Sie sind hier: Startseite » Veranstaltungen SH » Schleswig-Holstein Veranstaltungen Oktober

Veranstaltungen Schleswig-Holstein
Oktober 2019

 

noch bis 06. Oktober 2019

Heartbreak Hotel
oder
Gesucht: The Voice of Rock ’n’ Roll

Heartbreak Hotel © Theaterschiff LübeckAm Donnerstag, 12. September 2019 um 20 Uhr, geht es mit dem Elvis-Musical „Heartbreak Hotel“ rockig in die neue Theatersaison! Nach dem großen Erfolg der Kultproduktion wird das Theaterstück für nur vier Wochen erneut auf dem Theaterschiff gespielt.

Das kleine Off-Theater „Theater am Rand“ hat es wirklich nicht leicht: Erst springt der Hauptdarsteller für das geplante Elvis-Musical nach dreiwöchiger Probenzeit ab und dann erkrankt auch noch die weibliche Hauptrolle an Kehlkopfentzündung. Da das Theater bekannterweise schlechte Gagen zahlt, melden sich zum Vorsingen für einen neuen Elvis auch nur 2 Personen an. Beide sind gute Sänger, aber die schauspielerischen Qualitäten lassen zu wünschen übrig. Der Regisseur und seine Assistentin, die jetzt übrigens alle weiblichen Rollen übernehmen muss, arbeiten hart und ausgiebig mit den Beiden, aber ohne Erfolg. Der gestresste Regisseur schmeißt sie schließlich raus und das Musical scheint zu platzen. Doch dann übernimmt die Regieassistentin die Leitung und langsam aber sicher wird Elvis lebendig.

Ein Musical mit humorvoller Rahmenhandlung und den größten Elvis-Hits der 50erJahre!

Donnerstag 20:00 Uhr

Eintritt:  29,-/26,- €
Tickets gibt es unter der Telefonnummer 0451 2038385, unter www.theaterschiffluebeck.de , bei allen Geschäftsstellen der Lübecker Nachrichten, der Konzertkasse Lübeck (im Hause Hugendubel), im Citti-Markt, bei tips & TICKETS sowie an der Abendkasse auf dem Schiff.

Spielplan und Tickets unter www.theaterschiffluebeck.de

Ort: Theaterschiff Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10 k (Am Holstenhafen – An der Muk)
23554 Lübeck, Tel. 0451 2038385, Fax 0451 29630862
www.theaterschiffluebeck.de

Spielplan September 2019 – Januar 2020 (pdf)


02. Oktober 2019

Erlebnis Sternwarte

MondDas erwartet dich in der Sternwarte Neustadt:

  • Einführung in die Funktionsweise der Sternwarte
  • Wichtigste Elemente
  • Arbeitsbereiche und Aufgaben
  • Beobachtungsobjekte
  • Arbeitsmethoden
  • wetterabhängig: Ein Blick in die Sterne

Mittwoch 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: 12,00 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04561 5262730

Ort:  Sternwarte Neustadt, Ruhleben 2, 23730 Neustadt in Holstein

Infos:  www.sterne-fuer-alle.de


03. Oktober 2019

Fischerei-Erkundungspfad Haffkrug

Fischerstatue HaffkrugFührung über Fisch und Fischfang

Küstenfischer Lothar Frehse beeindruckt seine Zuhörer mit Führungen entlang des Fischereilehrpfades in Haffkrug.

Während der sechs Stationen des Fischereilehrpfades berichtet er über alles, was am und im Meer wichtig ist: über die Entstehungsgeschichte der Ostsee oder aktuelle Fangquoten.

Natürlich steht der Fisch im Vordergrund. So erfahren die Teilnehmer, welche Fische in der Ostsee leben, was vor Haffkrug ins Netz geht und welche Fangmethoden es gibt.

Zusätzlich gibt es noch die besten Angeltricks und Zubereitungstipps.

Wetterfeste Kleidung wird empfohlen.

Donnerstag 16:00 -17:30 Uhr

Teilnahme: frei

Treffpunkt: Seebrückenvorplatz bei der Fischerstatue, Strandallee, 23683 Haffkrug

www.luebecker-bucht-ostsee.de


04. Oktober 2019

Büchersprechstunde in der Eutiner Landesbibliothek

Lesende von Karlheinz Goedtke vor der Landesbibliothek EutinKostenlose Begutachtung und Bewertung alter Bücher sowie Beratung in Restaurierungsfragen.

Da sich der Aufwand für die Landesbibliothek in Grenzen halten muss, können nur einzelne Stücke begutachtet und bewertet werden.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Freitag 16:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Eutiner Landesbibliothek, Schlossplatz 4, 23701 Eutin
www.lb-eutin.de


04. – 06. Oktober 2019

Rennradwochenende

Rennradwochenende Lübecker Bucht © TALBIn der Gruppe trainieren, sich die frische Meeresbrise um die Nase wehen lassen, dabei schweift der Blick über die Ostsee und beim Tourenabschnitt durch die Holsteinische Schweiz über die Hügel, die den Trainingseffekt der Strecke noch verstärken.

Seit drei Jahren erleben dies die Teilnehmer der Rennradwoche, die alljährlich im Frühjahr in der Lübecker Bucht stattfindet. Mit mehr als 160 Teilnehmern hat diese sportliche Urlaubswoche mittlerweile treue Fans gefunden, die wiederholt daran teilnehmen. Grund genug für den Veranstalter, die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht, zusätzlich zu diesem beliebten Saisonauftakt nun auch einen Saisonabschluss für Radrennsportler anzubieten: das Rennradwochenende.

Vom 04. bis 06. Oktober können hierbei begeisterte Rennrad-Amateure in geführten Gruppen mit versierten Guides auf schönen Strecken trainieren und sich beim gemeinsamen abendlichen Ausklang mit Gleichgesinnten austauschen. Wer nicht auf das eigene Rennrad verzichten mag, bringt es mit; wer sich eines vor Ort ausleihen möchte, hat beim Partner des Rennradwochenendes, Fahrrad Hesse in Scharbeutz, die Möglichkeit dazu.

Das Rennradwochenende beginnt am Freitagabend mit einem lockeren Get-Together, bei dem sich die Teilnehmer kennenlernen und eine kurze Einweisung zum Fahren in der Gruppe erhalten. Am Samstagmorgen startet die erste Trainingsfahrt mit einer Streckenlänge von ca. 100 Kilometern. Nach der Tour trifft man sich am späten Nachmittag am Pönitzer See zum gemütlichen Beisammensein inklusive gemeinsamen Abendessen, bei dem man sich austauscht und den Tag noch einmal Revue passieren lässt. Am Sonntagmorgen starten die Teilnehmer zur nächsten Trainingsrunde, die ca. 50 Kilometer lang ist.

Die Trainingsfahrten führen in bewährter Manier entlang der Ostseeküste und vorbei an idyllischen Binnenseen als auch durch die Wälder und Täler der Holsteinischen Schweiz.
Am Sonntagmittag heißt es dann ‚Tschüss sagen‘, bevor es im Frühjahr 2020 wieder heißt: Willkommen zur Rennradwoche Lübecker Bucht.

Vorläufiges Programm des Rennradwochenendes 2019 im Überblick:

Freitag:
Anreise
Ab 18:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer und kurze Einweisung zum Rennradfahren in der Gruppe
Ort: Kurparksaal, Strandallee 134, 23683 Scharbeutz

Samstag:
Geführte Tour
Abfahrt 9:30 Uhr: Seebrückenvorplatz Scharbeutz
Streckenlänge ca. 100km

Ab 16:30 Uhr: Gemütliches Beisammensein inkl. Abendessen am Pönitzer See
Ort: Haus des Gastes Klingberg, Seestraße, 23684 Klingberg

Sonntag:
Geführte Tour
Abfahrt 10:00 Uhr: Seebrückenvorplatz Scharbeutz
Streckenlänge ca. 50km

Als bewährter Partner ist auch bei dem Rennradwochenende 2019 Thomas Hesse wieder mit seiner Radrennsport- und Ortskenntnis dabei. Der Radrennsportler und Triathlet organisiert die Touren, stellt das Service-Fahrzeug, koordiniert die ortskundigen Guides und verleiht dem, der braucht, ein Rennrad. Thomas Hesse ist nicht nur selbst begeisterter Sportler, sondern hat mit seinem Fachgeschäft für Radsport und einem Team aus Profi-Radfahrern auch das Hobby zum Beruf gemacht.

Teilnahme: 39 €
Anmeldung zum Rennradwochenende 2019 ist unter folgendem Link möglich:
www.luebecker-bucht-ostsee.de/rennradwochenende-2019

Ort: 23683 Scharbeutz

www.luebecker-bucht-ostsee.de


04. Oktober 2019

„Fledermaus-Safari durch das Schlossgebiet“

Langohr-Fledermaus © VDN/Podany & LeibigFledermaus-Safari durch den Schlosspark in Plön im Rahmen der Reihe „Nachtgeflüster“ im Naturpark Holsteinische Schweiz.
Hier bietet sowohl der alte Baumbestand als auch die Gebäude in der Umgebung vielen Fledermausarten Unterschlupf und Wochenstube.

Zu Beginn der Veranstaltung gibt es im Naturpark-Haus viel Wissenswertes aus dem Leben der Fledermäuse zu erfahren.
Wie groß wird bei uns die kleinste und größte Fledermaus?
Wie viel Nachwuchs haben Fledermaus-Mütter?
Was mache ich wenn sich eine Fledermaus in mein Haus verirrt?
Was kann ich für Fledermäuse tun?
Nachdem diese und viele andere spannende Fragen geklärt sind, geht es auf die gemeinsame Suche nach ihnen. Dabei sind ihre Jagdrufe mit Hilfe von Ultraschallempfängern zu hören.

Das Besondere: Die Führung findet nachts statt und beginnt kurz vor Sonnenuntergang um 21:00 Uhr.
Bitte Taschenlampe mitbringen!
Es ist der Witterung angepasste Kleidung erforderlich, da es in den Abend- und Nachtstunden recht kühl werden kann.

Leitung: Kirsten Marquardt

Freitag 18:30 Uhr

Teilnahme: Erw. 5,- €, Kind 2,50 €, Familie 12,- €
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Informationen erhalten Sie im Naturpark-Haus unter der Tel. 04522 749380

Treffpunkt: Naturpark-Haus, Schlossgebiet 9, 24306 Plön
www.naturpark-holsteinische-schweiz.de

Foto © VDN/Podany & Leibig


05. Oktober 2019

Sketching-Walk in Lübeck

Sketching mit Ulrike Plötz © PrivatEntdecken Sie Lübeck beim Urban-Sketching! Ab Ostern 2019 bietet die Künstlerin Ulrike Plötz in Zusammenarbeit mit der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH öffentliche Sketching-Walks durch die Lübecker Altstadt an. Dabei treffen sich Menschen, um das alltägliche Stadtgeschehen zeichnerisch festzuhalten und sich auszutauschen. Gebäude, Menschen, Straßen, Märkte, Geschäfte, Cafés, all das, was sie beobachten, findet seinen Weg in die Skizzenbücher der Urban Sketchers – egal ob Künstler oder Laie, unabhängig vom Können sind alle Zeichner bei den Walks willkommen.

Ulrike Plötz ist in der Schleswig-Holsteinischen Urban Sketcher-Szene durch ihre vielfältigen Aktivitäten bekannt. „Ich liebe es, auf dem Höckerchen sitzend zusammen mit Gleichgesinnten mitten im städtischen Trubel zu skizzieren. Es ist für mich die kommunikativste, unkomplizierteste und beglückendste Art zu zeichnen,“ beschreibt sie das Sketching. Das Unperfekte ohne Leistungsdruck ins Skizzenbuch zu zeichnen und nach Herzenslust mit allen möglichen Materialien zu experimentieren, ist für sie ein wesentlicher Punkt. Sie setzt gern wasserfeste oder wasserlösliche Tinten, Buntstifte und Kreiden ein, kombiniert mit Aquarell.

Die Freude am Zeichnen und Malen mit anderen zu teilen, motiviert Ulrike Plötz. Sie nimmt bis zu zwölf Teilnehmer auf ihrem Walk durch die Lübecker Altstadt mit und legt an vier bis sechs Stationen Zeichenpausen ein – beispielsweise am Holstentor und am Malerwinkel. Die Erläuterungen, die sie an jedem Haltepunkt zur Geschichte der Sehenswürdigkeiten gibt, können von den Zeichnern als Text-Zitate zur Ergänzung in die Skizzen eingefügt werden.

Samstag 14:00 Uhr

Teilnahme: 14,00 €, inkl. Material
Buchung über die Tourist-Information am Holstentor und www.luebeck-ticket.de.
Termine für Gruppen bis 12 Personen nach Absprache unter Tel. 0451 – 4091904, Kosten 95,00 €.
Eine Teilnahme ist ab 12 Jahren möglich.

Treffpunkt: Tourist-Information, Holstentorplatz 1, 23552 Lübeck
www.luebeck-tourismus.de

www.kunstpunkt16.de


06. Oktober 2019

Der Lack ist ab – der Glanz ist geblieben
Ein Programm über das nicht-mehr-ganz-jung-Sein.

Jagdschlösschen am UkleiseeLidwina Wurth singt und plaudert von Diäten, Dates, den verpassten Chancen eines weiblichen Single 40plus und dem Glück einfach seine Ruhe haben zu können.

Begleitet wird sie von Peter Urban – Saxophon, Thomas Goralczyk – Klavier und Martin Karl-Wagner – Bass mit Musik von Glenn Miller, Irving Berlin und anderen.

40 ist die neue 30, macht uns die Werbung klar und Filmstars mittleren Alters von Julia Roberts bis Sophie Marceau sind Beispiel und Herausforderung. Aber wie sieht der Alltag wirklich aus, zwischen endlosen Telefonaten mit familiär total überlasteten Freundinnen, der Frage ob der „Richtige“ noch kommt und dem ewigen Kampf mit der Waage.

Nach zwei amüsanten Stunden wissen Sie mehr.

Sonntag 17:00 Uhr

Eintritt: 18,00 €
Kartenvorverkauf:
musicbuero, Tel. 04521 74528 und www.musicbuero.de

Ort: Jagdschlößchen am Ukleisee, Zum Ukleisee 19, 23701 Eutin-Sielbeck

www.musicbuero.de


07. Oktober 2019

Bio-Wochenmarkt in Haffkrug

Fischerstatue in HaffkrugAuf dem Haffkruger findet der Seebrückenvorplatz von 09:00 bis 14:00 Uhr einen Bio-Wochenmarkt statt, auf dem nur mit ökologischen Produkten gehandelt wird.

Biologisch und gesund einkaufen mit 100% Meerblick – das gibt es wohl nur im idyllischen Fischerdorf Haffkrug.

Bio-Lebensmittel angeboten werden, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen, die mit ihren Qualitätssicherungssystemen verbunden sind ) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3) -Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öl aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot. Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den besten Öffnungszeiten am Vormittag soll das Angebot des Bio-Wochenmarktes in Scharbeutz ergänzt werden. Der Wochenmarkt soll sich als Institution und Treffpunkt in Haffkrug etablieren.

Montag 09:00 – 14:00 Uhr

Ort: Seebrückenvorplatz Haffkrug, Höhe Strandallee 0, 23683 Haffkrug

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


09. Oktober 2019

Erlebnis Sternwarte

MondDas erwartet dich in der Sternwarte Neustadt:

  • Einführung in die Funktionsweise der Sternwarte
  • Wichtigste Elemente
  • Arbeitsbereiche und Aufgaben
  • Beobachtungsobjekte
  • Arbeitsmethoden
  • wetterabhängig: Ein Blick in die Sterne

Mittwoch 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: 12,00 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04561 5262730

Ort:  Sternwarte Neustadt, Ruhleben 2, 23730 Neustadt in Holstein

Infos:  www.sterne-fuer-alle.de


09. Oktober 2019

Der Platonismus als “Weltreligion der Vernunft”?

Eutiner LandesbibliothekVortrag von Prof. Dr. Enno Popkes (Universität Kiel)

Veranstaltung der Universitätsgesellschaft Schleswig-Holstein, Sektion Eutin

Mittwoch 19:30 Uhr

Eintritt: 5 €, Mitglieder der Universitätsgesellschaft frei

Ort: Eutiner Landesbibliothek, Seminarraum, Schlossplatz 4, 23701 Eutin
www.lb-eutin.de


10. Oktober 2019

Bio-Wochenmarkt in Scharbeutz

WirsingAn diesem ersten Bio-Wochenmarkt in Ostholstein werden Bio-Lebensmittel angeboten, die unter den Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen, die mit ihrer ökologischen Qualität verbunden sind Qualitätssicherungssystem des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3) -Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öl aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot. Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den Öffnungszeiten am Nachmittag wird dies besonders für Berufstätige und ihre Familien Rücksicht genommen.

Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus-Vorplatz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


10. Oktober 2019

Fischerei-Erkundungspfad Haffkrug

Fischerstatue HaffkrugFührung über Fisch und Fischfang

Küstenfischer Lothar Frehse beeindruckt seine Zuhörer mit Führungen entlang des Fischereilehrpfades in Haffkrug.

Während der sechs Stationen des Fischereilehrpfades berichtet er über alles, was am und im Meer wichtig ist: über die Entstehungsgeschichte der Ostsee oder aktuelle Fangquoten.

Natürlich steht der Fisch im Vordergrund. So erfahren die Teilnehmer, welche Fische in der Ostsee leben, was vor Haffkrug ins Netz geht und welche Fangmethoden es gibt.

Zusätzlich gibt es noch die besten Angeltricks und Zubereitungstipps.

Wetterfeste Kleidung wird empfohlen.

Donnerstag 16:00 -17:30 Uhr

Teilnahme: frei

Treffpunkt: Seebrückenvorplatz bei der Fischerstatue, Strandallee, 23683 Haffkrug

www.luebecker-bucht-ostsee.de


11. – 13. Oktober 2019

Bunte Drachen fliegen nach Grömitz

DrachenfestivalDie erfolgreiche Veranstaltungsreihe Drachenfestival on Tour macht zum sechsten Mal Halt in Grömitz. Vom 11. – 13. Oktober 2019 heißt es an der Strandpromenade wieder: We are flying!

Die Besucher erwartet ein eintrittsfreies Familien-Event mit vielen Attrak­tionen: Metergroße Drachen, chinesische Drachen, Lenkdrachen, Unikate und Windräder bieten beeindruckende Vorführungen. Natürlich kann auch jeder seinen eigenen Drachen steigen lassen. Tipps von den Profis gibt es gratis dazu!

Ein besonderes Highlight ist das Nachtfliegen am Samstagabend, mit angestrahlten und selbstleuchtenden Skulpturen.

Auch für unsere kleinen Gäste gibt es viele Angebote: Mini-Fußballtore von Decathlon, Bungeetrampolin, Bobby Car Parcours, Riesenrutsche, Harry Brot Sammy´s Kletterturm, uvm.. Wer es lieber etwas ruhiger mag, ist im Kinder­bereich im Strandhaus richtig. Ausgestattet in Kooperation mit dem Tourismus-Service Grömitz und dem Coppenrath Verlag kann gemalt und gebastelt werden. Die gemütliche Kuschel- und Leseecke lädt zum Entspannen und Chillen ein. Zu Besuch kommen außerdem der reiselustige Hase Felix mit dem Felix Club und Capt’n Sharky.

Entspannen kann man auch im Strandmuschel Park von outdoorer.net am Drachenflugfeld. Die Eltern können sich dort zurückziehen und den Kinder beim Spielen zuschauen. Dafür stellen Big und Smoby kostenlos das passende Strandspielzeug.

Freitag 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag 11:00 – 20:00 Uhr
Sonntag 11:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: beim Strandhaus, Kurpromenade 20, 23743 Grömitz

www.drachenfestival-on-tour.de

www.facebook.com/drachenfestival


12. Oktober 2019

Fischwanderung
Vom Süßwasser zum Salzwasser

Blick vom Hermann-Löns-Turm auf den Hemmelsdorfer SeeZwischen der Ostsee und dem Hemmelsdorfer See erstrecken sich die Aalbeek-Niederungen, ein wunderschönes und abenteuerlich anmutendes Naturschutzgebiet.

Auf der 14 km langen Strecke führt Ostseebotschafter Theo Bauernschmidt die Gäste entlang einer eigens entwickelten Wanderroute.

Geplant sind unter anderem die Besteigung des Hermann-Löns-Turms, der einen wunderschönen Rundumblick über den Hemmelsdorfer See bis nach Lübeck bietet und eine Führung durch den Niendorfer Hafen ist ebenfalls ein Programmpunkt.

Auch ein gastronomischer Pausenstopp ist unterwegs vorgesehen.

Samstag 10:30 – ca. 15:00 Uhr

Teilnahme: frei
Anmeldung bis einen Tag vorher telefonisch bei Christine Knebelkamp Tel. 04503 357776.

Treffpunkt: Altes Rathaus, Timmendorfer Platz 10, 23669 Timmendorfer Strand
www.timmendorfer-strand.de


13. Oktober 2019

Dann fahre nach dem Ugleisee
denn dort verkehrt die Hautevollée …

Jagdschlösschen am UkleiseeEin literarisch-musikalischer Ausflug in die Holsteinische Schweiz.

Der Schauspieler und Sänger Armin Diedrichsen liest aus historischen Reiseberichten der vergangen 200 Jahre.

Hören Sie Geschichten von lustigen Erlebnissen, vielbeinigen Mitbewohnern und allerlei amüsanten Zwischenfällen.

Thomas Goralczyk – Klavier und Martin Karl- Wagner – Flöte sorgen für kurzweilige Reisemusik.

Sonntag 17:00 Uhr

Eintritt: 18,00 €
Kartenvorverkauf:
musicbuero, Tel. 04521 74528 und www.musicbuero.de

Ort: Jagdschlößchen am Ukleisee, Zum Ukleisee 19, 23701 Eutin-Sielbeck

www.musicbuero.de


14. Oktober 2019

Bio-Wochenmarkt in Haffkrug

Fischerstatue in HaffkrugAuf dem Haffkruger findet der Seebrückenvorplatz von 09:00 bis 14:00 Uhr einen Bio-Wochenmarkt statt, auf dem nur mit ökologischen Produkten gehandelt wird.

Biologisch und gesund einkaufen mit 100% Meerblick – das gibt es wohl nur im idyllischen Fischerdorf Haffkrug.

Bio-Lebensmittel angeboten werden, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen, die mit ihren Qualitätssicherungssystemen verbunden sind ) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3) -Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öl aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot. Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den besten Öffnungszeiten am Vormittag soll das Angebot des Bio-Wochenmarktes in Scharbeutz ergänzt werden. Der Wochenmarkt soll sich als Institution und Treffpunkt in Haffkrug etablieren.

Montag 09:00 – 14:00 Uhr

Ort: Seebrückenvorplatz Haffkrug, Höhe Strandallee 0, 23683 Haffkrug

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


16. Oktober 2019

Erlebnis Sternwarte

MondDas erwartet dich in der Sternwarte Neustadt:

  • Einführung in die Funktionsweise der Sternwarte
  • Wichtigste Elemente
  • Arbeitsbereiche und Aufgaben
  • Beobachtungsobjekte
  • Arbeitsmethoden
  • wetterabhängig: Ein Blick in die Sterne

Mittwoch 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: 12,00 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04561 5262730

Ort:  Sternwarte Neustadt, Ruhleben 2, 23730 Neustadt in Holstein

Infos:  www.sterne-fuer-alle.de


17. Oktober 2019

Bio-Wochenmarkt in Scharbeutz

WirsingAn diesem ersten Bio-Wochenmarkt in Ostholstein werden Bio-Lebensmittel angeboten, die unter den Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen, die mit ihrer ökologischen Qualität verbunden sind Qualitätssicherungssystem des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3) -Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öl aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot. Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den Öffnungszeiten am Nachmittag wird dies besonders für Berufstätige und ihre Familien Rücksicht genommen.

Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus-Vorplatz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


17. Oktober 2019

Fischerei-Erkundungspfad Haffkrug

Fischerstatue HaffkrugFührung über Fisch und Fischfang

Küstenfischer Lothar Frehse beeindruckt seine Zuhörer mit Führungen entlang des Fischereilehrpfades in Haffkrug.

Während der sechs Stationen des Fischereilehrpfades berichtet er über alles, was am und im Meer wichtig ist: über die Entstehungsgeschichte der Ostsee oder aktuelle Fangquoten.

Natürlich steht der Fisch im Vordergrund. So erfahren die Teilnehmer, welche Fische in der Ostsee leben, was vor Haffkrug ins Netz geht und welche Fangmethoden es gibt.

Zusätzlich gibt es noch die besten Angeltricks und Zubereitungstipps.

Wetterfeste Kleidung wird empfohlen.

Donnerstag 16:00 -17:30 Uhr

Teilnahme: frei

Treffpunkt: Seebrückenvorplatz bei der Fischerstatue, Strandallee, 23683 Haffkrug

www.luebecker-bucht-ostsee.de


18. – 20. Oktober 2019

10. Drachenfestival Fehmarn

DrachenfestivalDrachenfestival am Südstrand auf Fehmarn: Über 90 Drachenpiloten machen den Himmel bunt.
Drachenkünstler präsentieren ihre fliegenden Objekte am Südstrand auf Fehmarn. Sie sorgen für ein buntes Treiben am Himmel oder – bei Flaute – am Boden.

Die Besucher erwartet ein eintrittsfreies Familien-Spektakel mit vielen Attraktionen: Metergroße Drachenexponate von Drachenfliegern aus aller Welt, beeindruckende Vorführungen und eine Nachtflugshow am Samstag Abend.

Wie in den vergangenen Jahren gibt es wieder eine Schlemmermeile entlang der Veranstaltungsfläche sowie ausgewählte Händler und Kunsthandwerker.

Freitag 15:00 – 19:00 Uhr
Samstag 11:00 – ca. 20:00 Uhr (Nachtflugshow gegen 19:00 Uhr, wind- und wetterabhängig)
Sonntag 11:00 – 16:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Südstrandpromenade, 23769 Fehmarn

www.drachenfestival-on-tour.de

www.facebook.com/drachenfestival


20. Oktober 2019

30 Jahre Musik und Literatur
in holsteinischen Schlössern und Herrenhäusern

Schloss Hagen ProbsteierhagenAm 22.10.1989 begann mit einem Konzert im Herrenhaus Salzau eine Veranstaltungsreihe, die während der vergangenen 30 Jahre in fast 1000 Veranstaltungen sein Publikum mit immer wieder neuen und oft überraschenden Themen begeistert hat.

Von der Barockmusik bis in die Moderne, von humoristischen, kurzweiligen Wortdarbietungen bis zur Lesung, auch mit nachdenklich stimmenden Themen. Sie, unser Publikum, sind uns treu geblieben und haben sich auf zwei berührende Stunden gefreut, machmal ohne zu wissen, was Sie erleben werden.

Am 20.10.19 wollen wir mit Ihnen zurück blicken, mit dem jüngsten Ensemble unserer Reihe, dem im Frühjahr 2019 neu belebten trio con brio mit Inessa Tsepkova – Klavier, Anna Reichwein – Violoncello und Martin Karl-Wagner – Flöte sowie Thomas Goralczyk und Siegfried W. Kernen.

Erleben Sie viel Musik und natürlich so manche Geschichte aus dem vergangenen Konzertbetrieb.

Sonntag 17:00 Uhr

Eintritt: 18,00 €
Kartenvorverkauf:
musicbuero, Tel. 04521 74528 und www.musicbuero.de

Ort: Schloss Hagen, Schlossstraße 16, 24253 Probsteierhagen

www.musicbuero.de


21. Oktober 2019

Bio-Wochenmarkt in Haffkrug

Fischerstatue in HaffkrugAuf dem Haffkruger findet der Seebrückenvorplatz von 09:00 bis 14:00 Uhr einen Bio-Wochenmarkt statt, auf dem nur mit ökologischen Produkten gehandelt wird.

Biologisch und gesund einkaufen mit 100% Meerblick – das gibt es wohl nur im idyllischen Fischerdorf Haffkrug.

Bio-Lebensmittel angeboten werden, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen, die mit ihren Qualitätssicherungssystemen verbunden sind ) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3) -Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öl aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot. Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den besten Öffnungszeiten am Vormittag soll das Angebot des Bio-Wochenmarktes in Scharbeutz ergänzt werden. Der Wochenmarkt soll sich als Institution und Treffpunkt in Haffkrug etablieren.

Montag 09:00 – 14:00 Uhr

Ort: Seebrückenvorplatz Haffkrug, Höhe Strandallee 0, 23683 Haffkrug

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


23. Oktober 2019

Erlebnis Sternwarte

MondDas erwartet dich in der Sternwarte Neustadt:

  • Einführung in die Funktionsweise der Sternwarte
  • Wichtigste Elemente
  • Arbeitsbereiche und Aufgaben
  • Beobachtungsobjekte
  • Arbeitsmethoden
  • wetterabhängig: Ein Blick in die Sterne

Mittwoch 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: 12,00 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04561 5262730

Ort:  Sternwarte Neustadt, Ruhleben 2, 23730 Neustadt in Holstein

Infos:  www.sterne-fuer-alle.de


24. Oktober 2019

Bio-Wochenmarkt in Scharbeutz

WirsingAn diesem ersten Bio-Wochenmarkt in Ostholstein werden Bio-Lebensmittel angeboten, die unter den Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen, die mit ihrer ökologischen Qualität verbunden sind Qualitätssicherungssystem des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3) -Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öl aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot. Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den Öffnungszeiten am Nachmittag wird dies besonders für Berufstätige und ihre Familien Rücksicht genommen.

Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus-Vorplatz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


24. Oktober 2019

Fischerei-Erkundungspfad Haffkrug

Fischerstatue HaffkrugFührung über Fisch und Fischfang

Küstenfischer Lothar Frehse beeindruckt seine Zuhörer mit Führungen entlang des Fischereilehrpfades in Haffkrug.

Während der sechs Stationen des Fischereilehrpfades berichtet er über alles, was am und im Meer wichtig ist: über die Entstehungsgeschichte der Ostsee oder aktuelle Fangquoten.

Natürlich steht der Fisch im Vordergrund. So erfahren die Teilnehmer, welche Fische in der Ostsee leben, was vor Haffkrug ins Netz geht und welche Fangmethoden es gibt.

Zusätzlich gibt es noch die besten Angeltricks und Zubereitungstipps.

Wetterfeste Kleidung wird empfohlen.

Donnerstag 16:00 -17:30 Uhr

Teilnahme: frei

Treffpunkt: Seebrückenvorplatz bei der Fischerstatue, Strandallee, 23683 Haffkrug

www.luebecker-bucht-ostsee.de


24. Oktober 2019

Rosinenfieber
und anderer musikalischer Unsinn

Ostholstein-Museum EutinEine nicht ganz ernste Begegnung von Weber und Rossini im Salon

Die deutsche und die italienische Oper galten zu Beginn des 19. Jh.s als Kontrahenten, die Komponisten C. M. v. Weber und G. Rossini stehen geradezu symbolisch für diesen kulturellen Konflikt.

Weber bezeichnete Rossini als „Knall-Fidibus“ wurde nicht müde, über seinen Kontrahenten herzuziehen.

Nach dem sensationellen Erfolg der Oper Wilhelm Tell, zog sich Rossini ins Privatleben zurück und musizierte ausschließlich für den privaten Bereich im Salon. Posthum veröffentlicht wurden diese einst streng verborgenen Werke Rossinis in der Sammlung Péchés de vieillesse (Alterssünden).

Dieser satirischen Nutzung der Musik entspricht bei C. M. v. Weber einem speziellen Humor, den auch er im Kreise der Freunde also im Salon pflegte. Dazu gehören vor allem Lieder, die sowohl vom Klavier als auch von der Gitarre begleitet wurden.

Mit diesem Konzert werden zwei Komponisten, die einst als Rivalen galten, von der unbekannten Seite des musikalische Humors, der sie weder vereint.

Andrea Chudak – Sopran, Andreas Schulz – Klavier und Dr. Matthias Viertel – Moderation.

Donnerstag 19:30 Uhr

Eintritt: 18,00 €
Kartenvorverkauf:
musicbuero, Tel. 04521 74528 und www.musicbuero.de

Ort: Ostholstein-Museum, Schlossplatz 1, 23701 Eutin

www.musicbuero.de


25. –  27. Oktober 2019

“Lichtermeer” in Timmendorfer Strand

Lichtermeer in Timmendorfer Strand © TSNTVom 25. bis 27. Oktober 2019 verwandelt sich der Ort ab 12 Uhr in ein einziges Meer aus Lichtern. Bunt beleuchtete Baumriesen im Strandpark, anmutig wirkende Stelzenläufer in leuchtenden Kostümen, bezaubernde Feuerkünstler und überall Laternen. Die Gäste können sich auf eine zauberhafte Atmosphäre freuen.

Jedermann ist herzlich eingeladen in das Lichtermeer in Timmendorfer Strand einzutauchen.

Freitag 14:00 – 22:00 Uhr
Samstag 12:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 21:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: 23669 Timmendorfer Strand

www.timmendorfer-strand.de

Foto © TSNT


26. Oktober 2019

Fischwanderung
Vom Süßwasser zum Salzwasser

Blick vom Hermann-Löns-Turm auf den Hemmelsdorfer SeeZwischen der Ostsee und dem Hemmelsdorfer See erstrecken sich die Aalbeek-Niederungen, ein wunderschönes und abenteuerlich anmutendes Naturschutzgebiet.

Auf der 14 km langen Strecke führt Ostseebotschafter Theo Bauernschmidt die Gäste entlang einer eigens entwickelten Wanderroute.

Geplant sind unter anderem die Besteigung des Hermann-Löns-Turms, der einen wunderschönen Rundumblick über den Hemmelsdorfer See bis nach Lübeck bietet und eine Führung durch den Niendorfer Hafen ist ebenfalls ein Programmpunkt.

Auch ein gastronomischer Pausenstopp ist unterwegs vorgesehen.

Samstag 10:30 – ca. 15:00 Uhr

Teilnahme: frei
Anmeldung bis einen Tag vorher telefonisch bei Christine Knebelkamp Tel. 04503 357776.

Treffpunkt: Altes Rathaus, Timmendorfer Platz 10, 23669 Timmendorfer Strand
www.timmendorfer-strand.de


26. und 27. Oktober 2019

Kulturwochenende im Geschichtserlebnisraum Roter Hahn

Geschichtserlebnisraum in Lübeck-KücknitzDer Geschichtserlebnisraum Roter Hahn lädt zu seinem beliebten Kulturwochenende ein.

Das Team des Geschichtserlebnisraumes freut sich auf Euren Besuch, hoffentlich gutes Wetter und viele interessante Gespräche über die übergreifende Kultur-, Sozial- und Bildungsarbeit!

Samstag 12:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Ort: Geschichtserlebnisraum Roter Hahn e.V., Pommernring 58, 23569 Lübeck-Kücknitz
www.geschichtserlebnisraum.de

www.klosteranlage.de


28. Oktober 2019

Bio-Wochenmarkt in Haffkrug

Fischerstatue in HaffkrugAuf dem Haffkruger findet der Seebrückenvorplatz von 09:00 bis 14:00 Uhr einen Bio-Wochenmarkt statt, auf dem nur mit ökologischen Produkten gehandelt wird.

Biologisch und gesund einkaufen mit 100% Meerblick – das gibt es wohl nur im idyllischen Fischerdorf Haffkrug.

Bio-Lebensmittel angeboten werden, die unter Beachtung der Richtlinien der deutschen Anbauverbände des ökologischen Landbaus wie Demeter, Bioland, Naturland und anderen, die mit ihren Qualitätssicherungssystemen verbunden sind ) des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) überprüft wurde.

Es gibt ein umfangreiches Angebot an Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie (Omega-3) -Bio-Eier, Bio-Honig, Bio-Quiche, Bio-Öl aus eigener regionaler Kalt-Pressung, Bio-Käse sowie Bio-Brot. Bio-Backwaren, Bio-Konditoreiprodukte und Bio-Snacks.

Einwohner und Gäste bekommen mit dem Bio-Wochenmarkt die Möglichkeit, sich direkt im Ort mit Bio-Lebensmitteln der höchsten Qualitätsstufe zu versorgen.

Mit den besten Öffnungszeiten am Vormittag soll das Angebot des Bio-Wochenmarktes in Scharbeutz ergänzt werden. Der Wochenmarkt soll sich als Institution und Treffpunkt in Haffkrug etablieren.

Montag 09:00 – 14:00 Uhr

Ort: Seebrückenvorplatz Haffkrug, Höhe Strandallee 0, 23683 Haffkrug

Info: Gemeinde Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz, Tel. 04503-77090
www.gemeinde-scharbeutz.de


30. Oktober 2019

Erlebnis Sternwarte

MondDas erwartet dich in der Sternwarte Neustadt:

  • Einführung in die Funktionsweise der Sternwarte
  • Wichtigste Elemente
  • Arbeitsbereiche und Aufgaben
  • Beobachtungsobjekte
  • Arbeitsmethoden
  • wetterabhängig: Ein Blick in die Sterne

Mittwoch 19:00 – 20:00 Uhr

Teilnahme: 12,00 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 04561 5262730

Ort:  Sternwarte Neustadt, Ruhleben 2, 23730 Neustadt in Holstein

Infos:  www.sterne-fuer-alle.de


30. Oktober – 03. November 2019

61. Nordische Filmtage Lübeck

Logo Nordische Filmtage in LübeckDie Filmtage, veranstaltet von der Hansestadt Lübeck, sind das einzige Filmfestival in Deutschland und in Europa, das sich ganz auf die Präsentation von Filmen aus dem Norden und dem Nordosten des Kontinents spezialisiert hat.

Dienstag – Sonntag

Eintritt: verschiedene Preise

Ort: diverse Orte in Lübeck

Infos: www.luebeck.de/filmtage/


30. Oktober 2019

Auf ins Unbekannte!
Reisen mit Fontane

Armin DiedrichsenTheodor Fontanes Geburtstag jährt sich zum 200. Mal. Anlass genug, sich auf seine Spuren zu begeben. Und seinen Reiseschilderungen aus England und Schottland, die sich wie ein veritabler Baedeker lesen – nebst literarischen Einsprengseln und Herzensergüssen.

Vielseitig und humorvoll präsentiert von Armin Diedrichsen, Martin Karl-Wagner und Thomas Goralczyk.

„Nach Schottland also!“ So beginnen die Reisebeschreibungen, die Theodor Fontane nach seiner Mitte des 19. Jahrhunderts unternommenen Reise ins damals noch ferne Schottland schrieb. Im Nachtzug nach Edinburgh, durch alte, verfallene Gemäuer und zu historischen Stätten – immer auf der Suche nach dem Ungewöhnlichen im alltäglichen Kleid.

Dabei stehen die Sagen und Gedichte seines Lieblingsautors Robert Burns im Mittelpunkt, aber auch die dort angeregten Balladen Fontanes kommen zur Geltung. Als Korrespondent hatte Fontane längere Zeit in der englischen Hauptstadt verbracht – und so entstand sein Text „Ein Sommer in London“. Mit ihm in der Hand streifen wir durch die Straßen und stellen erstaunt fest, dass diese Beschreibungen immer noch Gültigkeit haben!

Mittwoch 19:30 Uhr

Eintritt: 18,00 €
Kartenvorverkauf:
musicbuero, Tel. 04521 74528 und www.musicbuero.de

Ort: Museum des Kreises Plön, Johannisstraße 1, 24306 Plön

www.musicbuero.de


weiter zum November »


Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.