Umstände und Unfälle offensichtlich daran gehindert, an diesem Fest teilzunehmen und auch mit Cora selbst scheint etwas nicht mehr ganz richtig zu sein. Und dann passiert auch noch ein Mord.
Welches Geheimnis enthält das noch verschlossene Testament? Wird sich das Erbe des Onkels wie ein Fluch auch über Cora legen und sie wie andere Verwandte in eine der gefürchteten “closed institutions” – eine geschlossene Anstalt – bringen?
Wem kann Cora noch vertrauen? Und kann sie sich eigentlich selbst noch trauen?
Seien sie live dabei beim brandneuen Teil unserer Ashtonburry-Saga auf Schloss Darkwood, wenn es – allen Erbschleichern, Mördern und Verwandten zum Trotz – wieder heißt: Willkommen bei den Ashtonburrys.

Samstag 19:00 Uhr

Teilnahme: 90,00 € pro Person, inkl. 4-Gang-Menü und Aperitif
Karten: an der Rezeption, telefonisch unter 04502 3080 oder unter 0201 201201 und direkt auf www.worldofdinner.de
keine Abendkasse

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Historischer Ballsaal, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde
www.atlantic-hotels.de/grand-hotel-travemuende

Veranstalter: World of Dinner GmbH & Co KG, www.WORLDofDINNER.dewww.krimidinner.de

www.krimidinner.de/ashtonburry-chronik/viii-geburtstag-des-grauens/

Foto © WORLDofDINNER


27. Januar 2022

Fortgeschrittenenkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.In diesem Kurs werden mit dem Nass- und Nadelfilzen kreative Dinge wie z. B. Bilder, Stulpen oder Hüte hergestellt.

Die Teilnehmer:innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451 301705 oder lpv@dummersdorfer-ufer.de

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck-Kücknitz
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


28. Januar 2022

Literarischer Spaziergang
durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Kraniche in der Dämmerung © Sylvia BehrensMit dem Team der Naturwerkstatt einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls erleben!

Während sich die letzten Sonnenstrahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, genießt du die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen, Liedern und Gedichten.

Ein Spaziergang voller Inspiration und Überraschung.

Freitag 15:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: Erwachsene 6 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: info@naturwerkstatt-priwall.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.naturwerkstatt-priwall.de

www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


28. Januar 2022

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung in TravemündeIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein vor der leuchtenden Kulisse der ein- und auslaufenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Bei den stimmungsvollen Wanderungen mit der Stadtführerin Eva-Maria Schulze erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet immer freitags um 19:00 Uhr am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum grün-weißen Leuchtfeuer auf der Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Hinweis: Bitte beachte, dass die Veranstaltung unter der 2G-Regelung stattfindet und vergiss deinen Lichtbildausweis nicht!

bis Ende Februar immer freitags 19:00 – ca. 20:30 Uhr

Teilnahme: 6,- €, inkl. Fackel
Tickets unter shop.luebeck-ticket.de

Infos: Tel. 0451 8899700 und www.travemuende-tourismus.de

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Strandpromenade, Nähe Nordermole, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


29. Januar 2022

Wintervögel im Naturschutzgebiet

Höckerschwan mit Lachmöwe © Sylvia BehrensDer Priwall und die angrenzende Pötenitzer Wiek sind bedeutende Überwinterungsgebiete für viele verschiedene Vogelarten.

Gemeinsam mit dem Team der Naturschutzstation machst du dich auf die Suche nach örtlich überwinternden Vögeln wie Reiher- und Schellenten, Zwergtauchern oder Singschwänen.

Durch das Fernglas kannst du den Vögeln dabei ganz nah kommen.

Tipp: Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen!

Samstag 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Teilnahme: 
Erwachsene 6 €, Kinder ab 4 Jahre 4 €
Anmeldung erforderlich: Tel. 04502 9996465 oder E-Mail: info@naturwerkstatt-priwall.de

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall
www.naturwerkstatt-priwall.de

www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Sylvia Behrens


weiter zum Februar »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.