Sie sind hier: Startseite » Travemünde Veranstaltungen März

 Travemünde Veranstaltungen
März 2018

 

02. März 2018

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung - Nordermole Travemünde bei NachtIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein und vor der leuchtenden Kulisse der ein- und ausfahrenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Die stimmungsvollen Wanderungen werden von dem Travemünde Kenner und Liebhaber Wolf-Rüdiger Ohlhoff geführt. Dabei erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtturm Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Jeder Teilnehmer erhält eine Fackel, die im Preis für die Führung enthalten ist.

Freitag 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

www.travemuende-tourismus.de


03. und 04. März 2018

Heringstage in der Marina Travemünde

Marina TravemündeDer Frühling kommt mit großen Schritten und mit ihm die gebratenen Heringe – Heringstage in der Marina Travemünde!

Gebratene Heringe im Außenbereich frisch aus der Pfanne: 2 Heringe für 2,- €

Tipp: Am Sonntag spielt ab ca. 12:00 Uhr der Travemünder Shantychor für die Gäste der Marina Travemünde.

Samstag ab 12:30 Uhr, Sonntag ab 11:30 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Marina Travemünde, Trelleborgallee 2a, 23570 Lübeck-Travemünde
www.marina-travemuende.de


04. März 2018

Kantatengottesdienst
Okuli

Versöhnungskirche im Pommernzentrum in Lübeck-TravemündeJoh. Valentin Meder: „Ach Herr, strafe mich nicht“

Susanne Zettler – Sopran
Rocaille-Ensemble Lübeck
Béla Riehl – Orgel
Leitung: Hartmut Schütt

Sonntag 10:00 – 11:00 Uhr

Eintritt: frei, Spende erbeten

Ort: Versöhnungskirche im Pommernzentrum, Europaweg 3, 23570 Lübeck-Travemünde


04. März 2018

Großer Flohmarkt in der Scheune
Tierheim Lübeck

KatzeAm Sonntag öffnet zum ersten Mal in diesem Jahr der beliebte Flohmarkt in der Scheune auf dem Gelände des Tierschutzes Lübeck seine Tore.

Zum Frühlingsbeginn erwartet Sie eine große Anzahl an Tierartikeln, Büchern, Haushaltswaren, Glaswaren, Kinderspielsachen, Deko-Artikeln, CD´S (besonders Klassik) u. v. m.

Für das leibliche Wohl stehen Kaffee und Kuchen bereit.

Sie haben auch die Gelegenheit unsere Tiere des Tierschutzes Lübeck zu besuchen.

Die Einnahmen kommen zu 100 % dem neuen Katzendorf zugute.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Flohmarkt-Team

Sonntag 14:00 bis 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Tierheim Lübeck, Resebergweg 20, 23569 Lübeck-Kücknitz
www.tierschutz-luebeck.de


08. März 2018

Anfängerkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Wir filzen kreative Dinge aus gefärbter Schafwolle.

In diesem Kurs werden traditionelle Handwerkstechniken, wie das Nass- und Nadelfilzen erlernt.

Die Teilnehmer*innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Leitung: Petra Freistein, LPV

Donnerstag 18:00 -20:00 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 – 15 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


09. März 2018

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung - Nordermole Travemünde bei NachtIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein und vor der leuchtenden Kulisse der ein- und ausfahrenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Die stimmungsvollen Wanderungen werden von dem Travemünde Kenner und Liebhaber Wolf-Rüdiger Ohlhoff geführt. Dabei erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtturm Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Jeder Teilnehmer erhält eine Fackel, die im Preis für die Führung enthalten ist.

Freitag 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

www.travemuende-tourismus.de


10. März 2018

Damen-Handball 3. Liga:
TSV Travemünde gegen Frankfurter HC

Lara Kieckbusch © 54 Grad - Felix KönigHeimspiel des TSV Travemünde

Samstag 16:30 Uhr
Einlass ist generell eine Stunde vor Spielbeginn.

Eintritt:
Erwachsene: 6,00 €
Jugendliche und Rentner: 3,00 €
Ermäßigte Dauerkarten sind auf Anfrage an der Kasse zu erhalten.

Ort: Senator-Emil-Possehl-Sporthalle, Steenkamp 32
23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Turn- und Sportverein von 1860 e. V. Travemünde
www.tsvtravemuende.de

www.raubmoewen.de

www.facebook.com/raubmoewen

Foto © 54 Grad – Felix König


11. März 2018

Silberbach Trio

FlügelWerke von Brahms, Juon und Tangos.

Stefanie Hiller – Klarinette
Stefanie Hiller erhielt Privatunterricht bei Eckhart Schmidt-Behrens, Lübecker Philharmoniker sowie bei Martin Jakobs, Orchester des Nationaltheaters Mannheim und sie wirkte in verschiedenen Sinfonieorchestern u.a. dem Deutschen Ärzteorchester und dem Lübecker Kammerorchester bei Aufführungen in Italien und der Slowakei mit; in der Kammermusik tritt sie bevorzugt als Solistin mit Streichquartett oder im Klaviertrio auf. Auftritte im Orchester bestritt sie u.a. im Herkulessaal sowie im Gasteig, München. Stefanie Hiller ist approbierte Apothekerin und leitet die Kur-Apotheke Travemünde.

Fabian Schultheis – Violoncello
Der in Berlin geborene Cellist Fabian Schultheis bekam mit acht Jahren bei Hinrik Schupelius den ersten Cellounterricht. Als Jungstudent an der UdK-Berlin unterrichtete ihn Richard Duven von den Berliner Philharmonikern. Er studierte in Bremen Cello und Barockcello bei Prof. Alexander Baillie und Viola de Hoog. 2006 gewann er den Duowettbewerb der Hochschule für Künste Bremen mit der Pianistin So-Hee Kim. Er spielte vier Jahre regelmäßig in der Jungen Deutschen Philharmonie, ist Cellist am Theater Lübeck und Aushilfscellist bei verschiedenen Sinfonieorchestern und Barockorchestern.

Olaf Silberbach – Klavier
Olaf Silberbach erhielt seine Ausbildung mit künstlerischem und pädagogischem Diplom in Lübeck. Wesentliche Einflüsse bekam er in engem Austausch mit Conrad Hansen sowie als Teilnehmer bei Meisterkursen von O. Maisenberg, B. L. Gelber, P. Gillilov, T. Nikolajewa u.a. Als Klavierlehrer wirkte er an der Musikschule Berlin Charlottenburg sowie heute an der Lübecker Musikschule. Unterricht für Erwachsene gibt er als Dozent an der Musikakademie für Senioren, Hamburg und in Ferienkursen bei der Firma Musica viva. Er ist Vorsitzender der Travemünder Kammermusikfreunde.

Sonntag 19:00 Uhr

Eintritt: Abendkasse 15,- €, Vorverkauf 13,- €, Mitglieder 12,- €, Schüler, Studenten 8,- €
Vorverkauf:
Kur-Apotheke Travemünde, Kaiserallee 3a
ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2
Tourist-Information im Strandbahnhof

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Travemünder Kammermusikfreunde e. V.
www.travemuenderkammermusikfreunde.jimdo.com


13. März 2018

Herstellen von Naturkosmetik

Naturkosmetik © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Wir stellen unsere Creme und Seifen mit Zutaten aus unserem Kräutergarten selber her.

Mit Ringelblume, Minze, oder Rosenöl werden Seifen zu fantasievollen Formen oder einem hautfreundlichen Waschhandschuh gefilzt.

Sie erfahren Wissenswertes über die wertvollen Inhaltsstoffe der verwendeten Materialien und ihre heilende Wirkung.

Zielgruppe: Erwachsene

Leitung: Petra Freistein, LPV

Dienstag 18:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 – 15 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


15. März 2018

Grüne Küche –
Backen im Lehmbackofen

Lehmbackofen © Archiv LPVWir mahlen unser Korn zu Mehl und kneten leckere Brotteige.

Dazu verwenden wir auch Kräuter aus dem Kräutergarten, erfahren Wissenswertes über die Wirkung der Kräuter und lassen uns das gebackene Brot dann schmecken.

Zielgruppe: Erwachsene

Donnerstag 17:00 – 19:30 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 – 15 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


16. März 2018

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung - Nordermole Travemünde bei NachtIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein und vor der leuchtenden Kulisse der ein- und ausfahrenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Die stimmungsvollen Wanderungen werden von dem Travemünde Kenner und Liebhaber Wolf-Rüdiger Ohlhoff geführt. Dabei erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtturm Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Jeder Teilnehmer erhält eine Fackel, die im Preis für die Führung enthalten ist.

Freitag 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

www.travemuende-tourismus.de


17. März 2016

Aktion „Sauberes Lübeck“
Wir räumen Travemünde auf!

Plakat - Unser sauberes Schleswig-HolsteinWie in jedem Jahr unterstützen die Entsorgungsbetriebe Lübeck (EBL) die Aktion „Sauberes Lübeck“, die im Rahmen der Aktion „Sauberes Schleswig-Holstein“ stattfindet.

Teilnehmen kann jeder, ob Einzelpersonen, Schulen, Kindergärten, Vereine oder Verbände. Die EBL statten die fleißigen Sammlerinnen und Sammler mit Handschuhen und Müllsäcken aus und sammeln ab 09:00 Uhr an vereinbarten Sammelplätzen den gesammelten Unrat ein und entsorgen ihn ordnungsgemäß.

Samstag 09:00 – 12:00 Uhr

Teilnahme: frei

Treffpunkt: Haus der Jugend, Auf dem Baggersand 28 a, 23570 Lübeck-Travemünde, 04502 3435
www.hausderjugend-travemuende.de


17. März 2018

Balz- und Brutzeit im NSG Südlicher Priwall

Foto © Werner Flegel NeuwerkIm Frühjahr beginnt das Vogelleben auf der großen Wiese im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall zu pulsieren.

Der Kiebitz besticht mit seinen spektakulären Balzflügen und wir können Zugvögel wie Gänse, Krick- und Pfeifenten durch das Fernglas bewundern. Außerdem lassen sich Spechte und Singvögel in Wald, Sumpf und Gebüsch hören.

Bitte Fernglas mitbringen!

Leitung: Naturwerkstatt Priwall

Samstag 15:30 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: Erwachsene 5,- €, Kinder bis 14 Jahre 3,- €, Familienkarte 10,- € (2 Erwachsene, 2 Kinder)

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall

Veranstalter: Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Werner Flegel Neuwerk


18. März 2018

Lammführungen in der Naturschutzstation

Lamm Fütterung © LPVUnsere beliebten Sonntagslammführungen für alle Interessierten finden wieder statt.

Wir besuchen unsere Lämmer und ihre Mutterschafe im Stall und erfahren viel über unsere Schafe.

Dabei sind wir offen für ihre Fragen rund um die Schafherde.

Mit allen Kindern basteln wir anschließen ein kleines Lämmchen zu Mitnehmen.

Leitung: Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen des LPV

Sonntag 15:00 – 16:30 Uhr

Teilnahme: 3,- € pro Person
Bitte nur mit Voranmeldung unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Traveförde, Resebergweg 11, 23569 Lübeck

Veranstalter: Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer


21. März 2018

Kaffee und mehr:
Radio Travemünde auf Sendung

Gesellschaftshaus TravemündeFritz Toelsner und Rolf Fechner präsentieren: Radio Travemünde auf Sendung.

Seit über 10 Jahren sendet jeden Dienstag von 17:00 bis 18:00 Uhr „Radio Travemünde“ aus dem Gesellschaftshaus Reportagen aus dem Travemünder Alltag.
Heute zeigen die ehrenamtlichen „Radiomacher“  wie so eine Livesendung entsteht.

Mittwoch 15:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: 3,- € Nichtmitglieder, 1,- € Mitglieder

Ort: Gesellschaftshaus Travemünde, Torstraße 1, 23570 Lübeck
www.gvt-info.de


22. März 2018

Fortgeschrittenenkurs
Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle

Filzen © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.Aufbauend auf das Erlernte aus den Anfängerkursen werden wir mit dem Nass- und Nadelfilzen kreative Dinge wie z. B. Bilder, Stulpen, Ketten oder schicke Hüte herstellen.

Die Teilnehmer*innen erfahren Wissenswertes über Schafrassen und ihren Nutzen für uns Menschen.

Zielgruppe: Erwachsene

Leitung: Petra Freistein, LPV

Donnerstag 18:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: 10 €
max. 10 – 15 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V., Resebergweg 11, 23569 Lübeck
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Archiv Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.


23. März 2018

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung - Nordermole Travemünde bei NachtIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein und vor der leuchtenden Kulisse der ein- und ausfahrenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Die stimmungsvollen Wanderungen werden von dem Travemünde Kenner und Liebhaber Wolf-Rüdiger Ohlhoff geführt. Dabei erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtturm Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Jeder Teilnehmer erhält eine Fackel, die im Preis für die Führung enthalten ist.

Freitag 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

www.travemuende-tourismus.de


24. und 25. März 2018

Handgemacht
Kunst- und Handwerkermarkt

Handgemacht AdventsmarktIn schönster Lage treffen sich jeweils von Freitag bis Sonntag besondere Künstler, Kunsthandwerker und Anbieter leckerer Dinge.

Die Aussteller sind zum Teil professionell arbeitende Kreative, die ihre Werke in der eigenen Werkstatt bzw. dem eigenen Atelier fertigen.

Im textilen Bereich werden ausgefallene Kreationen aus Stoff und Filz, Walk und Wolle gezeigt, es gibt Mode für Kinder und Erwachsene, Gewebtes und Gestricktes sowie Accessoires wie Tücher, Stulpen oder auch Taschen. Die Schmuckdesigner zeigen ein ausgefallenes Angebot an Silberschmuck, Schmuck aus handgemachten Glasperlen, Mineralien, Fossilien und Edelsteinen. Dazu viele Accessoires bis hin zu Ledertaschen und Beuteln, Gürteln, Tüchern, Schals und Stulpen, Mützen und Hüte. Gesundheits-Wohlfühl-Körnerkissen, verschiedenste Dekorationen für Haus und Garten. Briefpapiere und Geschenkverpackungen, Bilder und maritime Fotografien.

Verschiedene Künstler zeigen Ihr Handwerk vor Ort.
Die Dresdener Bürstenmanufaktur ist eine der letzten Ihrer Art. Hier gibt es robuste Besen, Bürsten und Pinsel. Aus Buchholz kommt Karina Weiß.
Die Glasdesignerin zeigt vor der offenen Flamme die Herstellung von bunten Glasperlen aus Muranoglas. Diese lassen sich dann zu herrlichen Ketten und Armbändern zusammenfügen.

Der Markt wird ergänzt durch regionale Spezialitäten wie Bonbons, Gebäck, Lakritze, Liköre, Öle, Gewürze, Feinkostartikel und Dips.
Zum Greifen nah ziehen die riesigen Fährschiffe auf dem Weg nach Skandinavien hier vorbei.

Freitag – Sonntag jeweils 11:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Kreuzfahrtterminal, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

www.handgemacht-märkte.de


24. März 2018

Balz- und Brutzeit im NSG Südlicher Priwall

Foto © Werner Flegel NeuwerkIm Frühjahr beginnt das Vogelleben auf der großen Wiese im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall zu pulsieren.

Der Kiebitz besticht mit seinen spektakulären Balzflügen und wir können Zugvögel wie Gänse, Krick- und Pfeifenten durch das Fernglas bewundern. Außerdem lassen sich Spechte und Singvögel in Wald, Sumpf und Gebüsch hören.

Bitte Fernglas mitbringen!

Leitung: Naturwerkstatt Priwall

Samstag 15:30 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahme: Erwachsene 5,- €, Kinder bis 14 Jahre 3,- €, Familienkarte 10,- € (2 Erwachsene, 2 Kinder)

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Lübeck-Travemünde/Priwall

Veranstalter: Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.

Foto © Werner Flegel Neuwerk


24. März 2018

J. S. Bach:
Orgelbearbeitungen zu Passionschorälen

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in TravemündeFriedemann Becker – Orgel

Samstag 18:00 – 19:00 Uhr

Eintritt: frei, Spenden erbeten

Ort: St.-Lorenz-Kirche Travemünde, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


24. März 2018

12. Earth Hour

Plakat Earth Hour

Am Samstag gehen weltweit für 60 Minuten die Lichter aus,

nicht, um Strom zu sparen,

sondern als Botschaft für mehr Klimaschutz!!!

Am 24. März 2018 gehen von 20:30 – 21:30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der sogenannten Earth Hour werden unzählige Privatpersonen zuhause das Licht ausschalten und viele tausend Städte symbolisch ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit hüllen, darunter Wahrzeichen wie den Big Ben in London oder die Christusstatue in Rio de Janeiro.

Jedes Jahr werden es mehr Menschen und Unternehmen, die sich ums Klima sorgen und vorangehen. Das Tolle an Earth Hour ist, dass jeder mitmachen kann.

Schalten Sie für eine Stunde zuhause das Licht aus und werden Sie Teil einer weltweiten Bewegung!

Die Aktion motiviert weltweit Millionen Menschen dazu, umweltfreundlicher zu leben und zu handeln – weit über die sechzig Minuten hinaus. Nicht nur zur Earth Hour, sondern auch im alltäglichen Leben.

Nur mit einem zügigen Ausstieg aus Atom- und Kohleenergie könnten die wichtigen Klimaschutzziele erreicht werden. Unterstützen kann dies jeder durch den Wechsel zu einem Ökostrom-Tarif.

Die Hansestadt Lübeck beteiligt sich in diesem Jahr zum siebten Mal an der Earth Hour, der größten weltweiten Klima- und Umweltschutzaktion.
Vor diesem Hintergrund wird am 24. März 2018 eine Stunde lang die Beleuchtung von Aegidienkirche, Buddenbrookhaus, Burgtor, Dom, Heiligen-Geist-Hospital, Holstentor, Jakobikirche, Kanzleigebäude, Rathaus, Katharinenkirche, Marienkirche, Museumshafen, Petrikirche und Alter Leuchtturm Travemünde abgeschaltet.
Schon jetzt kündigten auch Lübecker Unternehmen, wie die Entsorgungsbetriebe Lübeck, die Stadtwerke Lübeck und die Musik- und Kongresshalle, ihre Beteiligung und Unterstützung an der weltweiten Aktion an.

Samstag 20:30 – 21:30 Uhr

Veranstalter: WWF – World Wide Fund For Nature
www.wwf.de/earthhour

www.earthhour.org


25. März 2018

Lammführungen in der Naturschutzstation

Lamm Fütterung © LPVUnsere beliebten Sonntagslammführungen für alle Interessierten finden wieder statt.

Wir besuchen unsere Lämmer und ihre Mutterschafe im Stall und erfahren viel über unsere Schafe.

Dabei sind wir offen für ihre Fragen rund um die Schafherde.

Mit allen Kindern basteln wir anschließen ein kleines Lämmchen zu Mitnehmen.

Leitung: Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen des LPV

Sonntag 15:00 – 16:30 Uhr

Teilnahme: 3,- € pro Person
Bitte nur mit Voranmeldung unter Tel. 0451-301705

Ort: Naturschutzstation Traveförde, Resebergweg 11, 23569 Lübeck

Veranstalter: Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer


28. März 2018

Singen – Reden – Hören

St. Lorenz-Kirche und Gemeindehaus in Lübeck-TravemündeEin musikalischer Nachmittag für jeden Musikinteressierten.

Mittwoch 15:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: St. Lorenz Gemeindehaus, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


29. März 2018

Tanzclub Concordia stellt sich vor
und präsentiert einen Schnupperkurs

Tanzclub Concordia im Strandbahnhof TravemündeAm Gründonnerstag, am Vorabend vor Karfreitag, stellt sich der Tanzclub Concordia aus Lübeck im vorgeheizten Strandbahnhof Travemünde mit einem Schnuppertanzkurs vor.

Es wird viel zum animierenden Anschauen vorgeführt, aber auch angeleitet zum aktiven selbst Mitmachen; eben ein Schnupperkurs, der die Lust zum Tanzen wieder wach rüttelt und rostige Knochen wieder geschmeidig werden lässt.

Vorbei schauen lohnt sich immer.

Der Tanzclub stellt sich vor und informiert umfassend über das vielfältige Angebot in Travemünde und Lübeck.

Und dann tanzen wir langsamen Walzer, Tango, Rumba, Chacha.

Erfrischungen gibt es dazu im Bistro.

Bei guter Resonanz soll der Tanzkurs auch immer freitags fortgesetzt werden.

Donnerstag 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Strandbahnhof, Bertlingstraße 21, 23570 Lübeck-Travemünde
www.derstrandbahnhof.de


30. März – 02. April 2018

Ostermünde – Osterfest für die ganze Familie

Ostermünde in Travemünde © TraveMediaHerzlich willkommen in Ostermünde!
Lassen Sie sich am Ostersonnabend vom großen Osterfeuer am Strand verzaubern und genießen Sie den tollen Meerblick.

Im Brügmanngarten erwartet Sie am langen Osterwochenende ein unvergessliches Familienfest – freuen Sie sich auf feine Leckereien, ein buntes Musikprogramm und viele Mitmachaktionen für kleine und große Osterfreunde.

Der Osterhase erzählt lustige Geschichten und hüpft mit den Kindern bei vielen tollen Spielen um die Wette.

Nicht verpassen:
Riesen-Ostereiparade am Ostersonntag durch Travemünde und die große Ostereiersuche im Brügmanngarten.

» Fotogalerie 2017 «

» Fotogalerie 2016 «

Programm:
Freitag
11:00 – 18:00 Uhr Ostereinklang im Brügmanngarten
Samstag
ab 11:00 Uhr Großes Familienfest im Brügmanngarten
ab 19:00 Uhr Live-Musik von Joe Green am Strand
ab 20:00 Uhr Entzündung Osterfeuer
Sonntag
ab 11:00 Uhr Großes Familienfest im Brügmanngarten
13:00 Uhr Riesen-Ostereierparade mit Concrete3 – Movement Family e. V., Start: Ostpreußenkai
15:00 Uhr große Ostereiersuche für Kinder im Brügmanngarten
Montag
ab 11:00 Uhr Großes Familienfest im Brügmanngarten
13:00 – 15:00 Uhr Live-Musik mit den Skiffle Brothers im Brügmanngarten

Freitag 11.00 – 18:00 Uhr
Samstag 11:00 – 21:00 Uhr
Sonntag und Montag 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Brügmanngarten und Strand, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit FarceCrew Events
www.travemuende-tourismus.de

www.farcecrew.de


30. März – 02. April 2018

4. traveART
Malerei – Fotografie – Skulpturen

Bob Dylan © Enke Caecilie JanssonKunstausstellung im Kreuzfahrtterminal Travemünde mit vielen Exponaten an vier Tagen.

Travemünde zeigt Kunst. Die erfolgreiche Ausstellung lockt nun schon seit 2015 Kunstsammler und Schaulustige in das Seebad.

Fr, Sa, So und Mo jeweils 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Kreuzfahrtterminal, Ostpreußenkai, Vorderreihe, 23570 Lübeck-Travemünde

www.trave-art.de

Foto © Enke Caecilie Jansson


30. März 2018

Fackelwanderung in Travemünde

Fackelwanderung - Nordermole Travemünde bei NachtIm Winter bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH eine romantische Strandwanderung im Fackelschein und vor der leuchtenden Kulisse der ein- und ausfahrenden “großen Pötte” in Travemünde an.

Die stimmungsvollen Wanderungen werden von dem Travemünde Kenner und Liebhaber Wolf-Rüdiger Ohlhoff geführt. Dabei erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde.

Die einstündige Führung startet am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zum Leuchtturm Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke.

Jeder Teilnehmer erhält eine Fackel, die im Preis für die Führung enthalten ist.

Freitag 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: Abendkasse vor Ort 5,- €, inkl. Fackel

Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen, Am Leuchtenfeld 12, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

www.travemuende-tourismus.de


31. März 2018

Osterfest auf dem Berg

Lämmer © Archiv LPVDie Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer e. V. lädt ein:
mit Spiel und Spaß für Groß und Klein, Lämmer streicheln, Eiersuche und Mitmachaktionen für Kinder.

Es gibt viel zu sehen!
Ab 11 Uhr könnt ihr mitmachen bei: Stockbrotessen, Backen im Lehmbackofen, Filzen mit Schafwolle, Lämmer im Stall, großer Flohmarkt und Glücksrad.
Und ab 13 Uhr heißt es wieder: Eiersuche auf dem Berg mit anschließender Verlosung (Teilnahme: 1,- € pro Kind).

Aber auch Kaffee, leckerer Kuchen, Waffeln, Würstchen vom Grill und Erfrischungsgetränke erwarten euch.

Samstag 11:00 – 15:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Naturschutzstation Traveförde, Resebergweg 11, 23569 Lübeck

Veranstalter: Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.
www.dummersdorfer-ufer.de

Foto © Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer


31. März – 02. April 2018

Travemünder Ostermarkt
‘Lust auf Ostern’

Hase im GrasLust auf Ostern! Der österliche Kunsthandwerkermarkt lädt auf der maritimen Marktfläche an der Priwallfähre direkt zwischen Hafen und Flaniermeile zum Bummeln ein.

Mit Kunsthandwerk, Gartenaccessoires, Geschenkideen und viel Schönem mehr wird der Frühling in Travemünde eingeläutet.

Eine kleine Marktgastronomie mit Spezialitäten vom Grill, Crêpes oder selbst hergestelltem Eis sorgt für das leibliche Wohl der Marktbesucher.

Familien-Tipp: Schmiedemeister Jochen Schmidt führt sein Handwerk vor und beim Drechseln an Wippdrehbänken können sich Eltern und Kinder unter Anleitung handwerklich betätigen!

Samstag, Ostersonntag, Ostermontag 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Fährplatz, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Veranstaltungs- und Kunsthandwerkeragentur Elke Baum
www.kunsthandwerker-maerkte.de


31. März 2018

Osterfeuer in Travemünde

Osterfeuer in Lübeck-TravemündeFällt wegen Schnee heute aus. (31.03.2018 18:30 Uhr)

Am 01.04.2018 19 Uhr soll das Osterfeuer nachgeholt werden.

Herzlich willkommen zum Osterfeuer in Ostermünde!

Lassen Sie sich am Ostersonnabend vom großen Osterfeuer am Strand verzaubern und genießen Sie den tollen Meerblick.

Im Brügmanngarten warten auf Sie feine Leckereien, ein buntes Musikprogramm und viele Mitmachaktionen für kleine und große Osterfreunde.

Samstag ab 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Strand, 23570 Lübeck-Travemünde

Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit FarceCrew Events
www.travemuende-tourismus.de

www.farcecrew.de


31. März 2018

Feier der Osternacht

Orgel in der St. Lorenz-Kirche in TravemündeMit den Pastoren, Kantor Becker und Mitgliedern der Kantorei.

Die einschiffige spätgotische Backsteinkirche aus dem 16. Jahrhundert bietet viele Sehenswürdigkeiten, darunter Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock (1730). Der Turm mit dem alten Uhrwerk wurde 1620 erbaut.

Samstag 23:30 Uhr

Eintritt: frei, Spenden erbeten

Ort: St.-Lorenz-Kirche Travemünde, Jahrmarktstraße 14, 23570 Lübeck-Travemünde
www.kirche-travemuende.de


weiter zum April »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.