Sie sind hier: Startseite » Travemünde A-Z » Bücher aus/über Travemünde

Liste von Büchern aus/über Travemünde

 

Die Entwicklung des Seebades Travemünde – Rolf Fechner Die Entwicklung des Seebades Travemünde

Eine Zeitreise in Bildern

Fast 220 Jahre existiert Travemünde als Seebad. Der 1187 gegründete Ort, der zuvor überwiegend von der Fischerei gelebt hatte bzw. als Vorhafen Lübecks diente, entwickelte sich zu einem der führenden deutschen Ostseebäder.

Der aktuelle Bildband ist grundsätzlich chronologisch aufgebaut. In mehr als 260 Abbildungen wird die Entwicklung auf der Travemünder und der Priwallseite nachverfolgbar dargestellt.

Fokussiert auf Travemündes Funktion als Seebad werden die baulichen Veränderungen in den letzten fast 220 Jahren, die touristisch geprägten Großereignisse und die der Bade- und Strandkultur aufgezeigt.

Dabei wird durch entsprechendes Bildmaterial  auch  der Abrisswahn der späten 1960er und 1970er Jahre belegt, in dem viel erhaltenswerte Bausubstanz verloren ging.

Mit seinem nunmehr siebten Bildband und einem Mix von alten Karten und Privatfotos schlägt der Travemünder Heimatforscher Rolf Fechner einen Bogen von den Anfängen des Fremdenverkehrs im Jahre 1802 bis zum Tourismus im Jahr 2020.

Preis: 20,00 €
Autor: Rolf Fechner
Paperback: 168 Seiten
Verlag: Books on Demand (07.03.2021)
ISBN-13: 9783753408279
Größe: 17,0 x 1,2 x 22 cm


Luftfahrt auf dem Priwall und Pötenitz – Rolf FechnerLuftfahrt auf dem Priwall und Pötenitz

Von 1914 bis 1945 dauerte die Geschichte der Luftfahrt auf dem Priwall. Der dort gelegene Flughafen Lübeck-Travemünde entwickelte sich zum Drehkreuz des Nordens mit Wasserflugzeugen , die die Ostsee überquerten und Landflugzeugen, mit denen man etliche Ziele Kontinentaleuropas erreichen konnte. Der Priwall war seit Ende der 1920 er Jahre Sitz einer Erprobungsstelle ( E-Stelle See), in der Flugzeugtypen aller Art erprobt wurden.

Gleich nebenan im mecklenburgischen Pötenitz entstand Mitte der 1930er Jahre ein Luftzeugamt ( LZA) als Schnittstelle zwischen Industrie und Luftwaffe,
Dieser Bildband zeigt etliche bislang unveröffentliche Bilder, viele davon aus Privatbesitz.

Rolf Fechner wurde 1946 in Travemünde geboren und arbeitete als Jurist in Hamburg und Hannover. Nach Rückkehr in seine alte Heimat war er lange im Vorstand des Gemeinnützigen Vereins zu Travemünde tätig, dabei überwiegend als Chefredakteur der Zeitschrift “Unser Travemünde”. Bekannt geworden ist er durch seine regelmäßig gut besuchten Bildvorträge mit heimatkundlichem Bezug. Er hat bislang fünf Bildbände mit historischen Bildern aus Travemünde und des Priwall veröffentlicht. Mit seinem jetzigen sechsten Bildband greift er ein weiteres heimatkundliches Thema auf.

Preis: 20,00 €
Autor: Rolf Fechner
Paperback: 184 Seiten
Verlag: Books on Demand (06.08.2020)
ISBN-10: 3751972404
ISBN-13: 9783751972406
Größe: 17,2 x 1,7 x 22 cm


Das alte Travemünde - Autor: Rolf Fechner Lübeck-TravemündeDAS ALTE TRAVEMÜNDE

Ein Spaziergang in Bildern

„Das alte Travemünde – ein Spaziergang in Bildern“ heißt der Bildband, den Rolf Fechner mit 230 historischen Ansichtskarten und Privataufnahmen versehen hat.
Aufgebaut ist das Buch sehr anschaulich in der Art eines Spazierganges durch den Ort:
man wandert von der Siechenbucht kommend durch die Torstraße, durchquert den alten Ortskern bis zur Trave, bummelt die Vorderreihe entlang, setzt den Weg über die Travepromenade bis zur Nordermole fort, genießt alte Strandbilder bis zum Mövenstein. Weiter geht es über den Seetempel das Brodtner Ufer entlang bis zur Hermannshöhe und Brodten. Von da über Neu-Travemünde zurück am Kursaal, Kurhaus und Hansa-Hotel vorbei mit Blick zum Kalvarienberg zur Kurgartenstrasse, der Rose und der Vogteistrasse, den Weg nach Geneversdorf hoch.
Nicht fehlen dürfen natürlich Bilder der alten Bahnverbindung zwischen Travemünde und Niendorf/Ostsee.
Das letzte Kapitel ist dem Priwall gewidmet.

Das Bildmaterial umfasst den Zeitraum von 1880 bis 1965.

Der Jurist Rolf Fechner ist 1946 in Travemünde geboren und hat sich als Hobbyhistoriker durch viele Vorträge und Chefredakteur des Periodikums „Unser Travemünde“ einen Namen gemacht.

Preis: 18,95 €
Autor: Rolf Fechner
Broschiert: 126 Seiten
Verlag: Sutton Verlag (1. Mai 2012)
ISBN-10: 3954000261
ISBN-13: 978-3-95400-026-5
Größe: 23,4 x 16,4 x 0,8 cm


Die Halbinsel Priwall 1900-1990 - Autor: Rolf Fechner Lübeck-TravemündeDie Halbinsel Priwall 1900-1990

Der Priwall ist seit Mitte des 19.Jahrhunderts das Volksbad Lübecks.
Früher waren hier Schiffswerften, eine Flugzeugwerft, ein internationaler Flughafen sowie eine Flugzeugerprobungsstelle angesiedelt.
Über Jahrzehnte fanden dort auch Pferderennen statt.
Nach dem 2. Weltkrieg bildete er den nördlichsten Grenzpunkt zwischen Ost und West. Erst im Februar 1990 öffnete sich hier die Grenze.

Der Jurist und Heimatforscher Rolf Fechner stellt diese Geschichte in 229 Bildern anschaulich dar.
Fast ein Drittel der Bilder ist dabei wegen des großen Interesses dem Flugwesen gewidmet.

Preis: 19,99 €
Autor: Rolf Fechner
Broschiert: 128 Seiten
Verlag: Sutton Verlag (1. März 2014/07.11.2014)
ISBN-13: 978-3-95400-315-0
Größe: 165 x 235 mm


Leben und Arbeiten in Travemünde in alten Fotografien - Autor: Rolf Fechner Lübeck-TravemündeLeben und Arbeiten in Travemünde in alten Fotografien

Mit rund 170 überwiegend unveröffentlichten historischen Fotografien und Postkarten aus zahlreichen privaten Sammlungen widmet sich Rolf Fechner dem Alltagsleben in Travemünde von 1900 bis in die 1980er Jahre.

Der vorliegende Bildband ist nach Lebensbereichen gegliedert, beginnend mit der Fischerei, der Schiffahrt, den Produktionsbetrieben, Handel und Gewerbe, Verkehrswesen, Gast- und Restaurantbetriebe, der (unorganisierten) Freizeit sowie der in Sport- und anderen Vereinen organisierten Freizeitgestaltung.

Preis: 19,99 €
Autor: Rolf Fechner
Hardcover: 128 Seiten
Verlag: Sutton Verlag (1. Auflage 28.07.2015)
ISBN-13: 978-3-95400-614-4
Größe: 170 x 240 mm


Buchcover: Anja Es: Rosarot bis RabenschwarzRosarot bis Rabenschwarz

Rosarot tritt sie in unser Leben, duftet nach Erfüllung und verspricht ALLES.
Beim Abgang ist sie weniger zimperlich; sie macht das Licht aus und knallt die Tür hinter sich zu. Oder sie wird fett und träge und schläft irgendwann ein. Die Liebe ist eben eine Schlampe. Glamourös, verwöhnt, anspruchsvoll, mit Laufmasche und Kippe zwischen den vollen Lippen. Wer könnte ohne sie sein? Anja Es kleidet sie in ihre Worte ein und hat der Liebe ihre Gedichte auf den Leib geschneidert. Tief dekolletiert, zartrosa oder bitterschwarz, immer mit Pailletten aber niemals billig. In Seide oder Leder, Tüll, Samt und manchmal schon geflickt. – Passt wie angegossen!

Autor: Anja Es
Taschenbuch
Herausgeber: Engelsdorfer Verlag
ISBN 978-3-96008-979-7


Travemünde - Einst & Jetzt - Autor: Rolf Fechner, Lübeck-TravemündeTravemünde Einst & Jetzt

In 110 vergleichenden Bildern  werden historische Aufnahmen aktuellen Bildern  gegenübergestellt. Aufgebaut ist es wieder in der Art eines Spaziergangs, der uns von der Siechenbucht über die Torstrasse, dann der Trave entlang an die Ostsee bis zur Hermannshöhe führt und über das innere Kurgebiet letztlich ein paar Vergleichsbilder zum Priwall zum Gegenstand hat.

Klar ist, dass sich einige Gegenden, wie z. B. am Moorredder bis zur Unkenntlichkeit verändert haben. Jedes Bildpaar ist mit einem ausführlichen Begleittext versehen.

Preis: 19,99 €
Autor:
Rolf Fechner
Hardcover: 128 Seiten
Verlag: Sutton Verlag GmbH
ISBN: 978-3-96303-074-1
Größe: 172 x 242 mm


Travemünde in historischen Luftbildern - Autor: Rolf Fechner Lübeck-TravemündeTravemünde in historischen Luftbildern

Nach dem großen Erfolg seiner drei historischen Bildbände über Travemünde nähert sich Rolf Fechner der Vergangenheit des bekannten Ostseeheilbades aus einem neuen Blickwinkel.

Im Mittelpunkt stehen spektakuläre Luftaufnahmen aus der Zeit zwischen 1900 und den1970er Jahren, die einzigartige Ansichten aus der Vogelperspektive präsentieren. Rund 130 zumeist unveröffentlichte Aufnahmen stammen aus der Sammlung des Autors und dem Archiv des Gemeinnützigen Vereins zu Travemünde.

Klassische Bilder, die aus Flugzeugen oder Zeppelinen aufgenommen wurden, finden sich ebenso wie ungewöhnliche Ansichten, die vom Wasser-, Leucht- oder Kirchturm aus angefertigt wurden.Die einzigartigen Fotografien erinnern an das Strandleben, prägende Gebäude in Alt- und Neutravemünde, den Priwall, den Hafenbahnhof, die Seebadeanstalt oder das beeindruckende Kurhaus-Ensemble.

Dieser liebevoll zusammengestellte Bildband präsentiert die Stadt aus außergewöhnlicher Perspektive und weckt unzählige Erinnerungen.
Ein Muss für alle Freunde Travemündes.

Preis: 19,99 €
Autor: Rolf Fechner
Hardcover: 128 Seiten
Verlag: Sutton Verlag (1. Auflage 26.09.2016)
ISBN-13: 978-3-95400-779-0
Größe: 170 x 240 mm


Die Jungs vom Hafen - Autor: Michael Böttger Lübeck-TravemündeDie Jungs vom Hafen

So funktioniert Fischerei in Travemünde

Das Buch beschreibt anschaulich das Handwerk der Fischerei.

Markus ist in der Ausbildung zum Küstenfischer und erklärt in Wort und Bild seinen Arbeitstag auf See.
Der Jungfischer Dennis zeigt euch, wie die Reusenfischerei funktioniert.
Wir beschreiben, wie der Fisch geräuchert wird, wozu die ganzen Aufbauten auf einem Fischkutter gebraucht werden, welchen Fisch man in der Ostsee fangen kann und wie er gefangen wird.
Und ihr lernt die vielen Helfer im Hafen kennen, die dafür sorgen, dass es immer frischen Fisch gibt.

Der Autor Michael Böttger bringt uns den Fischereihafen Travemünde kurz, knapp und doch umfassend näher.
Er dokumentiert zwei Tage auf See, setzt alles ins Bild und lässt die Fischer erklären.
Für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene.

Preis: 14,90 €
Autor: Michael Bötger
Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
Hardcover – Fadenheftung, einzeln in Folie verpackt
Verlag: Selbstverlag atelier michael boettger
Auflage: 1. Auflage (2013)
ISBN-10: 3000429476
ISBN-13: 978-3000429477
Größe: 30 x 22 x 1,5 cm
48 farbige Innenseiten mit über 160 Abb. auf hochwertigem Fotopapier.
www.atelier-michael-boettger.de


Bildband Travemünde - Die schönsten Seiten - Autor: Karl Erhard Vögele Lübeck-TravemündeTravemünde

Die schönsten Seiten – At its best

Travemünde ist eines der traditionsreichsten Ostseeheilbäder. Die schönste Tochter Lübecks besticht durch ihre großzügigen Strände und ihr maritimes Flair – mit der Viermastbark „Passat“ auf der einen und eindrucksvollen Fähr- und Kreuzfahrtriesen auf der anderen Seite.
Tausende Besucher finden alljährlich Erholung und Entspannung am Strand, bei einem Spaziergang entlang der 2012 neugestalteten 100-jährigen Strandpromenade, einer Wanderung auf dem Priwall oder entlang des Brodtener Steilufers.
Eines der schönsten Regattareviere lädt zudem jährlich Segler aus aller Welt zur Travemünder Woche ein.
Brillante Fotografien werfen einen faszinierenden Blick auf mondäne Bäderarchitektur und munteres Treiben und fangen einfühlsam die besondere Ausstrahlung Travemündes ein.

Vom Travemündefotograf und Autor Karl Erhard Vögele ist der Bildband TRAVEMÜNDE – DIE SCHÖNSTEN SEITEN erschienen. Er ist im örtlichen Buchhandel und im Internet zum Preise von 14,95 € erhältlich.
Wer eine Urlaubserinnerung an Travemünde mit nach Hause nehmen will, wer Freunden die Schönheiten Travemündes zeigen will, oder wer als Geschenk zum Rotspon oder Marzipan mal mit etwas Neuem überraschen will, der liegt mit dem Bildband voller brillanter und spannender Aufnahmen genau richtig.

Preis: 14,95 €
Autor: Karl Erhard Vögele
Gebundene Ausgabe: 82 Seiten
Verlag: Sutton Verlag
Auflage: 1. Auflage (1. April 2013)
ISBN-10: 3954001586
ISBN-13: 978-3-95400-158-3
Größe: 21,4 x 21,2 x 1,4 cm
www.ostsee-eule.de


Die Bäderstraße der Lübecker Bucht - Die schönsten Seiten - Autor: Karl Erhard Vögele Lübeck-TravemündeDie Bäderstraße der Lübecker Bucht

Die schönsten Seiten

Über 160 aktuelle Aufnahmen des bekannten Fotografen Karl Erhard Vögele präsentieren die einmalige Schönheit der Seebäder in der Lübecker Bucht.
Die brillanten Fotos zeigen die berühmten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, das maritime Flair und weithin bekannte Events in Scharbeutz, Timmendorfer Strand mit Niendorf, Sierksdorf und Haffkrug.
Ein hervorragender Bildband zum Schwelgen für Einwohner und Gäste!

Preis: 19,99 €
Autor: Karl Erhard Vögele
Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
Verlag: Sutton Verlag
Auflage: 1. Auflage (März 2015)
ISBN-13: 978-3-95400-563-5
Größe: 170 x 240 mm
www.ostsee-eule.de