Sie sind hier: Startseite » Travemünde Veranstaltungen Februar

Travemünde Veranstaltungen
Februar 2019

 

01. Februar 2019

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung in TravemündeRomantischer Strandspaziergang im Lichterschein der #TRelche

In den Wintermonaten bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) wieder eine romantische Strandwanderung im Fackelschein an.

Die abendlichen Wanderungen vor der leuchtenden Kulisse der ein- und auslaufenden „großen Pötte“ werden von der Travemünderin Eva-Maria Schulze geführt.

Während der rund einstündigen Führung erfahren die Gäste viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades.

Die Fackelwanderung startet immer freitags am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtfeuer auf der Nordermole – vorbei an der leuchtenden Elchfamilie als Selfie Point – und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Freitag 19:00- 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel
Wer die Führung im Vorwege online unter www.travemuende-tourismus.de buchen möchte, zahlt 6,00 €.
max. 30 Personen

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


02. Februar 2019

Westfalia Big Band
Swing bis Pop im Big Band-Sound

Gemeinsamer Auftritt mit Liedermacher Jürgen Timm

Westfalia Big Band © Oliver ArndtIhr inzwischen 7. Travemünder Winterkonzert präsentieren die Musikerinnen und Musiker der Westfalia Big Band (WBB) am Samstag im MARITIM Strandhotel. Neben guter und gut gemachter Musik mit zahlreichen Songs und Medleys dürfen sich die Zuhörer auf beste Unterhaltung und Live-Entertainment der Extraklasse freuen.

Seit Anfang der 90er Jahre sind die rund 20 Musikern mit ihrem Bandleader Hans-Josef Piepenbrock gern gesehene Gäste im Ostseebad und überzeugen mit einem vielfältigen Musikspektrum die stets größer werdende Fangemeinde. Mit ihrem aktuellen Showprogramm „Berlin, Berlin!“ feierte die beliebte Big Band beim letzten Winterkonzert zusammen mit dem Kinderchor „FASST 10“ von der Travemünder Stadtschule eine viel umjubelte Premiere. Nahezu 20 weitere Aufführungen spielte die WBB seither in ganz Deutschland. So konnten die erfolgsverwöhnten Musikerinnen und Musiker u. a. im Berliner Admiralspalast, in der Inselhalle Lindau, im Kurtheater Bad Wörishofen und auf Open Airs wie im Grugapark Essen oder auf der Travemünder Woche zahlreiche Besucher mit der neuen Show begeistern.

Beim Travemünder Winterkonzert wollen die Musiker anknüpfen an die Highlights ihrer Berlin-Show, aber auch einige neu einstudierte Werke aus Swing und Pop präsentieren. Unterstützt werden Sie dabei von dem aus Kollmar stammenden Liedermacher Jürgen Timm, der seit vielen Jahren mit plattdeutschen Liedern die Menschen im Land zwischen den Meeren in seinen Bann zieht. In seinen authentischen Geschichten geht es um die Heimat, das Meer, die Sehnsucht und um die Liebe. Die Gitarre hat der charismatische Liedermacher stets dabei, wenn er die Bühne betritt und mit seiner beeindruckenden Stimme die Zuhörer fasziniert. In freudiger Erwartung fiebert der kürzlich von der Elbe an die Ostsee übergesiedelte Gastsolist seinem ersten großen Travemünder Live-Auftritt entgegen.

WBB-Orchesterchef Hans-Josef Piepenbrock, der bereits die Arrangements für diesen außergewöhnlichen Programmhöhepunkt geschrieben hat, schwärmt vom neuen „special guest“ : „Nachdem ich erste Aufnahmen von Jürgen Timm gehört hatte, trafen wir uns im vergangenen Sommer am Rande der Travemünder Woche. Nach der Begegnung gab es keine Zweifel, dass wir mit diesem Liedermacher einen fantastischen Künstler für unser nächstes Winterkonzert gefunden haben. Allein die Verbindung von plattdeutschem Liedgut mit modernem Big Band-Sound hat seinen ganz besonderen Reiz. Meine Musiker und ich freuen uns riesig auf diese musikalische Zusammenarbeit. Der gemeinsame Auftritt wird zweifelsohne ein Highlight der Show.“

Samstag 15:00 Uhr

Eintritt: Tageskasse 22,- €/Vorverkauf 18,- € (zzgl. VVK-Gebühren)

Vorverkauf:
MARITIM Strandhotel, Trelleborgallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502-890
Tourist-Information im Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502-99890-152/-153/-154
Foto Filipe Braz, Vorderreihe 35, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502-6305
Konzertkasse im Hause Hugendubel, Königstr. 67 a, 23552 Lübeck, Tel. 0451-702320
online: www.eventim.de
Ticket-Hotline: 0171 4441401

Ort: MARITIM Strandhotel, Saal Maritim, Trelleborgallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde

Infos: www.westfalia-big-band.de

www.juergen-timm.de

Foto © Oliver Arndt


02. Februar 2019

Live im A-ROSA:
Café du Soul

A-RosaCafé du Soul klingen wie das kleine Schwarze kleidet: elegant, sexy und durch und durch stilvoll!

Klassiker aus Soul, Pop & Latin Musik werden mit exzellenter Akustikbesetzung neu interpretiert.

Es wird fetzig, tanzbar-groovig, atmosphärisch-konzertant, anspruchsvoll-gefällig und unwiderstehlich!

Samstag 21:30 – 23:30 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.cafedusoul.de


05. Februar 2019

Anfängerkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Wir filzen kreative Dinge aus gefärbter Schafwolle.

In diesem Kurs werden traditionelle Handwerkstechniken, wie das Nass- und Nadelfilzen erlernt.

Die Teilnehmer*innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Dienstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


06. Februar 2019

Brot backen im Lehmbackofen

Lehmbackofen © Archiv LPVSie mahlen Korn zu Mehl und kneten leckere Brotteige. Dazu verwenden Sie auch Kräuter aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation.

Anschließend backen Sie Ihre Brote im Lehmbackofen und lassen es sich schmecken.

Bei der Arbeit gibt es viel Wissenswertes über die Getreidearten und den Umgang mit einem Lehmbackofen zu erfahren.

Zielgruppe: Erwachsene

Mittwoch 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 15 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


07. Februar 2019

Fortgeschrittenenkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Aufbauend auf dem Erlernten aus den Anfängerkursen werden Sie mit dem Nass- und Nadelfilzen kreative Dinge wie z. B. Bilder, Stulpen, Ketten oder Hüte herstellen.

Die Teilnehmer*innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


08. Februar 2019

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung in TravemündeRomantischer Strandspaziergang im Lichterschein der #TRelche

In den Wintermonaten bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) wieder eine romantische Strandwanderung im Fackelschein an.

Die abendlichen Wanderungen vor der leuchtenden Kulisse der ein- und auslaufenden „großen Pötte“ werden von der Travemünderin Eva-Maria Schulze geführt.

Während der rund einstündigen Führung erfahren die Gäste viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades.

Die Fackelwanderung startet immer freitags am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtfeuer auf der Nordermole – vorbei an der leuchtenden Elchfamilie als Selfie Point – und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Freitag 19:00- 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel
Wer die Führung im Vorwege online unter www.travemuende-tourismus.de buchen möchte, zahlt 6,00 €.
max. 30 Personen

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


09. Februar 2019

Live im A-ROSA:
The Rockhouse Brothers

A-Rosa50er Jahre Rock ‘n’ Roll kombiniert mit zeitgenössischen Party-Hits.

Samstag 21:30 – 23:30 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.rockhousebrothers.de


10. Februar 2019

Feuerstein –
der Opal des Nordens am Kliff von Travemünde

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickKommen Sie mit an das Kliff von Travemünde und entdecken Sie mit den Geologen vom GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine.

Entdecken, lernen, staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Sonntag 14:00 – 15:30 Uhr

Teilnahme: 9,- €
Anmeldung unter Tel. 04547 159315

Treffpunkt: Brodtener Ufer, Haus Seeblick, Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


10. Februar 2019

“Entwicklung des Seebades Travemünde –
eine Zeitreise in Bildern”

A-ROSA TravemündeRolf Fechner zeigt und kommentiert in diesem informativen Bildvortrag etwa 150 Bilder.

Sonntag 16:00 – 17:30 Uhr

Eintritt: 5,- €

Ort: A-ROSA Travemünde, Weißer Saal, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html


10. Februar 2019

Benefizkonzert
Spieleabend mit den Lübeck Pop Symphonics

Lübeck Pop Symphonics © Majin MontagueIm Jahr 2008 gegründet, sind die Lübeck Pop Symphonics das jüngste studentische Musikensemble der Universität zu Lübeck. Die Idee damals, die fortlebt: Pop und Rock treffen auf orchestrale Filmmusik. Musical paart sich mit groovigen Bläsersätzen. Und die LPS bestehen längst nicht mehr nur aus Studierenden, sondern werden von jungen und jung gebliebenen Musikern, Profis, Solisten und Sängern zu einem in Norddeutschland einmaligen Projekt ergänzt.

Wir öffnen unseren musikalischen Spieleschrank. Und darin verbirgt sich alles, was die Welt der Brett-, Computer- und TV-Spiele zu bieten hat! Von „Wer wird Millionär“ und „Game of Thrones“ über Stadt-Land-Fluss bis “Civilization VI” und “Final Fantasy X” ist für jeden etwas dabei!

Wie das Ganze klingt, welche Knabbersachen bei einem Pop-Symphonics-Spieleabend nicht fehlen dürfen und welche Gewinne winken, erfährt unser liebes Publikum Sonntag beim Benefizkonzert zugunsten von “JeKI” (Jedem Kind ein Instrument) in Kooperation mit dem Lions Club Travemünde im Maritim Hotel Travemünde.

Sonntag 18:00 – 20:00 Uhr

Eintritt: 15,- €, ermäßigt 10,- €

Ort: MARITIM Strandhotel, Trelleborgallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde
Vorverkauf Travemünde:
MARITIM Strandhotel, Trelleborgallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 890
Tourist-Information im Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 99890-152/-153/-15
Buchhandlung Elatus, Vorderreihe 30, Tel. 04502 309754
Vorverkauf Lübeck: Hugendubel, Königstraße 67a, 23552 Lübeck, Tel. 0451 702320
Karten online: www.pop-symphonics.de
Restkarten: an der Abendkasse ab 17:15 Uhr

www.pop-symphonics.de

Foto © Majin Montague


10. Februar 2019

Bratschen-Ensemble

ATLANTIC Grand Hotel TravemündeEs spielt das Bratschen-Ensemble der Klasse von Frau Prof. B. Westphal, Musikhochschule Lübeck

Sonntag 19:00 – 21:00 Uhr

Eintritt: Abendkasse 15,- €, Vorverkauf 13,- € zzgl. VVK-Gebühr, Mitglieder 12,- €, Studenten 8,- €

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Historischer Ballsaal, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde

www.travemuenderkammermusikfreunde.jimdo.com


11. Februar 2019

Literatur zum Feierabend

Gesellschaftshaus TravemündePeter Kiritz liest “Lammkeule” von Roald Dahl und andere ungewöhnliche Geschichten.

Montag 17:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Gesellschaftshaus Travemünde, Konferenzraum, Torstraße 1, 23570 Lübeck-Travemünde
www.gvt-info.de


12. Februar 2019

Herstellen von Naturkosmetik

Naturkosmetik © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Sie stellen Cremes und Seifen selber her mit Zutaten aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation.

Mit Ringelblume, Minze oder Rosenöl werden Seifen in fantasievolle Formen gebracht oder zu einem hautfreundlichen Waschhandschuh gefilzt.

Sie erfahren Wissenswertes über die wertvollen Inhaltsstoffe und die gesundheitsfördernde Wirkung der verwendeten Materialien.

Zielgruppe: Erwachsene

Dienstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


15. Februar 2019

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung in TravemündeRomantischer Strandspaziergang im Lichterschein der #TRelche

In den Wintermonaten bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) wieder eine romantische Strandwanderung im Fackelschein an.

Die abendlichen Wanderungen vor der leuchtenden Kulisse der ein- und auslaufenden „großen Pötte“ werden von der Travemünderin Eva-Maria Schulze geführt.

Während der rund einstündigen Führung erfahren die Gäste viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades.

Die Fackelwanderung startet immer freitags am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtfeuer auf der Nordermole – vorbei an der leuchtenden Elchfamilie als Selfie Point – und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Freitag 19:00- 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel
Wer die Führung im Vorwege online unter www.travemuende-tourismus.de buchen möchte, zahlt 6,00 €.
max. 30 Personen

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


16. Februar 2019

Live im A-ROSA:
Suzie & The Seniors

A-RosaDie Original 60’s Beatband aus Hamburg nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise in die Zeit von 1962 bis 1969. “Twist & Shout” ist das Motto einer von Suzie gekonnt moderierten, energiegeladenen, tollen Show.

Das Programm: Abwechslungsreich und absolut authentisch mit einem sehr hohen Wiedererkennungswert, denn alle Titel waren seinerzeit in den Hitparaden vertreten! Chartstürmer der Beatles, Rolling Stones, Hollies, Monkees, Beach Boys, Searchers, Troggs, Kinks, Animals u. v. a. m. erinnern an eine unvergessene Epoche!

Samstag 21:30 – 23:00 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.suzieandtheseniors.de


19. Februar 2019

Anfängerkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Wir filzen kreative Dinge aus gefärbter Schafwolle.

In diesem Kurs werden traditionelle Handwerkstechniken, wie das Nass- und Nadelfilzen erlernt.

Die Teilnehmer*innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Dienstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


20. Februar 2019

Kaffee und mehr:
Die plattdeutsche Sprache –
Entstehung und Geschichte

Gesellschaftshaus TravemündeWolfgang Löhr spricht über die Geschichte und Merkmale der niederdeutschen Sprache, also über die Ursprünge der Sprache bis hin zum modernen Platt.

Es folgt die Lesung eines plattdeutschen Textes.

Die freundlichen “Kaffeedamen” des GVT und die Green Kids servieren dazu Kaffee und Kekse.

Mittwoch 15:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: 3,- € Nichtmitglieder, 1,- € Mitglieder

Ort: Gesellschaftshaus Travemünde, Torstraße 1, 23570 Lübeck-Travemünde
www.gvt-info.de


20. Februar 2019

Brot backen im Lehmbackofen

Lehmbackofen © Archiv LPVSie mahlen Korn zu Mehl und kneten leckere Brotteige. Dazu verwenden Sie auch Kräuter aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation.

Anschließend backen Sie Ihre Brote im Lehmbackofen und lassen es sich schmecken.

Bei der Arbeit gibt es viel Wissenswertes über die Getreidearten und den Umgang mit einem Lehmbackofen zu erfahren.

Zielgruppe: Erwachsene

Mittwoch 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 15 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


21. Februar 2019

Herstellen von Naturkosmetik

Naturkosmetik © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Sie stellen Cremes und Seifen selber her mit Zutaten aus dem Kräutergarten der Naturschutzstation.

Mit Ringelblume, Minze oder Rosenöl werden Seifen in fantasievolle Formen gebracht oder zu einem hautfreundlichen Waschhandschuh gefilzt.

Sie erfahren Wissenswertes über die wertvollen Inhaltsstoffe und die gesundheitsfördernde Wirkung der verwendeten Materialien.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


22. Februar 2019

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung in TravemündeRomantischer Strandspaziergang im Lichterschein der #TRelche

In den Wintermonaten bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) wieder eine romantische Strandwanderung im Fackelschein an.

Die abendlichen Wanderungen vor der leuchtenden Kulisse der ein- und auslaufenden „großen Pötte“ werden von der Travemünderin Eva-Maria Schulze geführt.

Während der rund einstündigen Führung erfahren die Gäste viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades.

Die Fackelwanderung startet immer freitags am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtfeuer auf der Nordermole – vorbei an der leuchtenden Elchfamilie als Selfie Point – und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Freitag 19:00- 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel
Wer die Führung im Vorwege online unter www.travemuende-tourismus.de buchen möchte, zahlt 6,00 €.
max. 30 Personen

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
www.travemuende-tourismus.de


23. Februar 2019

Fossilien und Kristalle am Kliff von Travemünde

Brodtener Ufer mit Haus SeeblickKommen Sie mit an das Kliff von Travemünde und entdecken Sie mit den Geologen vom GeoPark Nordisches Steinreich die faszinierende Welt der Gesteine.

Entdecken, lernen, staunen … Erd- und Klimageschichte für Kinder, Erwachsene, Familien und Gruppen.

Sonntag 14:00 – 15:30 Uhr

Teilnahme: 9,- €
Anmeldung unter Tel. 04547 159315

Treffpunkt: Brodtener Ufer, Haus Seeblick, Treppe zum Strand, Wieskoppel 1, 23570 Lübeck-Brodten

www.geopark-nordisches-steinreich.de


23. Februar 2019

Live im A-ROSA:
nite club – Funky Soul Vibes

A-Rosanite club, eine norddeutsche Institution in Sachen Soul, begeistert mit modernen, stilvollen Interpretationen von Soulklassikern und aktuellen R & B Titeln.

Die Band um die Sängerin Sandy Edwards spannt einen Bogen zwischen Gänsehaut erzeugenden, ruhigen ausdruckstarken Tönen und groovigen Ohrwürmern.

“Lieblingslieder” der letzten Jahrzehnte, fantastisch gesungen und originell arrangiert.

Samstag 21:30 – 23:00 Uhr

Eintritt: frei (in der Marktplatzbar)

Ort: A-ROSA Travemünde, Außenallee 10, 23570 Lübeck-Travemünde
www.a-rosa-resorts.de/a-rosa/resorts-hotels/travemuende/hotel-travemuende.html

www.niteclub-band.de


27. Februar 2019

“Genies unter sich –
William Turner und Johann W. Goethe”

ATLANTIC Grand Hotel TravemündeEin Vortrag von Dr. Jochen Schröder, Kunsthistoriker aus Hamburg.

Mittwoch 19:00 – 21:00 Uhr

Eintritt: 3,- €

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Raum Lübeck, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V.
www.kunst-kultur-travemuende.de


weiter zum März »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.