Sie sind hier: Startseite » Unterstützung wegen CORONA » Hilfen beim Einkauf per Lieferservice

Hilfen beim Einkauf per Lieferservice

 

Küsten-Blitz Maaß, Hennrich GbR

Einkaufs-Liefer-Reinigungsservice, 23611 Sereetz
Tel. 0451 39774783
Mobil Frau Maaß: 0176 20965299
Mobil Herr Hennrich: 01525 4109268
E-Mail: kuestenblitz@gmail.com

Öffnungszeiten:
Mo. – Sa. von 08:30 – 18:00 Uhr

!!! Wie können wir Ihnen helfen !!!

ACHTUNG SPEZIELLES ANGEBOT für Senioren und Hilfebedürftige hier PDF

Anerkennung zur Unterstützung im Alltag nach § 45 b SGB XI

Durch unser Serviceangebot für haushaltsnahe Dienstleistungen möchten wir Ihnen als pflegebedürftiger Mensch die Unterstützung anbieten, die Sie benötigen, um so lange wie möglich, in Ihrer gewohnten Umgebung und bei Ihrer Familie bleiben zu können. Auch als pflegender Angehöriger können Sie unsere Angebote in Anspruch nehmen, um vom Haushalt entlastet zu werden und einmal durchzuatmen. Voraussetzung ist das ein Pflege-grad vorhanden ist. Durch unsere Anerkennung haben wir dann die Möglichkeit direkt mit der Pflegekasse ( monatlich 125,- € Entlastungsleistung ) abrechnen zu können.
Aus welchem Grund auch immer Sie verhindert oder beeinträchtigt sind, wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich Ihre Einkäufe, oder auch die Reinigung Ihrer Wohnung, von uns abnehmen zu lassen.
Auf Grund der aktuellen Coronakrise haben wir uns entschlossen spezielle Angebote im Bereich Einkäufe anzubieten, die unseren älteren Mitmenschen mit kleinen Renten helfen sollen.  Informationen hierzu finden sie auf unserer Website und auf Facebook

www.küstenblitz-reinigungsservice.de oder rufen Sie uns einfach an


Ich brauche Hilfe beim Einkauf

„Familienmünde“

von und für Menschen in Travemünde

Benötigen sie Hilfe,
dann melden Sie sich gerne bei uns.

Möchten sie anderen helfen,
nehmen Sie bitte Kontakt zu uns  auf.

Ansprechpartner*innen „Familienmünde“
Montag bis Freitag 09:00 – 13:00 Uhr

Marcus Runge, Haus der Jugend Travemünde e.V., Tel. 04502 3435 und  0177 7486133, info@hausderjugend-travemuende.de
Pastorin Baar, Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Lorenz Travemünde, Tel. 04502 3578, pastorin.baar@kirche-travemuende.de
Pastorin Möller, Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Lorenz Travemünde, Tel. 04502 4288, pastorin.moeller@kirche-travemuende.de

Flyer und Kontaktdaten PDF


Lübecker Tafel bietet im April Sonderausgaben an

Taschen mit haltbaren Lebensmitteln werden an vier Standorte im Stadtgebiet verteilt
Die Tafel Lübeck wird in der Zeit der Schließung der bekannten Ausgabestellen im Rahmen einer Sonderaktion fertig gepackte Taschen mit haltbaren Lebensmitteln verteilen. „Wir unterstützen die Aktion der Tafel Lübeck“, so Sozialsenator Sven Schindler. „Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es wichtig, dass Bedürftigen weiterhin die Hilfsangebote zur Verfügung stehen.“

Die Sonderausgaben werden an folgenden Terminen direkt vom tafeleigenen LKW aus, vor den eigentlichen Ausgabestellen, angeboten:

Montag, 6. April 2020 – Travemünde

·         ab 14 Uhr Teutendorfer Weg 10H

Kunden werden gebeten, ausreichend Abstand von rund zwei Metern zu halten. „Das dient der eigenen Sicherheit und der aller anderen“, betont Joachim Lamm, Vorsitzender der Tafel Lübeck. „Und damit wir eine geordnete und unkomplizierte Ausgabe gewährleisten könne, bitten wir unsere Kunden, den Tafelausweis bereit zu halten“.

Jeder Bedürftige mit Tafelausweis erhält eine vorgepackte Tragetasche mit haltbaren Lebensmitteln. Die Hansestadt Lübeck und die Tafel Lübeck dankt an dieser Stelle noch einmal allen Spendern, die diese Sonderausgabe ermöglichen!

Die Schließung des bekannten Tafelbetriebes muss leider bis auf weiteres verlängert werden. Wann dieser wieder aufgenommen werden kann, ist derzeit nicht absehbar. Die Tafel Lübeck und Sozialsenator Schindler wünschen den Ehrenamtlichen und den Bedürftigen: „Bleiben Sie gesund!“ und appellieren an alle, auch auf Distanz freundlich und respektvoll miteinander umzugehen. +++


Flurzettel: Hilfsangebote z. B. im Wohnhaus oder Wohnlage

PDF zum Ausduck und Aufhängung im Treppenhaus oder Einkaufsläden hier

PDF zum Ausduck und Aufhängung im Treppenhaus oder Einkaufsläden in 5 Sprachen hier


zurück zur Übersicht


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.