Veranstaltungen Schleswig-Holstein
August 2024

 

noch bis 04. August 2024

27. Racesburg Wylag

RatzeburgDas Racesburg Wylag ist kein typischer Mittelaltermarkt, sondern „erlebbare Geschichte“ für Jung und Alt.

Darsteller aus verschiedenen europäischen Nationen stellen den interessierten Besuchern die Kultur von z. B. den Römern, Kelten, Normanen, Staufern, Wikingern, Schotten, Landsknechten und Templern vor.

Das Wylag dauert neun Tage und ist dadurch ein einzigartiger Ort für Geschichte zum Anfassen.

Täglich gibt es ein umfangreiches und familienfreundliches Veranstaltungsprogramm mit Kampf- und Handwerksvorführungen, bis hin zum Geschichtenerzählen und kurzweiligen Vorträgen über Mode und Handarbeit.

Den Besuchern wird in den Lagern der Alltag vergangener Zeiten gezeigt und erklärt, wie z. B. das Färben, Schmieden, Arbeiten mit Leder, Holzschnitzen und Weben damals funktionierte.

täglich 11:00 – 00:00 Uhr

Eintritt:

Ort: Schlosswiese, 23909 Ratzeburg

Die neuesten Infos sowie das Programm sind unter www.wylag.de zu finden.


noch bis 01. September 2024

39. Schleswig-Holstein Musik Festival

Logo Schleswig-Holstein Musik FestivalDas 39. Schleswig-Holstein Musik Festival widmet sich vom 06. Juli bis zum 01. September 2024 der Musikmetropole Venedig

Bis heute zieht die Stadt ihre Besucher in den Bann und versprüht mit ihrer malerischen Kulisse einen besonderen Zauber.

Von der Renaissance bis in die Moderne kamen europäische Musiker und Komponisten in Venedig zusammen und trieben Innovationen der Vokal- und Instrumentalmusik auf dem ganzen Kontinent voran: Nicht nur erfuhr die venezianische Mehrchörigkeit bei Vokalwerken im Markusdom ihre Blüte, die Stadt galt auch als Zentrum des Musiktheaters – im 17. Jahrhundert gab es rund 20 Opernhäuser, die erstmals auch die Tore für das bürgerliche Publikum öffneten. Georg Friedrich Händel, Gioachino Rossini und Giuseppe Verdi sind nur einige der großen Namen, die hier ihre Opern aufführen ließen. Nicht zuletzt prägte der Venezianer Antonio Vivaldi mit den Konzerten seines Orchesters des Ospedale della Pietà – einem Waisenhaus für Mädchen, das vielmehr einem Musikkonservatorium glich – den Klang der Stadt.

Mit Werken von Giovanni Gabrieli und Claudio Monteverdi, Antonio Vivaldi und Tomaso Albinoni ebenso wie von Giuseppe Verdi, Richard Wagner und vielen weiteren erforscht das Festival im Sommer 2024 die musikalische Bandbreite Venedigs. Neben Konzerten, Opernabenden, Kammermusik und Liederabenden stehen Abende auf dem Programm, die vom venezianischen Karneval, dem Lebemann Giacomo Casanova und den populären Gesängen der Gondolieri inspiriert sind.

Das Journal gibt es unter www.shmf.de/de/programmjournal-digital

Eintritt: div. Preise
Tickets unter www.shmf.de, über den Postweg (Kartenzentrale des SHMF, Postfach 3840, 24037 Kiel) oder über die Hotline Tel. 0431 23 70 70.

Ort: div. Orte

www.shmf.de


noch bis 08. September 2024

Karl-May-Spiele Bad Segeberg 2023
„Winnetou II – Ribanna und Old Firehand“

Freilichttheater Bad SegebergZehntausende Besucher kommen jedes Jahr nach Bad Segeberg, um Winnetou und Old Shatterhand bei ihrem Kampf gegen das Böse hautnah zu erleben.

jeden Donnerstag, Freitag, Samstag 15:00 und 20:00 Uhr, Sonntag 15:00 Uhr

Eintritt:
Tickets unter www.karl-may-spiele.de und allen Vorverkaufsstellen

Ort: Freilichttheater am Kalkberg, Karl-May-Platz, 23795 Bad Segeberg
www.karl-may-spiele.de


01. – 04. August 2024

20. Straßenkunst Festival Scharbeutz

Straßenkünstlerfestival Scharbeutz – El KoteDer Kurpark in Scharbeutz verwandelt sich diesen Sommer in eine große Bühne.

Vier Tage lang findet hier das Straßenkunst Festival Scharbeutz statt und bietet neben den spektakulären Auftritten der Artistinnen und Artisten jede Menge fröhliches Festival-Feeling, kulinarische Leckereien und eine Artistik-Schule extra für Kinder.

täglich

Eintritt: frei

www.luebecker-bucht-ostsee.de


03. August 2024

„Eine Stadt spielt Karl May“
in Bad Segeberg

Alexander Klaws mit Adler © Claus HarlandtDas Herz des Wilden Westens schlägt am Kalkberg – aber einmal im Jahr wird auch Bad Segebergs Fußgängerzone zur Mainstreet einer waschechten Westernstadt: Am Samstag steigt die Aktion „Eine Stadt spielt Karl May“.

Auf Kunden und Passanten wartet ein buntes Programm, dessen Höhepunkt der Auftritt des Ensembles der Karl-May-Spiele im Rahmen einer Autogrammstunde ist.

Die Veranstaltung wird von der Stadt Bad Segeberg und der Kalkberg GmbH zusammen mit vielen Gewerbetreibenden aus der Innenstadt auf die Beine gestellt.

Der Titel erinnert an die frühen Tage der Karl-May-Spiele, die 1952 ins Leben gerufen wurden und in diesem Sommer ihre 70. Saison feiern. Zu Beginn wirkten viele Bad Segeberger nicht nur als Komparsen mit, sondern schnitzten Tomahawks, nähten Kostüme, liehen den Spielen ihre Pferde als edle Mustangs aus, studierten Tänze ein und unterstützten das Team bei der Werbung. Dieses Gemeinschaftsgefühl lebt Jahr für Jahr in der Innenstadt auf, wenn dort der Wilde Westen Einzug hält.

11:00 – 12:00 Uhr Autogrammstunde mit dem Karl-May-Ensemble.

Samstag 10:30 – 14:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Innenstadt, Fußgängerzone, 23795 Bad Segeberg
www.karl-may-spiele.de


04. August 2024

„Kiesgrubenschätze – Fossilien sammeln bei Malente“

Fossilien © M. WenzelBis vor etwa 20.000 Jahren war die Holsteinische Schweiz noch von dickem Gletschereis bedeckt, das Steine, Geröll und Schutt aus Skandinavien zu uns transportierte. Darin befinden sich auch faszinierende Fossilien und Versteinerungen, die beim Kiesabbau ans Tageslicht befördert werden.

Der Fossilienexperte Lutz Förster hilft dabei, die kleinen Raritäten im Kies von Malente aufzuspüren.

Bitte ein Sammelgefäß, eine Auto-Warnweste und, sofern vorhanden, eine Lupe mitbringen.

Sonntag 10:00 – ca. 12:15 Uhr

Teilnahme: Erwachsene 6 €, Kinder 3 €, Familien 13 €
Bitte wochentags anmelden unter Tel. 04521 77 56 540 oder per E-Mail an info@naturpark-holsteinische-schweiz.de (Nennung von Name, E-Mail, Telefonnummer)

Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben

www.naturpark-holsteinische-schweiz.de

Foto © M. Wenzel


13. August 2024

Szenischen Führung
»Sommerpromenade«

Sommerpromenade © Europäisches Hansemuseum Foto: Charleen BermannBei der szenischen Führung begeben sich die Besucher:innen auf einen Spaziergang über den Lübecker Burghügel um das Jahr 1900.

An diesem historischen Schauplatz erfahren sie Details über den Ort, an dem heute das EHM steht. Sie lauschen Erzählungen über den industriellen Aufstieg der Stadt, hören Geschichten über die Menschen, die einst hier lebten und werden in die Geheimnisse des Quartiers eingeweiht.

Zum Ausklang werden die Gläser auf die aussichtsreiche Zukunft der Stadt erhoben – wahlweise mit einem Glas Lübecker Rotspon oder fruchtigem Traubensaft.

Die »Sommerpromenade« findet von April bis September jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat jeweils um 17:00 Uhr statt.

Dienstag 17:00 – ca. 18:30 Uhr

Teilnahme: 12 €, ermäßigt 9,50 €
Tickets sind online im Ticketshop des EHM unter www.hansemuseum.eu erhältlich.

Treffpunkt: Europäisches Hansemuseum, Innenhof des Burgklosters, An der Untertrave 1, 23552 Lübeck
www.hansemuseum.eu

Foto © Europäisches Hansemuseum, Foto: Charleen Bermann


14. und 15. August 2024

Open-Air StrandKino
am Freistrand in Niendorf

Plakat Strandkino Niendorf 2023Vom 14. bis 22. August 2024 werden immer mittwochs und Donnerstag um 19:00 Uhr abwechslungsreiche Filme gezeigt. Zu sehen sind die Filme auf der großen, hochauflösenden LED-Wand der TSNT GmbH.

Die weitläufige Fläche am Freistrand in Niendorf passt hervorragend, um einen unbeschwerten Kinoabend unter freiem Himmel und mit atemberaubendem Sonnenuntergang zu verbringen.

Jeder kann sich seine eigenen Getränke und Snacks mitbringen.

Bei Regen kann das Kino leider nicht stattfinden.

Mittwoch und Donnerstag jeweils 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Freistrand Niendorf, 23669 Timmendorfer Strand/Niendorf

www.timmendorfer-strand.de


15. – 18. August 2024

Scharbeutzer Weinfest

Kurpark ScharbeutzSommerfest mit schöner Stimmung, harmonischen Weinen und abendlicher Lasershow

Winzer aus verschiedenen Regionen reisen an die Ostseeküste und laden dazu ein, ihre Weine zu probieren und es sich im Rahmen des etablierten Weinfestes am Meer in geselliger Runde gut gehen zu lassen.

Hierfür verwandelt sich der schön angelegte Kurpark mit seinem sommerlichen Blütenmeer in ein fröhliches Sommerfest mit weißen Pagodenzelten, gemütlichen Sitzinseln, schöner Stimmung und musikalischem Programm.

Donnerstag – Sonntag

Eintritt: frei

Ort: Kurpark Scharbeutz, Am Kurpark, 23683 Scharbeutz

www.luebecker-bucht-ostsee.de


21. und 22. August 2024

Open-Air StrandKino
am Freistrand in Niendorf

Plakat Strandkino Niendorf 2023Vom 14. bis 22. August 2024 werden immer mittwochs und Donnerstag um 19:00 Uhr abwechslungsreiche Filme gezeigt. Zu sehen sind die Filme auf der großen, hochauflösenden LED-Wand der TSNT GmbH.

Die weitläufige Fläche am Freistrand in Niendorf passt hervorragend, um einen unbeschwerten Kinoabend unter freiem Himmel und mit atemberaubendem Sonnenuntergang zu verbringen.

Jeder kann sich seine eigenen Getränke und Snacks mitbringen.

Bei Regen kann das Kino leider nicht stattfinden.

Mittwoch und Donnerstag jeweils 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Freistrand Niendorf, 23669 Timmendorfer Strand/Niendorf

www.timmendorfer-strand.de


24. August 2024

22. Lübecker Museumsnacht

Holstentor Museumsnacht © Olaf MalzahnInteressante Begegnungen, Musik, Tanz und vieles mehr auf der diesjährigen Lübecker Museumsnacht

Dabei ist es dem Veranstaltungsteam der LÜBECKER MUSEEN wichtig, einen Ort für Begegnungen zu schaffen – für Menschen jedes Alters, Geschlechts, Religion oder Hautfarbe.

Die Lübecker Museumsnacht wird von den LÜBECKER MUSEEN zusammen mit weiteren Museen sowie zahlreichen Galerien und Kultureinrichtungen der Hansestadt organisiert.

Samstag

Eintritt:
Das komplette Programm der Museumsnacht liegt in allen Museen und in vielen Kultureinrichtungen in der Stadt aus.

Ort: diverse Museen und Galerien in Lübeck
www.die-luebecker-museen.de


27. August 2024

Szenischen Führung
»Sommerpromenade«

Sommerpromenade © Europäisches Hansemuseum Foto: Charleen BermannBei der szenischen Führung begeben sich die Besucher:innen auf einen Spaziergang über den Lübecker Burghügel um das Jahr 1900.

An diesem historischen Schauplatz erfahren sie Details über den Ort, an dem heute das EHM steht. Sie lauschen Erzählungen über den industriellen Aufstieg der Stadt, hören Geschichten über die Menschen, die einst hier lebten und werden in die Geheimnisse des Quartiers eingeweiht.

Zum Ausklang werden die Gläser auf die aussichtsreiche Zukunft der Stadt erhoben – wahlweise mit einem Glas Lübecker Rotspon oder fruchtigem Traubensaft.

Die »Sommerpromenade« findet von April bis September jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat jeweils um 17:00 Uhr statt.

Dienstag 17:00 – ca. 18:30 Uhr

Teilnahme: 12 €, ermäßigt 9,50 €
Tickets sind online im Ticketshop des EHM unter www.hansemuseum.eu erhältlich.

Treffpunkt: Europäisches Hansemuseum, Innenhof des Burgklosters, An der Untertrave 1, 23552 Lübeck
www.hansemuseum.eu

Foto © Europäisches Hansemuseum, Foto: Charleen Bermann


29. August – 01. September 2024

Deutsche Beach-Volleyball-Meisterschaften
Timmendorfer Strand

Deutsche Beach-Volleyball Meisterschaften 2022Mit den Deutschen Beach-Volleyball-Meisterschaften in Timmendorfer Strand nähert sich der Saisonhöhepunkt für die nationalen Spieler*innen. Vom 29. August bis 01. September 2024 kämpfen die besten Teams pro Geschlecht an der Ostsee um den Titel.

Sommer, Sonne, Strand und Spitzensport — seit 1993 strömen jedes Jahr tausende Fans nach Timmendorfer Strand, um ihre Lieblinge anzufeuern und eine große Beach-Party zu feiern. Auch in diesem Jahr können sich die Zuschauer wieder auf ein Event der Extraklasse freuen.

Donnerstag – Sonntag

Eintritt: Tickets unter https://tickets.germanbeachtour.de/

Ort: Allianz Beach Arena, Strandallee 73, 23669 Timmendorfer Strand

www.beach-volleyball.de


weiter zum September »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.